1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Problem mit Outlook und Audi A4 (Android 2.2)

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von testfahrer, 28.04.2011.

  1. testfahrer, 28.04.2011 #1
    testfahrer

    testfahrer Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.04.2011
    Da das Forum hier wie ein Orakel fast alles kann, stell ich hier mal was für die Freaks ein.

    Ich habe folgendes Luxusproblem.
    Unsere neuen Firmenhandys sind von Samsung i9000 mit Andrid 2.2.
    Es soll sich mit dem Firmennotebook Outlook synchronisieren, machte es auch super. Kontakte und Termine, Aufgaben gehen bei 2.2 nur über ein APP.
    Jetzt kommt noch der neue Firmenwagen ins Spiel.
    Audi A4 8K mit MMI Navi und FSE.
    Damit der Audi die Kontakte in sein Telefonbuch lesen kann, muss man die Kontakte im i9000 vom Firmenkonto (im i9000) ins Telefon verschieben. Das funktioniert indem man die Kontakte auf eine SD Karte ausliest, die Kontakte im Firmenkonto löscht und sie nach dem löschen wieder von der SD Karte ins Telefon einliest.
    Leider sind nun alle Kontakte im Outlook verschwunden.
    Dann dachte ich mir, macht ja nichts es gibt ja noch die Datei auf der SD Karte. Das ist eine VCF Datei.
    Die lese ich wieder ins Firmenkonto und gut ist es aber weit gefehlt. Scheinbar wird beim Auslesen schon etwas mit den Daten gemacht. Auf dem i9000 sind alle Kontakte im Telefon und in dem Firmenkonto.
    Nur mit Outlook geht nun nichts mehr.

    Wer hat verstanden was ich geschrieben habe?
    Und wer kann helfen und hat sowas schon mal gemacht?

    Ach so, an dem Handy, Win Outlook, A4 kann ich nichts mehr ändern, das ist so und bleibt auch so.


    Gruß

    T
     
  2. frank_m, 28.04.2011 #2
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Erst mal ein genereller Hinweis: Du benutzt offensichtlich Exchange, dein Outlook synct sich auch gegen den Exchange Server, genau wie das SGS. Würdest du nur Outlook nutzen, hättest du kein Firmenkonto, und Kies würde die Kontakte direkt ins Handy syncen. Firmenkonten im SGS sind Exchange Konten. Auch das Phänomen, dass Kontakte aus dem Handy nicht in die FSE gesynct werden, tritt nur bei Exchange Konten auf.

    Tja, das war der Kardinalfehler. Nach dem Löschen werden sie beim nächsten Sync Vorgang natürlich auch aus Exchange gelöscht.

    Da das SGS clever genug ist, Kontakte verschiedener Quellen bei entsprechender Übereinstimmung automatisch zu verknüpfen, ist es kein Problem, die gleichen Kontakte in mehreren Konten auf dem SGS zu haben. Sie erscheinen im Gerät anschließend trotzdem nur ein mal. Du hättest sie also exportieren und wieder importieren sollen, ohne zu löschen.

    Naja, nun ist es zu spät. Vier mögliche Lösungen kann ich mir vorstellen:
    1. Es gibt ein Backup der Kontakte, dass du wieder einspielen kannst. Das ist mit Sicherheit die beste Lösung. Frag mal eure Admins, was sie da machen können
    2. Du löscht das Konto auf dem SGS, legst es neu an und lässt es einmal vollständig synchronisieren. Anschließend importierst du die Kontakte, die damit als neu markiert werden. Das könnte sie dann auch wieder in Exchange bringen. Achtung: Möglicherweise werden nicht alle Kontaktdetails wie vorher hergestellt. Microsoft ist ein wenig Exotisch, was das angeht, möglicherweise enthalten die Exporte nicht alles, was Exchange mal wusste.
    3. Du importiest die VCF Kontakte deines Export Versuches in Outlook. Achtung: Möglicherweise werden nicht alle Kontaktdetails wie vorher hergestellt. Microsoft ist ein wenig Exotisch, was das angeht, möglicherweise enthalten die Exporte nicht alles, was Exchange mal wusste.
    4. Du gibst die Kontakte von Hand neu ein.
     
  3. user1313, 28.04.2011 #3
    user1313

    user1313 Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    04.09.2009
    Wäre es nicht einfacher, die Outlook-Daten am Schreibtisch in Google Contacts zu exportieren? Dann hast Du sie ja auch im SGS, und das liest der Audi problemlos ein (jedenfalls hats bei mir in einem A7 und A1 geklappt). Oder gestattet Euer Laden das Exportieren auf den Google-Server nicht?
     
  4. testfahrer, 28.04.2011 #4
    testfahrer

    testfahrer Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.04.2011
    Hallo Frank,

    danke für die Antwort.
    Deine Vermutung ist genau so wie es bei uns läuft.
    Vorschlag 1:
    Leider gibt es kein Backup der Kontakte nur des kompletten Konto. Und dann gibt es andere Probleme. Wäre so die letzte Möglichkeit.
    Vorschlag 2:
    Werde ich mal versuchen. Mal sehen was der Admin meint. ‚Er hatte so eine ähnliche Idee.
    Vorschlag 3:
    VCF lest ins Outlook nur ein Kontakt ein.
    Vorschlag 4:
    Das wäre der Super-GAU.

    User 1313
    Leider keine Option.

    Werde morgen noch mal unseren Admin bearbeiten um gemeinsam eine Lösung zu finden.
     
  5. frank_m, 28.04.2011 #5
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Ja, das ist ungünstig. Damit würden sämtliche Vorgänge seit dem letzten Backupzeitpunkt vernichtet: Termine, Kontaktänderungen, Aufgaben. Damit gerät die die Synchronisation mit den diversen Clients aus dem Tritt, da die möglicherweise schon auf einem neueren Stand sind, als das Backup. Das verwirrt sie wahrscheinlich. Damit ist es wirklich die letzte Chance.
     
  6. testfahrer, 02.05.2011 #6
    testfahrer

    testfahrer Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.04.2011
    So,
    der Admin hat die Kontakte wieder hergestellt.
    Die Kontakte im Samsung stehen jetzt im Telefon und im Konto des Servers.
    Jetzt hoffe ich, dass es keine Probleme mehr gibt.
    Danke für eure Tipps.
     

Diese Seite empfehlen