1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Problem mit der Kamera

Dieses Thema im Forum "T-Mobile G1 Forum" wurde erstellt von g1probs, 27.09.2010.

  1. g1probs, 27.09.2010 #1
    g1probs

    g1probs Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.07.2010
    Hallo,
    bei meinem G1 hängt sich die Kamera manchmal im Fotobetrieb auf. Dann kommt die Meldung: "Aktität Kamera (in Anwendung Kamera) reagiert nicht." Und nach einem anschließendem booten funktioniert die Kamera manchmal für einige Fotos, manchmal hängt sie sich auch direkt wieder auf.
    Also mein G1 hat jetzt folgende Daten:

    • Android 2.2 (mit CyanogenMod 6.0.0)
    • AmonRAs Recovery 1.6.2
    • Radio 2.22.19.26I
    Ist das Problem schon bekannt und wurde hier diskutiert? (Ich habe es leider noch nicht gefunden)

    Vielen Dank schonmal
     
  2. Androfreak, 29.09.2010 #2
    Androfreak

    Androfreak Gast

    Versuch mal vom recovery aus in die console zu gehen (ALT+X) tippe fix_permissions ein dann enter lasse es durchlaufen und tippe zum schluss reboot ein und drück enter dannach sollte es wieder gehen
     
  3. g1probs, 30.09.2010 #3
    g1probs

    g1probs Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.07.2010
    Hallo,
    und danke erstmal für die Antwort.
    Nur leider bringt
    das "Fix_PERMISSIONS" nichts, soll heißen danach ist es wie bei einem einfachen Neustart: Mal geht die Kamera für einige Bilder, mal hängt sie sich beim ersten Bild wieder auf - leider.
    Trotzdem Danke
     
  4. winne, 30.09.2010 #4
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Ja, das kenn ich und das scheint im letzten Nightly behoben zu sein. Hab gerade ne ganze Bilderserie geschossen. Hier der Link : TeamDouche Mirror System
    Es ist die Full-181 ganz oben. Macht nen guten Eindruck.

    Du solltest aber den 117MB Patch installieren, denn ohne Swap und Compcache läuft das Ding wirklich schnell, aber dazu brauchst du den Speicher, habs allerdings auch erst ein paar Minuten drauf. Gibt also keine Langzeiterfahrung. ;)
     
  5. Denowa, 30.09.2010 #5
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Beiträge:
    2,871
    Erhaltene Danke:
    565
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Phone:
    OnePlus One, OnePlus Two, ZTE Axon 7
    Wearable:
    Pebble
    Kann ich bestätigen ... vor allem die Telefon App ist in allen Situationen fast sofort da! Teste morgen weiter, habe schon 2 Apps die nicht funktionieren, habe gerade die Caches gewiped, fix permissions ausgeführt und boote gerade neu ... mache aber erst Morgen weiter.
     
  6. g1probs, 05.10.2010 #6
    g1probs

    g1probs Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.07.2010
    Hallo,

    bin leider nicht eher dazu gekommen. Erstmal danke für die Antworten.

    @ winne: Mir ist nicht ganz klar was ich mit der Datei aus dem Link machen muss. Spiele ich damit eine neue Version vom Cyanogenmod auf? Wie läuft das genau ab? Muss ich da um mein frisch de-bricktes G1 fürchten oder ist dadurch das das Radio aktuell ist die Gefahr genommen (übrigens repariert wurde der Brick von p.wassi) Wenn ich schon ein "neues" Cyanogenmod aufspielen muss, würde ich gerne eine "stabile" Version aufspielen - auch wenn diese etwas langsamer sein sollte; zu welcher Version würdest du da raten?

    Nochmals Danke euch beiden
     
  7. winne, 06.10.2010 #7
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Der erste Link geht auf die Seite der CM Nightlys. Dies sind aktuelle Entwicklungsschritte, die aber zum Teil wirklich gut laufen. Gibt also gute und nicht so gute. ;)
    Mußt aber die gapps separat flaschen, findest diese aber auch auf dieser Seite. Wie man flasht findest du unter den Links meiner Signatur.
    Wenn du ein aktuelles Radio drauf hast und die Danger SPL einmal installiert ist, dann muß man diese Kombi nicht mehr anfassen und hat damit auch kein Risiko mehr.

    Der zweite Link ist hier erklärt : 28. Alternative zur Danger SPL ??? - Gurus G1 Site und ist auch mit obiger Kombi kompatibel.

