1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Problem mit Mods und O2 SIM Karte

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone" wurde erstellt von mcbulba, 24.04.2011.

  1. mcbulba, 24.04.2011 #1
    mcbulba

    mcbulba Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.04.2011
    Hallo

    Ich habe hier eins der ersten Milestones, die O2 letztes Jahr angeboten hat, und jetzt endlich CM7 darauf installiert. Zwischendurch habe ich kein Update gemacht, so dass ich von der Auslieferungs-Firmware (2.0) aus startend die Androidiani OR starten, Backup anlegen, drei Wipes durchführen und schließlich stable CM7 von nadlabak mit mkdir-fix installieren konnte.

    Das ging soweit auch ohne Probleme, allerdings werde ich nun beim Einschalten nicht mehr nach der PIN für meine SIM-Karte gefragt.

    Ich habe nun verschiedene Hinweise im Netz gefunden, die mich alle nicht weitergebracht haben:

    - Bug, den man umgehen kann, indem man die PIN-Abfrage auf der Karte deaktiviert
    -> Status kann nicht geändert werden, weil PIN angeblich falsch ist. Zurück auf Original-Firmware und PIN-Abfrage deaktivieren geht, die Karte wird danach in CM jedoch trotzdem nicht entsperrt.

    - Mit CM6.1 probieren
    -> Gleiches Verhalten wir bei CM7

    - Baseband für Deutschland installieren (wobei ich nicht weiß, ob das wirklich was mit der PIN meiner SIM-Karte zu tun haben kann)
    -> Kein Unterschied. Nach Update auf CM7 restore von original Baseband hilft auch nicht.

    - SIM-Slot kaputt
    -> Naja, ich kann reproduzierbar auf die Original-Firmware zurückgehen und alles funktioniert. Wenn ich dann wieder ein Update auf CM6.1 oder CM7 mache stehe ich wieder "ohne Dienst" da.

    Das Ende vom Lied ist, dass ich zwar ein tolles neues OS auf meinem Telefon habe, damit aber unter anderem nicht telefonieren kann. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht bzw. kennt eine Lösung für mein Problem?

    --- Nachtrag ---
    Das ganze hat mit CM wohl nicht so viel zu tun. Inzwischen habe ich auch mal MIUI ausprobiert und damit tritt genau das gleiche Problem auf.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.04.2011
  2. mcbulba, 26.04.2011 #2
    mcbulba

    mcbulba Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.04.2011
    OK. Das ganze hat sich erledigt. Ich weiß zwar nicht, was ich da bisher falsch verstanden habe, aber nachdem ich ein OTA Update, dann die alte recovery geflasht und erst danach CM7 installiert habe, geht alles.

    Was auch immer da jetzt der Unterschied zu vorher ist... ich dachte, es sei toll, wenn ich RSD Lite gar nicht anwerfen muss, um in die OpenRecovery zu kommen.
     
  3. moviecut, 26.04.2011 #3
    moviecut

    moviecut Android-Experte

    Beiträge:
    858
    Erhaltene Danke:
    382
    Registriert seit:
    16.03.2010

Diese Seite empfehlen