1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Problem: "Nicht genügend Speicherplatz verfügbar"

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Nexus One" wurde erstellt von klausa2, 06.04.2010.

  1. klausa2, 06.04.2010 #1
    klausa2

    klausa2 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    298
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    08.07.2009
    Ich nutze CM 5.0.5.3, Apps2SD nicht eingeschaltet.

    Unter Einstellungen->SD Karte und Telefonspeicher->Verfügbarer interner Telefonspeicher steht bei mir 93,01 MB

    Unter Einstellungen->Anwendungen->ausgeführte Dienste steht bei mir am unteren Schirmrand: "Verfügbar 185 MB + 125 MB in 29 Sonstige: 40 MB in 3"

    Weiss jmand, ws da genau wo verfügbar ist? Was bedeutet "in 29" bzw. "in 3"?

    Ich habe nun heute versucht, ein Programm aus dem Market - Meridian - upzugraden. Der DL klappte, die Installation schlug fehl mit der Meldung "Nicht genügend Speicherplatz verfügbar". Das geschieht auch, wenn ich andere Programme, z.B. SipDroid, upzugraden versuche.

    Hat jemad eine Ahnung, woran das liegt?

    Die einfache Lösung Apps2SD möchte ich vermeiden, da ich auf Reisen oft mehr Daten als auf eine Speicherkarte passen mitnehme (Filme, Hörbücher, Musik), und es beim Tausch der Karte bei Verwendung von Apps2SD Probleme geben kann.
     
  2. woSaa, 06.04.2010 #2
    woSaa

    woSaa Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    144
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    31.05.2009
    Phone:
    Nexus 6p
    Habe ich auch manchmal, das sollte deine Lösung sein:
    Deinstalliere mal Meridian, und Installiere es wieder.

    Ist komischerweise manchmal bei App updates!
     
    klausa2 bedankt sich.
  3. klausa2, 06.04.2010 #3
    klausa2

    klausa2 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    298
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    08.07.2009
    Danke, hat geklappt. Ist aber keine gute Lösung, weil man dabei alle Einstellungen, Lesemarken etc. verliert.
     
  4. woSaa, 06.04.2010 #4
    woSaa

    woSaa Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    144
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    31.05.2009
    Phone:
    Nexus 6p
    Jope leider, aber sehe momentan keine andere Lösung...
    ist ja nicht bei jedem App zum Glück :)
     

Diese Seite empfehlen