1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

"Problem" mit mobilem Netzwerk

Dieses Thema im Forum "HTC Tattoo Forum" wurde erstellt von dynAdZ, 11.03.2010.

  1. dynAdZ, 11.03.2010 #1
    dynAdZ

    dynAdZ Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    09.02.2010
    Hallo Leute, jetzt habe ich auch einmal eine Frage ;)
    Folgendes Szenario: Ich habe die 1GB "Flat" von simyo und die APN-Daten von der simyo-Website entsprechend in mein Tattoo eingepflegt. Schalte ich das mobile Netzwerk nun mit dem entsprechenden Button an, leuchtet keine 3 Sekunden später das 3G-Logo (bzw. auch G/E) oben im Display und alles läuft super.
    Ich habe allerdings schon öfters feststellen müssen, das sich das mobile Netzwerk irgendwann einfach abschaltet. Z.B. warte ich auf eine wichtige Mail, arbeite nebenher ab was ich zu tun habe, schaue zur Kontrolle nach ca. einer Stunde mal auf das Tattoo und sämtliche Indikatoren für das mobile Netzwerk sind verschwunden. Entweder die Verbindung wird dann von selbst nach ein paar Sekunden ohne Standby wiederhergestellt oder ich muss manuell das mobile Netzwerk aus- und wieder anschalten. Das ist natürlich schlecht, wenn man wirklich eine Mail erwartet und sich darauf verlässt.
    Hat jemand eine Ahnung woran das liegen könnte?
     
  2. Smoky, 11.03.2010 #2
    Smoky

    Smoky Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    222
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    31.12.2009
    Phone:
    Huawei Ascend P6
    Ich meine bei mir beobachtet zu haben, dass es sich nur ausschaltet, wenn keine App oder sonstiges über längere Zeit das Internet benötigt.

    Habe ich z.B. Nimbuzz laufen oder sonstige Apps für Twitter etc läuft das Internet auch durch und ich habe immer die neusten Meldungen.

    Hast du so etwas in der Art auch nebenbei laufen? Weil wenn nicht dann versuch einfach mal mit Seesmic oder sonst etwas online zu bleiben.

    Gruß,
    Smoky
     
  3. dynAdZ, 11.03.2010 #3
    dynAdZ

    dynAdZ Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    09.02.2010
    Ich habe nur mein Exchange- und Googlemail-Konto, welche sich automatisch aktualisieren. Exchange aktualisiert sich jede Stunde und das Google-Konto... Tja keine Ahnung, man kann ja da keinen Zeitintervall einstellen. Fakt ist aber, das ich keine Mails etc. mehr kriege, sobald ich eine Zeit lang inaktiv war und das nervt.
    Es gibt ja noch eine Option Namens "Jederzeitigen Datenempfang ermöglichen", ist die vielleicht die Lösung?
     
  4. Tattoo.Papa, 11.03.2010 #4
    Tattoo.Papa

    Tattoo.Papa Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.01.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Hallo dynAdZ!
    Habe das gleiche Problem mit meinem HTC Tattoo.
    Das Thema ist auch im HTC Hero Forum schon besprochen worden.
    Look: http://www.android-hilfe.de/htc-her...ero-probleme-mit-mobiler-datenverbindung.html

    Vielleicht hilft Dir das, bzw. die dort am Ende beschriebenen Notlösungen etwas weiter!

    Die Option "jederzeitiger Datenempfang" hat bei mir nichts zur Verbesserung beigetragen.

    Gruß
    Tattoo.Papa
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.03.2010
  5. strauch, 11.03.2010 #5
    strauch

    strauch Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    04.02.2010
    Phone:
    Motorola Razr
    Ich hatte das gleiche problem mit dem mail empfangen mit dem eingebauten e-mail client. ich habe jetzt k9 installiert. damit bekomme ich jede mail.
    ich hab allerdings den haken bei ständigen senden/empfangen gesetzt.

    greetz strauch
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.03.2010
  6. dynAdZ, 15.03.2010 #6
    dynAdZ

    dynAdZ Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    09.02.2010
    Also ich habe jetzt mal die Option mit dem "jederzeitigen Datenempfang" aktiviert und seitdem besteht das Problem nicht mehr :)
    Ich teste das jetzt schon ein paar Tage, jetzt kann ich mich wieder darauf verlassen.
     

Diese Seite empfehlen