1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Problem mit ClockworkMod Recovery und Superuser

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire HD" wurde erstellt von sascha19374, 27.09.2011.

  1. sascha19374, 27.09.2011 #1
    sascha19374

    sascha19374 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,338
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    07.08.2009
    Hallo

    Ich bekomme mein Clockworkmod nicht Installiert also das App schon aber im App selber nicht.
    Kurz vorab.
    Hatte als erstes das Offizielle 2.3.5 drauf danach das von Mike, aus ein Paar gründen mußte ich das Offizielle noch mal aufspielen, was ich aber schon mal gemacht habe am Sonntag und was auch kein Problem gegeben hat.
    Wenn ich die Super User aus dem Market nehme kommt immer das meine SU-Binary Veraltet ist.
    Wenn ich diese Aktualesieren möchte kommt Abbrucht erzwingen, Wenn ich nun Clockwork Installieren möchte kommt folgendes.
    Bei der Ausführung von Privilegierten Kommandos ist ein Fehler aufgetreten und bekomme es auch nicht hin.
    Das hatte ich am We auch, denn habe ich Superuser Installiert und alles war gut.
    Habe nun das Offizielle 2.3.5 drauf und möchte gern per Clockwordmod meine Sicherung wieder herstellen

    Ich hoffe mir kann jemand helfen.

    Mfg
     
  2. neandertaler19, 27.09.2011 #2
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    10,343
    Erhaltene Danke:
    1,927
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Ja um CWM installieren zu können brauchst du root.
     
  3. sascha19374, 27.09.2011 #3
    sascha19374

    sascha19374 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,338
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    07.08.2009
    Hallo

    Ich dachte durch meinem Text könnte man erkennen das ich Root habe, da ich schon das 2.3.5 von Mike drauf habe, und auch das Offizielle 2.3.5 was aber noch nicht OTA verteilöt wird.
    Für beide braucht man Root und das habe ich ja auch

    Mfg
     
  4. Lion13, 27.09.2011 #4
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Welche "offizielle" 2.3.5 - die aus diesem Thread?

    Ich verstehe aber nicht so recht, was du hiermit meinst:
    Welche App? ClockworkMod ist eine Recovery... Oder meinst du mit App den ROM Manager?
    Ansonsten wie hier in der Anleitung beschrieben, die Recovery ein zweites Mal über den ROM Manager installieren, oder halt per ADB.
     
  5. sascha19374, 27.09.2011 #5
    sascha19374

    sascha19374 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,338
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    07.08.2009
    Hallo

    Ich muss doch wenn ich CMD öffne das erste ausführen CMD Installieren

    Mfg
     
  6. neandertaler19, 27.09.2011 #6
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    10,343
    Erhaltene Danke:
    1,927
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Achso ich dachte du hättest wieder eine RUU drübegebügelt, damit wäre root ja weg.
     
  7. Eneco, 27.09.2011 #7
    Eneco

    Eneco Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,945
    Erhaltene Danke:
    510
    Registriert seit:
    20.03.2011
    Ähm... was? :confused2:
     
    TimeTurn bedankt sich.
  8. sascha19374, 27.09.2011 #8
    sascha19374

    sascha19374 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,338
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    07.08.2009
    Hallo

    Ich Root komplett entfernt, so das es Original ist.
    Habe komplett Root NEU aufgespielt.
    Habe aber immer noch das wenn ich eine alte Superuser Installiere keinerlei Anfragen kommen, ob ich SU Rechte habe bzw zulassen soll, Nehm ich das NEue Superuser aus dem MArket, kommt immer#su-binary veraltet, und der Prozess wird denn beendet.
    Wenn ich das App CMD Installiere muss ich doch danach Clockworkmod Recovery Installieren oder nicht, denn sonst kann ich da nichts auswählen

    Mfg

    Ich werde im Bezug auf Superuser nicht einmal gefragt wo ich es Bestätigen muss, das war vorher nicht so

    Wenn ich die Su-Binary erneuern möchte, geht der Upload bis Prüfe VErsion und denn kommt

    Die Anwenung Superuser(Prozess.com.noshufou.android.su) wurde unerwartet beendet.Versuchen Sie es erneut.

