1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Problem mit Multimedia Station per USB

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von cocodile, 07.05.2010.

  1. cocodile, 07.05.2010 #1
    cocodile

    cocodile Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    528
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    14.04.2010
    Moin moin,

    hab ein Problem wenn ich die Multimediastation per USB anschließe. Nach ca. 2Minuten wird das Handy schwarz, also die MultimediaStation-Oberfläche verschwindet und lässt sich nicht wieder hervorholen. Wenn ich das Gerät dann aus der Station nehme sind meine beatiful widgets plötzlich verschoben (anderes Design)...
    Wenn ich die Station direkt ans Stromnetz hänge habe ich dieses Problem nicht.
    Hab ein gerootetes 2.1 - treiber am PC sind installiert und der Akku steht in den 2Minuten in denen ich was sehen kann auch auf "laden"

    Jemand eine Idee :confused:
     
  2. gokpog, 07.05.2010 #2
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,954
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Nochmal zum Verständnis:
    Dein Milestone läuft im USB Modus "nur laden"?

    Was bedeutet "lässt sich nicht wieder hervorholen"? Wenn du auf den Power Button drückst, geht das Display nicht an?
     
  3. inspire, 07.05.2010 #3
    inspire

    inspire Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    03.01.2010
    hallo,

    hattest du das problem schon vor 2.1/rooten? wenn nicht, flash die firmware einfach nochmal - vielleicht ist da was schief gegangen.

    gruß
    martin
     
  4. cocodile, 07.05.2010 #4
    cocodile

    cocodile Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    528
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    14.04.2010
    zum verständnis: ich habe die Multimediastation per USB an meinem PC hängen. wenn ich in diesem zustand das Gerät in die Station einstecke bekomme ich beschriebenes Problem.
    Wenn die Station nicht per USB angeschlossen ist, sondern mit dem Netzstecker am Strom hängt ist alles i.O.

    "lässt sich nicht wieder hervorheben" -> egal welchen knopf ich drücke, es passiert gar nichts, ich muss den stein aus der station nehmen, damit ich wieder ins menü komme.

    Ich habe die Station erst nach dem Update auf 2.1 erhalten, daher weiß ich nicht wie es mit 2.0.1 gewesen wäre.
     
  5. Riffer, 07.05.2010 #5
    Riffer

    Riffer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,261
    Erhaltene Danke:
    220
    Registriert seit:
    06.03.2010
    Phone:
    OnePlus Two
    Tablet:
    Samsung Galaxy NotePRO 12.2
    Hmm... wie bekannt hat die Multimediastation einen Magneten, der sagt dem Handy, "hey, starte doch mal das Dock-App".

    Bei mir wird es auch schwarz, aber erst nach Ablauf des Display-Timeouts. Ich verwende deshalb "Settings Profile" um den Timeout abzuschalten.
    Allerdings kann ich auch wenn der Timeout nicht ausgeschaltet ist, mit der Power-Taste das Handy wieder aufwecken. Geht das absolut nicht? Du schreibst zwar "jeden Knopf", aber vielleicht hast Du an den nicht gedacht?
     
  6. cocodile, 07.05.2010 #6
    cocodile

    cocodile Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    528
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    14.04.2010
    ich werds nachher nochmals umstecken (hab die kabel schon ordentlich verlegt und komm nicht mehr so leicht ran...)
    aber warum geht der stein denn nur in den standby wenn die station per usb am pc hängt und nicht wenn die station per netzstecker betrieben wird?!
     
  7. presseonkel, 07.05.2010 #7
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,351
    Erhaltene Danke:
    31,516
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel - LG G5 -
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
    Moin,
    probiere mal:
    handy in station
    einstellungen
    anwendungen
    anwendungen verwalten
    (menütaste, filter auf "alle")
    multimediastation
    cache und daten löschen
     
  8. Freibiergesicht, 07.05.2010 #8
    Freibiergesicht

    Freibiergesicht Android-Experte

    Beiträge:
    543
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    30.03.2010
    ich sehe diese sehr wichtige frage immer noch nicht beantwortet. in welchem USB-modus läuft dein stein? verschwindet das problem, wenn du den USB-modus änderst? es geht hier *nicht* darum, wie das dock angeschlossen ist, sondern in welchen modus der stein geht, wenn er merkt, dass am anderen ende der leitung ein PC sitzt.
    ansonsten könnte der tipp vom onkelchen das problem auch sehr schnell und direkt lösen ;)
     
  9. presseonkel, 07.05.2010 #9
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,351
    Erhaltene Danke:
    31,516
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel - LG G5 -
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
    :) (zehn zeichen)
     
  10. cocodile, 07.05.2010 #10
    cocodile

    cocodile Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    528
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    14.04.2010
    also die usb verbindung steht auf Speicherkartenzugriff nach dem Einstecken. Hätte ich auch gerne so, oder muss ich das umstellen?

    nach genau 2minuten geht das display aus, geht aber wieder an, wenn ich auf die powertaste drück!

    Wenn ich das Handy rausnehm während dem es noch schwarz ist, verschießt es mir meine beautiful widgets.

    edit: habe es grad mit allen usb modis probiert, überall das gleiche problem
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.05.2010
  11. eybee1970, 07.05.2010 #11
    eybee1970

    eybee1970 Android-Ikone

    Beiträge:
    5,390
    Erhaltene Danke:
    4,990
    Registriert seit:
    19.01.2010
    Phone:
    HTC One M9
    hast Du jetzt das mit dem Cache leeren schon probiert? Hast du 'nur laden' schon probiert? Hast Du schon irgendwas probiert?
     
  12. cocodile, 07.05.2010 #12
    cocodile

    cocodile Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    528
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    14.04.2010
    cache leeren habe ich eben auch versucht - hat nicht geholfen.

    nur laden habe ich bereits probiert und in meinem vorherigen post beschrieben, alle usb-modi zeigen das gleiche verhalten
     
  13. eybee1970, 07.05.2010 #13
    eybee1970

    eybee1970 Android-Ikone

    Beiträge:
    5,390
    Erhaltene Danke:
    4,990
    Registriert seit:
    19.01.2010
    Phone:
    HTC One M9
    ok, dann vielleicht mal komplett neu aufsetzen (RSD Lite Flash), wenn das nicht hilft oder Du das nicht machen möchtest dann einfach damit leben
     
  14. cocodile, 07.05.2010 #14
    cocodile

    cocodile Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    528
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    14.04.2010
    das sind ja zwei tolle alternativen :p
     

Diese Seite empfehlen