1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Problem mit sample "BluetoothChat"

Dieses Thema im Forum "Android App Entwicklung" wurde erstellt von ABlaj, 06.01.2011.

  1. ABlaj, 06.01.2011 #1
    ABlaj

    ABlaj Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.01.2011
    Hi!

    Ich habe um mich in JAVA:Bluetooth einzuarbeiten mal das Sample "BluetoothChat.java" in eclipse eingebunden. Habe dann die apk auf mein Desire HD geladen und gestartet.
    Leider kann ich keine Verbindung zu einem Bluetooth-Gerät herstellen.
    Die Anzeige der paired devices funktioniert, die BT-Suche wird auch erfolgreich ausgeführt. Wenn ich auf ein Gerät in einer der Listen klicke (das entsprechende Gerät ist BT:an und sichtbar) ändert sich der Titel in "Connecting..." und kurz später kommt ein Toast "unable to connect device".
    Sollte ein Beispiel aus der Android SDK nicht funktionieren? Mache ich irgendetwas falsch? Habe ich beim Einbinden des Projekts in Eclipse noch etwas beachten müssen?

    Danke für evtl. Erleuchtung

    Gruß,
    Andi
     
  2. ABlaj, 06.01.2011 #2
    ABlaj

    ABlaj Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.01.2011
    ach nochwas: die Geräte, mit denen ich verbinden will, unterstützen spp (Eine BT-Platine um die es im Endeffekt geht, ein anderes Handy und mein Laptop)
    (und es kommt bei allen der Toast "Unable to connect device")
     
  3. ABlaj, 07.01.2011 #3
    ABlaj

    ABlaj Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.01.2011
    hat wirklich keiner ne idee?
     
  4. andihas, 07.02.2011 #4
    andihas

    andihas Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.02.2011
    Hallo,

    Habe seit einigen Tagen ein Samsung Galaxy s und möchte ebenfalls eine SPP mit einem Blutoothmodul herstellen. Klappt auch nicht , finde das device nicht.... hast du schon eine Lösung für dein Problem gefunden?

    Meine Vermutung ist das dieses Protokoll bei den meisten neueren Handys deaktiviert ist...:mad2: bin irgendwie am verzweifeln ... also wenn du Infos hast......

    lg Andi
     
  5. meisterlampe2000, 28.03.2011 #5
    meisterlampe2000

    meisterlampe2000 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Schaut euch den Code von "Blueterm" an. Damit geht es (Galaxy S) !

    SPP kann jedes Gerät, wenn die App es kann :)

    Ich versuche auch mit einem SPP Modul an einem Atmel zu verbinden. Klappt mit Blueterm wunderbar, nun will ich aber eine eigene App schreiben und fange gerade an.

    Die SPP Parameter finden sich in BluetoothSerialService.java als Beispiel.
     
  6. meisterlampe2000, 28.03.2011 #6
    meisterlampe2000

    meisterlampe2000 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Okay ich habs am laufen mit dem Bluetooth Chat example:

    Ersetzt im Quellcode einfach:


    private static final UUID MY_UUID = UUID.fromString("fa87c0d0-afac-11de-8a39-0800200c9a66");
    durch:
    private static final UUID MY_UUID = UUID.fromString("00001101-0000-1000-8000-00805F9B34FB");

    In der BluetoothChatService.java

    dadurch wird eine SPP Verbindung aufgebaut, die App läuft sofort !

    Ich habe auch kaum Background, werde mich nun belesen. Was ich herausgefunden habe, ist das die RFCOMM Ports und Services über eine eindeutige UUID definiert sind, siehe oben für SPP
     
  7. herrhannes, 16.04.2013 #7
    herrhannes

    herrhannes Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.07.2011
    Ich hoffe es stört sich niemand daran, dass ich diesen Thread hier wieder ausgebuddelt habe.
    Ich versuche gerade per Java-Client auf dem PC mit dem Bluetooth-Chat auf meinem Smartphone zu kommunizieren.

    Funktioniert an sich soweit, dass der PC einen String sendet, jedoch scheint die Android-App keine passenden Zeilenumbrüche zurückzusenden, sodass die PC-Anwendung nie den String (über bufferedReader) zu Ende liest.

    Anwendung auf dem PC ist der Client von hier: JSR-82 : Java Bluetooth » JSR-82 Sample : SPP Server and Client » Articles, Tutorials and Discussion Forums about Java Bluetooth Programming and JSR-82 Bluetooth API, allerdings leicht angepasst.
     
  8. herrhannes, 16.04.2013 #8
    herrhannes

    herrhannes Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.07.2011
    Ich hoffe es stört sich niemand daran, dass ich diesen Thread hier wieder ausgebuddelt habe.
    Ich versuche gerade per Java-Client auf dem PC mit dem Bluetooth-Chat auf meinem Smartphone zu kommunizieren.

    Funktioniert an sich soweit, dass der PC einen String sendet, jedoch scheint die Android-App keine passenden Zeilenumbrüche zurückzusenden, sodass die PC-Anwendung nie den String (über bufferedReader) zu Ende liest.

    Anwendung auf dem PC ist der Client von hier: JSR-82 : Java Bluetooth » JSR-82 Sample : SPP Server and Client » Articles, Tutorials and Discussion Forums about Java Bluetooth Programming and JSR-82 Bluetooth API, allerdings leicht angepasst.


    Edit: Ich kann in der Android-App natürlich veranlassen, dass ein '\n' gesendet wird.
    Das funktioniert auch. Aber wieso geht es von Android zu Android auch ohne diesen Trick?
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.04.2013

Diese Seite empfehlen