1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Problem mit App2sd

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von Htcheld, 12.12.2010.

  1. Htcheld, 12.12.2010 #1
    Htcheld

    Htcheld Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.12.2010
    hallo ich bekomm diese App2sd einfach nicht zum laufen, ich hab mich schon durch 100te forumbeträge gelsen aber es funktioniert einfach nicht :(

    als Rom hab ich die MIUImod die hat ja App2sd auch die speicherkarte habe ich mit Rommanger auf ext formatiert auf 512mb und der rest ist fat32

    aber das Desire installiert die Apps wie gewohlt auf den internen speicher

    wie sag ich dem desire das er die Apps auf die Sdkarte installieren soll ?
     
  2. PeterSimlock, 12.12.2010 #2
    PeterSimlock

    PeterSimlock Android-Experte

    Beiträge:
    587
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    09.08.2010
    Phone:
    Sensation, Note 2, Wiko Stairway, Mlais M7, v820W
    Hi,

    bei App2SD wird der interne APP-Speicher auf die Ext-Part der SD ausgelagert.


    Gruß
    Peter
     
  3. vogelmann, 12.12.2010 #3
    vogelmann

    vogelmann Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    279
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    16.10.2010
    Du brauchst vor allem App2SD+, damit er das automatisch macht. Wichtig ist auch die Partitionsreihenfolge: Fat32, ext3/4, SWAP
     
  4. PeterSimlock, 12.12.2010 #4
    PeterSimlock

    PeterSimlock Android-Experte

    Beiträge:
    587
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    09.08.2010
    Phone:
    Sensation, Note 2, Wiko Stairway, Mlais M7, v820W
    SWAP habe ich bis jetzt noch nicht gehabt. Es ist, glaune ich, nicht nötig.


    Gruß
    Peter
     
  5. vogelmann, 12.12.2010 #5
    vogelmann

    vogelmann Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    279
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    16.10.2010
    Ahso okay, das wusste ich nicht. Es wird nur immer angegeben, dass SWAP 0 MB groß sein kann... bei mir sinds 8 MB, weil das mit Ubuntu gerade so gepasst hat ;)
     
  6. Htcheld, 12.12.2010 #6
    Htcheld

    Htcheld Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.12.2010
    so hab grade von einer Livecd linux gebootet

    also die parttion wurde schon mal richtig erstellt ext3 und es sind auch enige apps auf der SDkarte aber mein Internerspeicher neigt sich dem ende ist bei etwa bei 25mb :(

    Ich hatte probleme mit der Rom deswegen hab ich die Parttion erst jetzt erstellt also als die Rom schon geflash war kann es daran liegen?

    Mit dem ApptoSD vom market sind sehr viele auf dem Telfon only angezeigt


    [​IMG]
     
  7. PeterSimlock, 12.12.2010 #7
    PeterSimlock

    PeterSimlock Android-Experte

    Beiträge:
    587
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    09.08.2010
    Phone:
    Sensation, Note 2, Wiko Stairway, Mlais M7, v820W
    so könnte es sein. Die Apps werden auf der Ext-Part installiert, aber erst ab dem Zeitpunkt des Erstellens. Die, die Du vorher installiert hast, bleiben auf dem internem Speicher.
    Dass der Speicher kleiner wird, ist auch normal, da nur die APP-Verzeichnis ausgelagert wird nicht aber DATA. Bein installieren werden aber auch einige Dateien im DATA-Verzeiuchnis abgelegt.


    Gruß
    Peter
     
  8. Htcheld, 12.12.2010 #8
    Htcheld

    Htcheld Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.12.2010
    Wie soll ich denn jetzt vorgehen, soll ich noch mal die Rom neu aufspielen ?
     
  9. eelay, 12.12.2010 #9
    eelay

    eelay Android-Experte

    Beiträge:
    799
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    24.01.2010
    Factory Reset wäre wohl das schlaueste. Kannst ja auch mit Titanium Backup deine Apps sichern. Beim wiederherstellen werden sie automatisch auf die EXT installiert.
     
  10. Piti8576, 12.12.2010 #10
    Piti8576

    Piti8576 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,008
    Erhaltene Danke:
    135
    Registriert seit:
    15.05.2010
    Phone:
    LG Nexus 5X 32GB
    Die App "Terminal Emulator" ausm Market installieren.
    Folgendes der Reihe nach eingeben:

    su
    a2sd check
    a2sd reinstall

    falls die ROM App2SD+ hat kannste noch eingeben

    a2sd cachesd

    damit wird der Dalvik-Cache auch auf SD ausgelagert.
     
  11. Htcheld, 12.12.2010 #11
    Htcheld

    Htcheld Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.12.2010
    Danke Piti

    das mit:

    a2sd cachesd

    hat wohl gehollfen hatte danach 112Mb frei und jetzt wird der speicher nur sehr langsam weniger hab eben 10 full games installiert und bin erst bei 84mb

    aber solche Apps wie skype und flash bleiben bei mir immer auf dem Internenspeicher ist das bei euch auch so mit skype ?
     
  12. Piti8576, 12.12.2010 #12
    Piti8576

    Piti8576 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,008
    Erhaltene Danke:
    135
    Registriert seit:
    15.05.2010
    Phone:
    LG Nexus 5X 32GB
    Alle Apps die du mit App2SD+ installierst landen auf der SD Karte und nicht intern.
    Es wird ja von intern auf SD verlinkt, intern existiert das Verzeichnis garnicht mehr.
    Du solltest nur manchmal unter Anwendungen verwalten schauen das unter dem Reiter SD nichts ist (Froyo Methode).
     

Diese Seite empfehlen