1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. wickedflow, 22.02.2011 #1
    wickedflow

    wickedflow Threadstarter Neuer Benutzer

    Erst mal hallo zusammen, und ein Lob für ein tolles Forum mit vielen hilfreichen tipps die mir selbst viel geholfen hat.

    Nun stehe ich aber bissl an der Wand. Mein "Power" Knopf ist defekt. Das heißt er geht nur manchmal und nur dann wenn ich kurzzeitig ihn betätige. Da ich meinen Stein gerne einschicken würde, wollte ich ihn auf Werkszustand per RSD Lite bringen.
    Dumm nur das ich nicht in den Bootloader komme weil der "Power" Knopf leblos im gehäuse ist :angry:. Nun ja bissl nachgelesen. Würde ja auch mit ADB SHell gehn.
    hierzu sagte Spacefish:


    das update flasht nicht das komplette rom sondern führt nur ein script aus das dateien hin und herkopiert. Wenn du root rückgängig machen willst empfehle ich dir einfach ein

    Code:
    rm /system/bin/su
    rm /system/app/Superuser.apk


    als Superuser (su) in der "adb shell" auszuführen


    SDK hab ich drauf. Wie ehe ich in der cmd vor? Muss ich da nicht was "Pushen" oder reicht die Eingabe des oben gennanten codes?

    Wäre dankbar um jede Hilfe.
    MFG Flo
     
  2. k1l, 22.02.2011 #2
    k1l

    k1l Android-Lexikon

    push und pull brauchst du nicht.
    einfach erst zum su machen und dann die beiden apks löschen.
     
  3. TimeTurn, 22.02.2011 #3
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Kannst einfach "QuickBoot" installieren - das lässt dich auch ohne Powertaste in den Bootloader starten.

    Kannst auch per adb in den Bootloader wechseln: adb reboot bootloader
     

Diese Seite empfehlen