1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Problem: Fotos durch verschieben mit Astro gelöscht

Dieses Thema im Forum "LG Optimus Speed (P990) Forum" wurde erstellt von d1ff3r3nT, 05.05.2011.

  1. d1ff3r3nT, 05.05.2011 #1
    d1ff3r3nT

    d1ff3r3nT Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    05.03.2011
    Hallo :)

    Ich habe ein Problem. Und zwar hab ich mir gestern ne 8gb Speicherkarte gekauft. Gerade eben ist mir beim rumspielen aufgefallen, dass die Fotos und Videos noch auf der internen Speicherkarte sind... also habe (anscheinend dummerweise) mit dem kostenlosen astro filemanager den Ordner dcim per lange gedrückt halten - bearbeiten - verschieben auf die externe sd eingefügt. Da jedoch komischerweise dort schon ein dcim Ordner vom Telefon erstellt wurde (obwohl ich noch nicht den speicherort in der kameraapp geändert hatte) wurde ich gefragt ob ich den Ordner zusammenführen möchte. Ich habe auf ja geklickt, dann kam jedoch eine kurze Fehlermeldung (den genauen Wortlaut hab ich jedoch nicht mehr im Kopf - irgendwas von wegen ist nicht möglich oder so).

    Jetzt sind die Fotos jedoch weder auf der internen noch auf der externen sd Karte zu finden?! Einfügen kann ich auch nicht und finden tu ich sie nirgendwo?! Habe auch schon versucht den speicherort in der kameraapp auf extern und intern zu stellen und Fotos hab ich auch schon geschossen. Es tut sich jedoch nichts bzw es tauchen nur die neuen Fotos auf :-(

    Wie bekomme ich die Fotos wieder? Gibts nen temporären Ordner von astro oder andere Möglichkeiten?

    Tipps, Anregungen?

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     

Diese Seite empfehlen