1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Problem mit Desire nach "fehlgeschlagenem" Update auf Froyo

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von emanuel2408, 04.01.2011.

  1. emanuel2408, 04.01.2011 #1
    emanuel2408

    emanuel2408 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.01.2011
    Hi @ all!

    Ja, ich bin neu hier im Forum habe gleich zu Anfang mal eine Frage an auch!

    Meine Freundin hat sich vor ca. 2 Wochen das Desire gekauft (A1 Branding) und vor Kurzem ist wieder mal die Update Meldung hinsichtlich Froyo gekommen. Wie genau das Ganze dann abgelaufen ist, ich weiß es nicht. Jedenfalls wurde das Update gestartet und bevor es beendet wurde hat sie aufgrund sonst anfallender Roaming Gebühren den Akku entfernt^^......

    Die Folge ist nun, dass sich das Telefon zwar starten lässt, aber 1) die PIN-Eingabe nicht funktioniert 2) Am Display erscheint: Kein Dienst 3) irgendein Fehler mit der Sense Oberfläche.... Da Handy bootet dann von selbst neu und die gleichen Merkmale treten wieder auf..

    Da ich mich mit Andorid Handys selbst überhaupt nicht auskenne (ich komme aus dem verfeindeten Lager :D ) war meine einzige Idee ein Hard Reset, der jedoch auch keinen Erfolg brachte.

    Hinsichtlich eines manuellen Updates schaut es wahrscheinlich auch schlecht aus, da gebrandet und bevor sie es nun einschicken lässt wollte ich mal fragen, ob ihr uns vllt. weiterhelfen könnt...

    Danke im Voraus!!

    Liebe Grüße
     
  2. 2WildFire, 04.01.2011 #2
    2WildFire

    2WildFire Android-Guru

    Beiträge:
    3,000
    Erhaltene Danke:
    469
    Registriert seit:
    26.10.2010
    kannste denn in den hboot booten also mit volup und powertaste?

    sollte das gelingen, kannst dir ja hier (mal suchen) eine passende RUU runterladen und installieren.

    falls ich quark erklärt hab, bitte verbessern
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.01.2011
  3. emanuel2408, 04.01.2011 #3
    emanuel2408

    emanuel2408 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.01.2011
    Ist möglich, ja. Aber aufgrund der Garantie (GWL) wäre die von A1 super. Hab ich hier jedoch leider nicht gefunden...
     
  4. 2WildFire, 04.01.2011 #4
    2WildFire

    2WildFire Android-Guru

    Beiträge:
    3,000
    Erhaltene Danke:
    469
    Registriert seit:
    26.10.2010
    ist verständlich, kann sein dass du auch ne andere flashen kannst.
    da kann ich nix zu sagen.

    dann könntest du/sie das desire erstmal wieder nutzen.
    und in der zwischenzeit ne passende ruu suchen

    www.brutzelstube.de/forum/viewtopic.php?f=16&t=183

    evtl könnte dir das hier helfen
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.01.2011
  5. thommythomm, 04.01.2011 #5
    thommythomm

    thommythomm Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Hab mal bei den XDA developers geschaut, da gibt es auch keine A1-RUU.
    Mach doch die originale HTC drauf, und sobald A1 eines über die Homepage anbietet, das dann wieder drüberbügeln. Habe ich auch so gemacht, als T-Mobile mit 2.2 hinterher hinkte.

    Ansonsten einschicken.
     

Diese Seite empfehlen