    Kann mir niemand Helfen verzweifel bald, bekomme so Mikes Rom ja nicht mehr drauf
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.09.2011
  9. neandertaler19, 27.09.2011 #9
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    10,343
    Erhaltene Danke:
    1,927
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Welche App CMD?
     
  10. sascha19374, 27.09.2011 #10
    sascha19374

    sascha19374 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,338
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    07.08.2009
    Hallo

    Sorry meine Clockworkmod
    Aber es scheint an der Superuser zu liegen, egal was ich Installiere es kommt keine Meldung bezug auf SU.
    Alte Superuser APK nimmt keine Programme in die Liste und Neue hat Probleme mit der Su-Binary.


    Mfg
     
  11. blackwindow, 27.09.2011 #11
    blackwindow

    blackwindow Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.11.2010
    den gleichen Fehler habe ich auch, sobald ich den Update entferne, passt... manno...was ist das denn für ein Sch***?!?!? :(
     
  12. sascha19374, 27.09.2011 #12
    sascha19374

    sascha19374 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,338
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    07.08.2009
    Habe zwar jetzt CWM Istalliert, aber wenn ich ins Recovery möchte um die Zip zu Installieren kommt das Handy mit dem roten !

    Mache die Standard ZIP wieder draud vom 2.3.5

    Mfg
     
  13. sascha19374, 28.09.2011 #13
    sascha19374

    sascha19374 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,338
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    07.08.2009
    Hallo
    Kann mir denn keiner was sagen zum Fehler su-binary veraltet, und das ich diese nicht erneuern kann ?
    Mfg
     
  14. TimeTurn, 28.09.2011 #14
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,109
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Du meinst vermutlich dem ROM Manager? ClockworkMod hast Du nicht drauf, sonst würde das rote Ausrufezeichen nicht kommen, denn das ist das stock Recovery. Anscheinend hast Du Dir das Recovery gegessen - schau mal im Bootloader ob Du noch ENG S-Off hast, sonst musst Du wieder downgraden/rooten und S-Off setzen - das ganze Programm halt.
     
  15. sascha19374, 28.09.2011 #15
    sascha19374

    sascha19374 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,338
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    07.08.2009
    Hallo
    S-off habe ich,gestern habe ich 2 mal root entfernt und alles neu gemacht,werde aber nicht mehr wegen densuperuser Rechten gefragt wegen erlauben usw habe halt das Problem mit dem app superuser, am Samstag hat noch alles geklappt bin ja schon mal vom mikes custom Rom zum 2.3.5 aus dem thread zurück gegangen alles ohne Probleme.
    Ich könnte im Rom Manager mein image auswählen denn kam Neustart und denn das rote Dreieck.
    Und jetzt bekomme ich den nicht mehr installiert weil was mit den superuser nicht stimmt es kommt nicht einmaldie Frage erlauben auch nicht bei ser cpu .
    Kann doch nicht sein das es keine lösung gibt oder das ich der einzigste bin.
    Wenn ich root entferne undzb die ruu 1.32 aufspielen und s-on setz denn ist doch alles original und kann nichts vom root hängen bleiben oder.

    Ich danke euch
     
  16. TimeTurn, 28.09.2011 #16
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,109
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Alternativ wenn Du noch ENG S-Off hast, kannst Du CWM oder 4EXT Recovery per Fastboot flashen. Dazu das Image (IMG) vom Recovery ziehen (ist in der ZIP dazu) und manuell flashen:
    fastboot flash recovery <pfad_zur_recovery_img>
    Musst dazu natürlich den Ordner mit adb/fastboot haben, der zum Android SDK gehört. Hier hatte ich den mal hochgeladen. Wenn das Recovery wieder drauf ist, kannst Du damit dann einfach ARHD nochmal drüberflashen und alles sollte wieder gut sein - so die Theorie.

    Ob man die SU bei Dir noch geradebiegen kann ist schwer zu sagen, wenn Du Updates der Superuser-App installiert hast, kannst Du noch versuchen die Updates unter Apps zu deinstallieren.
     
