1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Problem mit Nutzung der E-Mailfunktion

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy 3 (I5800) Forum" wurde erstellt von Arminius4711, 09.01.2011.

  1. Arminius4711, 09.01.2011 #1
    Arminius4711

    Arminius4711 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    29.11.2010
    Bei Einrichtung meines web.de-E-Mailkontos über den Standard-E-Mail-Client klappt leider der Abruf der Mail nur sporadisch.

    Fehlermeldung (sinngemäß): Benutername oder Passwort nicht korrekt.

    Da ca. jeder zehnte Versuch klappt und ich die Einstellungen nicht ändere, scheint die Meldung aber irgendwie nicht zu meinem Problem zu passen.

    Habe mir jetzt mal die web.de-App aufs Handy gezogen. Damit klappt der Abruf der Mails problemlos.

    Nur das Einrichten des Postausgangsservers funktioniert nicht.

    Fehlermeldung: "Verbindung zum Server nicht möglich".

    Die Einstellungen habe ich nicht verändert. Diese sind wie folgt in der Software voreingestellt:
    smtp.web.de
    TLS (immer)
    Port 25
    Plain ( bei Authent.typ)

    Benutzername und Passwort habe ich hier nicht verändert, da diese mit der Einrichtung nur einmal eingetragen wurden und für den Mailabruf funktionieren, scheinen diese ja korrekt zu sein.

    Kennt jemand die Probleme und hat sie bei sich schon gelöst?
     
  2. larzon, 09.01.2011 #2
    larzon

    larzon Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    09.01.2011
    Liegt es vielleicht am Zeitintervall beim Abrufen? Bei freemail darf man ja nur alle 15 Minuten Mails abrufen, eventuell stellt der Android-Client nur nicht die Fehlermeldung dar (und vielleicht gibts das Limit bei der web.de-App nicht)...
     
  3. Maksell, 09.01.2011 #3
    Maksell

    Maksell Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.11.2010
    Hab das gleiche Problem, aber auch nur mit web.de email.
    Alle anderen funktionieren einwandfrei.
     
  4. Arminius4711, 09.01.2011 #4
    Arminius4711

    Arminius4711 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    29.11.2010
    Das könnte zumindest der Grund für mein Problem sein mit dem Standard-E-Mail-Client sein. Werde es morgen mal ausprobieren.

    Mit der web.de-App werden die Mails zumindest alle 5 Minuten problemlos abgerufen. Wenn da nicht das Problem mit dem Postausgangsserver wäre ...
     
  5. Arminius4711, 09.01.2011 #5
    Arminius4711

    Arminius4711 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    29.11.2010
    Welches meiner beiden Probleme hast du? Oder auch beide?
     
  6. andrawk, 10.01.2011 #6
    andrawk

    andrawk Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    10.01.2011
    Phone:
    Motorola Defy+
    Über IMAP kann man - auch bei web.de freemail, soweit ich weiss - ohne Beschränkung häufiger nachschauen lassen. Bei der automatischen Einrichtung wird für den Zugriff auf das Konto im Android-E-Mail-Client allerdings tatsächlich POP3 eingestellt, und da gibt es wohl die genannte Beschränkung.
    Also vielleicht das Konto nochmal neu einrichten, manuell, und dabei IMAP auswählen?
    Eingehende Post: imap.web.de, Port 143, TLS
    Ausgehende Post: smtp.web.de, Port 587, TLS, Anmeldung erforderlich
    Grüsse, Andrawk
     
  7. andrawk, 10.01.2011 #7
    andrawk

    andrawk Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    10.01.2011
    Phone:
    Motorola Defy+
    Nachtrag: Unabhängig von POP3 vs. IMAP meine ich mich zu erinnern, dass für SMTP mit Authentifizierung bei WEB.DE eben unbedingt Port 587 und nicht Port 25 eingestellt werden muss.
     

Diese Seite empfehlen