    Du suchst ne stabile ROM und es muß nicht zwingend 2.2 sein ? Nimm Super-E. :D
     
    g1probs bedankt sich.
  8. g1probs, 18.10.2010 #8
    g1probs

    g1probs Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.07.2010
    Hallo,

    da ich es nun endlich mal geschafft habe mir SuperE aufzuspielen möchte ich mich nochmal melden.
    Also erstens gefällt mir SuperE ganz gut und die Kamera läuft wesentlich stabiler. Aber jetzt habe ich ein neues Problem: Das GPS funktioniert nicht mehr. Wenn ich den Navigator (Google) aufrufe bekomme ich die Meldung: "Standort wird abgerufen" und nichts geht mehr.
    Desweiteren habe ich trotz deutscher Tastatur das Problem das y und z vertauscht sind, was sicher irgendwo einstellbar ist - nur wo?

    Also nochmals der Hilferuf (weil Navigation möchte ich auch)
     
  9. Kaeptn-G., 18.10.2010 #9
    Kaeptn-G.

    Kaeptn-G. Android-Experte

    Beiträge:
    703
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    14.03.2010
    Das Problem mit dem GPS kenn ich jetzt nicht.
    Aber für das YZ-Problem gibts irgendwo ein Script, musst mal nach "qwertz" im Forum suchen!
     
  10. Denowa, 18.10.2010 #10
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Beiträge:
    2,871
    Erhaltene Danke:
    565
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Phone:
    OnePlus One, OnePlus Two, ZTE Axon 7
    Wearable:
    Pebble
    GPS aktiviert? Satelliten verfügbar (draussen?)
    Deutsches Tastaturlayout flashen ... schon mal ins FAQ oder TUT geguckt ... :mad:
     
  11. winne, 18.10.2010 #11
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Erstmal zu letzterem : 17. Hab ne QWERTY Tastatur, wie wieder QWERTZ ? - Gurus G1 Site

    Dein Navigatorproblem hab ich nicht. Startet umgehend. GPS eingeschaltet ?
     
  12. g1probs, 19.10.2010 #12
    g1probs

    g1probs Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.07.2010
    Hallo,
    erstmal der Anpfiff ist angekommen :blushing:
    Das Tastaturproblem ist gelöst (war aber nicht so dringend).
    Bleibt das GPS-Problem. Also GPS ist eingeschaltet (man bekommt ja ansonsten die Nachricht beim Programmstart) Ich gehe auch extra ins Freie (also freier Blick zum Himmel - keine Bäume oder Hochhäuser) und ich bekomme immer nur die Meldung. "GPS wird gesucht"
    Naja bisher habe ich nur im ländlichen Raum getestet - aber demnächst mal im Ballungsgebiet probieren, ich werde dann mal wieder berichten.
     
  13. Denowa, 20.10.2010 #13
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Beiträge:
    2,871
    Erhaltene Danke:
    565
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Phone:
    OnePlus One, OnePlus Two, ZTE Axon 7
    Wearable:
    Pebble
    Wo Du draußen bist, ist egal. Im ländlichen Bereichen, dürftest Du sogar mehr Satelliten empfangen, als in der Stadt zw. Häusern.

    Der erste GPS Fix (Standortbestimmung) kann aber einige Minuten dauern!!!

    Installiere Dir mal das App GPS Test, damit kannst Du beobachten, wieviele bzw, ob Du überhaupt Satelliten empfängst.
     
  14. g1probs, 21.10.2010 #14
    g1probs

    g1probs Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.07.2010
    So,
    jetzt habe ich auch mit GPS Test versucht. Selbst in (vermeintlich) gut ausgebauten (also UMTS - was ja bei GPS egal sein sollte) empfange ich keinen Satelliten. Um dem GPS-Fix genug Zeit zu geben habe ich das "Display-Timeout" auf 30 Minuten gesetzt, mehr geht nicht reicht aber bei mir wohl nicht um etwas zu empfangen. Ähnlich ist es bei GoogeMaps und Skobbler - nach 30 Minuten noch kein GPS Empfang (nur die Meldung GPS wird gesucht)
    Und ja ich habe GPS eingeschaltet (wird auch von GPS Test als "on" erkannt)

    Übrigens hatte ein zeitgleich getestetes Navi guten Empfang. Also müsste das Problem am G1 zu suchen sein.

    Wo könnte ich in dem Fall ansetzen? (Wipe habe ich schon -leider erfolglos- versucht)
     
  15. Denowa, 21.10.2010 #15
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Beiträge:
    2,871
    Erhaltene Danke:
    565
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Phone:
    OnePlus One, OnePlus Two, ZTE Axon 7
    Wearable:
    Pebble
    Na dann dürfte es ein Hardwaredefekt sein!!!
     
  16. g1probs, 21.10.2010 #16
    g1probs

    g1probs Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.07.2010
    Danke für die schnelle Antwort (wenn auch weniger erfreulich für mich)
    Kann ich das noch etwas genauer herausfinden/lokalisieren. Der einfachste Weg wäre ja der Umtausch - nur das Gerät wurde gerootet (bei der Reparatur) also ist das keine Lösung. Deshalb versuche ich mein G1 zu retten.
     

Diese Seite empfehlen