  17. sascha19374, 28.09.2011 #17
    sascha19374

    sascha19374 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,338
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    07.08.2009
    Mit dem fastboot flashen und zip verstehe ich nur Bahnhof aber habe doch alles neu gemacht wie meckert Su immer noch was muss ich machen das alles platt ist also jungfräulich
     
  18. TimeTurn, 28.09.2011 #18
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,109
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Das Problem ist, das die su-binary im ROM selbst ist - wenn die geschrottet ist, hilft nur neu flashen des ROMs. Kannst natürlich einen Wipe probleren (Werkseinstellungen), wenn nur die Superuser-App zickt, würde das eventuell helfen.

    Wenn nicht, hänge ich Dir mal ein Image von 4EXT Recovery 2.1 ran, das kannste hinterher wenn Du willst wieder gg. CWM austauschen, nur daste erstmal eins hast.

    Wenn es also mit dem Wipe nicht klappt, lade Dir den Anhang und entpacke die IMG-Datei darais. Lade Dir noch den Tools-Ordner des Android-SDK hier herunter, kopiere die recovery.img da einfach rein und öffne eine Eingabeaufforderung (Windows) als Administrator. Wechsel in den Ordner mit fastboot.exe und recovery.img drin und tippe dann folgendes ein, wenn Dein DHD im Bootloader im fastboot-Mode verbunden ist (gibts nen Menüpunkt dazu im Bootloader, der FASTBOOT heist):
    fastboot flash recovery recovery.img
    Dann sollte wieder sauber ein Recovery geflasht sein, mit dem kannst Du dann ARHD einfach drüberflashen und alles sollte wieder OK sein, ohne das Du irgendwas an Daten verlierst.
     

    Anhänge:

  19. blackwindow, 28.09.2011 #19
    blackwindow

    blackwindow Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.11.2010
    oh, mann, das kling serh komplizert.. :)) bei mir zickt nur SU-App, und das nicht immer...ich traue ehrlich gesagt nicht ganz, habe einige Tage damit verbracht, bis das Ding einigermasse ohne Probleme läuft, nun habe meine ganze Mail und Prgos drauf...wenn das schief geht, kann ich wieder alles neu machen :p
     
  20. sascha19374, 28.09.2011 #20
    sascha19374

    sascha19374 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,338
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    07.08.2009
    Hallo Timeturn.
    >Es kam ja oft die Frage welches Rom ich jetzt drauf habe, dieses hier
    http://www.android-hilfe.de/htc-des...date-3-06-405-1-incl-sense-3-0-im-anflug.html

    Kann das vielleicht sein das diese ZIP defekt ist, mir fällt da grad was ein, war so in Gedanken, wollt mit dem CWM Flashen, und habe die ZIP, wo ich oben den Link gepostet habe ausversehen mit dem CWM versucht zu flashen, hat aber sofort abgebrochen.

    Kann das sein das die dadurch vielleicht beschädigt wurde??.
    Ich habe das Rom ja gestern schon 2 mal NEU aufgespielt der Fehler besteht immer wieder

    Mfg

    Ich habe grad mit meinem Kumpel gesprochen, er hat auch das DHD mit dem gleichen Rom wie oben aus dem Link,er hat genau das selbe Problem mit Su-Binary veraltet.

    @ Timeturn
    Ich bin mit der Windows Eingabeaufforderung nicht so bewand.
    Habe es geöffnet, muss ich denn auch wie zb beim Downgrade anfangs CD eingeben??
    Denn wenn ich CD eingebe und denn den Ordner Android+sdk wo ich vorher die recovery.img reinkopoert habe und denn Enter drücke, denn kommt das nächste und wenn ich denn das schreibe
    fastboot flash recovery recovery.img und Enter.denn steht danach nur
    Waiting for Device und nix geht mehr.
    Das dhd kann ja vom PC abbleiben, da ja der Ordner anschließend auf die SD kopiert wird

    Ist das soweit richtig???

    Gruß und danke

    --- Posting von 14:39 Uhr ---
    Was hat denn immer der Abbruch wie oben geschrieben zu sagen, das heißt doch so gut wie das was fehlt oder, müßte doch eigentlich hinzugefügt werden bei der Installation der App SU
    denn der fängt ja bei mir noch nicht mal an mit dem update der Su-Binary


    Mfg

    --- Posting von 15:21 Uhr ---
    Wo im System ist die binary gespeichert
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.09.2011

Diese Seite empfehlen