1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Problem mit dem Akku

Dieses Thema im Forum "Motorola Atrix Forum" wurde erstellt von plastikcity, 17.03.2012.

  1. plastikcity, 17.03.2012 #1
    plastikcity

    plastikcity Threadstarter Gast

    Hallo Leute habe hier ein seltsames Problem mit meinem Akku.
    Nach einem Wechsel zu CM7 habe ich einen Wipe des Akkus durchgeführt.
    Akku komplett entladen(also bis Handy ausgeht) und dann im Ausgeschaltetem zustand voll aufgeladen.
    So dann hat der Akku bei der ersten Entladung echt super lang gehalten. Also in 24 Stunden gerade mal 10% Nach 3 Tagen war der Akku dann bei 12% und ich habe ihn ganz normal Aufgeladen(also Handy an)
    So was aber jetzt passiert ist das der Akku nach nicht mal 2 Stunde schon von 100% auf 92% gesunken ist obwohl ich nichts gemacht habe.

    Hat irgendwer auch das Problem oder eventuell ein Lösung. :confused2:
     
  2. TheJakal, 17.03.2012 #2
    TheJakal

    TheJakal Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,207
    Erhaltene Danke:
    212
    Registriert seit:
    19.07.2011
    keine sorge ... das sollte kein problem sein.
    generell pegelt sich das nach nem stats wipe erst nach ein paar zyklen wieder ein.

    battery monitor widget <- beobachte mal wieviel dein atrix im betrieb zieht, mit dieser app geht das. sollte sich im standby nicht über 50mA (eigentlich eher unter 30 ... kann aber je nach installierten apps auch mal mehr sein) bewegen. zudem zeigt sie an, ob ein ladezyklus den akku auf 4200mV aufläd (das ist der maximalstand). wenn das der fall ist, ist alles in ordnung.
     
  3. plastikcity, 17.03.2012 #3
    plastikcity

    plastikcity Threadstarter Gast

    Ja super danke für den Tipp da bin ich ja beruhigt.
     
  4. americanpittbull, 20.05.2012 #4
    americanpittbull

    americanpittbull Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    265
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    16.10.2009
    Hi ich klinke mich mal hier ein. Mein Atrix spinnt in letzter Zeit was den Akku angeht. Beim Laden hing er öfter bei 0% ;30%;70% fest und der Balken bewegte sich nur wenn man den Stecker zog und neu anschloss. Dann aber oft in 30%-40% auf einen Schlag. Heute erneut was komisches. Das Atrix ging aus, da es leer war. Ich stellte es sofort ins Hd Dock. Nach 10-15 Minuten zeigt es mir an fertig???? Ähm nein! Battery Widget etc zeigte es auch an. Habe ich meinen Akku zerstört indem ich es mit dem Ipod Usb Adapter geladen hab?

    Gruß amp

    Gesendet von meinem MB860 mit der Android-Hilfe.de App
     
  5. Pex, 24.05.2012 #5
    Pex

    Pex Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    57
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Mein Atrix zeigt teilweise das gleich Verhalten.
    Wo genau kann man denn beim Battery Widget die mAh anzeigen lassen?

    @americanpittbull: Solange dein Netzteil nicht mehr als 5V Ausgangsspannung hat, kannst du eigentlich nichts kaputt machen.

    Mein Akkuzustand ist laut Battery Widget immerhin noch "Gut" und max. knapp 4200 mV, also defekt scheint er nicht zu sein, auch wenn mein Atrix höchstens einen Tag bei fast keiner Benutzung hält.
    Das ist doch selbst bei der Leistung nicht normal, zumal ich noch die Neutrino Rom 2.7 EE habe?
     
  6. plastikcity, 27.05.2012 #6
    plastikcity

    plastikcity Threadstarter Gast

    Mir reicht es jetzt mit dem Rotz teil. Die so hoch Angepriesene Akkulaufzeit ist ein Witz. Mittlerweile ist der Akku nach knapp 10 Stunden leer. Und dabei ist es egal ob ich irgendwelche Apps Installiert habe oder nicht. Und wenn ich das Gerät wirklich mal nutze dann hält der Akku vielleicht 5 Stunden. Und ich habe wirklich alles Versucht. Vom Wipe des Akkus bis zum Kernel und Radio Wechsel. Bin vom Atrix Maßlos enttäuscht.
     
  7. christian7301, 28.05.2012 #7
    christian7301

    christian7301 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,810
    Erhaltene Danke:
    207
    Registriert seit:
    16.03.2011
    Dann sende es doch zu Datrepair!
    Jedes Gerät kann einen defekt haben.

    Gesendet von meinem MB860 mit der Android-Hilfe.de App
     
  8. the_lux, 29.05.2012 #8
    the_lux

    the_lux Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.06.2011
    Ich würde es auch lieber noch einmal zu datrepair schicken und es überprüfen lassen.
    Mein Akku kommt zwar auch nur gerade so über den Tag, aber da sind über 2 Stunden im Netz surfen + Musik hören, 9 Stunden mit schlechter Netzabdeckung (ständiges suchen nach Netz) und ca. 30 bis 60 Minuten telefonieren mit drin. Da darf der Akku Abends dann auch langsam den Geist aufgeben ;)
     
  9. Pex, 29.05.2012 #9
    Pex

    Pex Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    57
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Ich muss sagen, nachdem ich mal einen Battery Wipe im Recovery Modus durchgeführt habe, liegt der Akkustand mit ein wenig rumspielen (Apps installieren/deinstallieren...) nach 27 Stunden bei 71%.
    Als ROM habe ich wie gesagt Neutrino 2.7 EE drauf.
     
  10. plastikcity, 29.05.2012 #10
    plastikcity

    plastikcity Threadstarter Gast

    Hi Emmanuel würde es auch mal nach DatRepair schicken. Denn Battery Wipe kannst du dir sparen da dieser nichts zur Akkuleistung beiträgt.
     
  11. benida, 30.05.2012 #11
    benida

    benida Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.09.2010
    Hi,

    ich habe mal diese app (where is my droid power) ausprobiert und habe festgestellt das dort mein fingerprintsensor mit 72 % aufgelistet wird. Ist das normal? Eigentlich habe ich ihn unter Geräteeinstellungen deaktiviert.
    Ich nutze CM7.
     

    Anhänge:

  12. americanpittbull, 01.06.2012 #12
    americanpittbull

    americanpittbull Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    265
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    16.10.2009
    Ich habe den Sensor auch aus und bei mir ist USB als erstes eingetragen. Denke da stimmt was bei dir nicht. Habe das Stock Rom.

    Gruß Amp

    Gesendet von meinem GT-P7300 mit der Android-Hilfe.de App
     

Diese Seite empfehlen