1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Problem mit Reboot

Dieses Thema im Forum "HANNspree HANNSpad (SN10T1) Forum" wurde erstellt von king999, 24.10.2011.

  1. king999, 24.10.2011 #1
    king999

    king999 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    05.10.2011
    Hi,
    als ich heute mein hannspad einschaltete blieb es beim hannspree logo hängen (mind 10 min) ...also hab ich + und power gedrückt um mein backup drüber zu bügeln doch mit erstaunen sah ich das der recovery mod key nicht erkannt wurde ...ich versuchte es 3-4 mal aber es blieb weiter beim logo stehen. Also machte ich ein NVflash von meinem nvbackup und ich konnte wieder in den recovery mod ich flashte flshback 10 easy , mein backup und startete neu. Jetzt merkte ich dass ich vergessen hatte den kernel zu flashen also wieder aus und neu booten....und schon wieder das selbe es kommt nicht über dem logo hienaus.

    Weiss jemand Rat??
     
  2. mikaole, 24.10.2011 #2
    mikaole

    mikaole Gast

    versuch es noch einmal und nach NVflash im CW recovery einmal auf mounts and storage und dann boot, system, data und cache formatieren und erst danach das Rom flashen. Dann einmal durchbooten und erst danach wieder ins Recovery und FB und den Kernel flashen.
    Danach noch einmal alles formatieren (aufpassen, nicht die sdcard!!!! und dann dein backup einspielen.
     
    king999 bedankt sich.
  3. king999, 24.10.2011 #3
    king999

    king999 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    05.10.2011
    Hi,
    danke für die schnele Antwort

    hab ich gemacht....das problem ist ja sobald ich das rom geflasht habe komm ich nicht mehr ins recovery und booten kann ich nur einmal nach dem NVflash.
     
  4. king999, 24.10.2011 #4
    king999

    king999 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    05.10.2011
    Hab das nochmal probiert und als ich neu gebootet habe kam jetzt in rot "magic value mismatch:"
    was könnte das bedeuten?
     
  5. mikaole, 24.10.2011 #5
    mikaole

    mikaole Gast

    das hatte ich nur, als ich das Pad einmal ganz formatiert hatte. Versuch noch einmal nvflash
     
  6. 4dro1d, 24.10.2011 #6
    4dro1d

    4dro1d Android-Guru

    Beiträge:
    2,966
    Erhaltene Danke:
    1,406
    Registriert seit:
    02.08.2011
  7. king999, 02.11.2011 #7
    king999

    king999 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    05.10.2011
    Tja heute hab ich mein neues Hannspad bekommen und nach dem flashen wieder das selbe Problem (ich hatte damals das Problem gelöst in dem ich nochmal das stockrom vom stock recovery(!) drauf geflasht hatte) Nach einigem rumprobieren wusste ich was das Problem war: Das CW recovery war schuld bzw die version, die ich hatte.
    Falls dieser Fehler jemandem passiert, einfach eine andere (am besten ältere) CW version installieren.
     

Diese Seite empfehlen