1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Problem: SD-Karte voll, aber Telefonspeicher sind 1,02 GB frei

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von Cuprum, 05.06.2011.

  1. Cuprum, 05.06.2011 #1
    Cuprum

    Cuprum Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.02.2011
    Hallo Leute,

    ich wollte heute ein Filmchen aufnehmen, da kam die Fehlermeldung SD-Karte voll.
    Im Telefonspeicher habe ich allerdings noch 1,02GB freien Speicher.
    so wie ich das sehe habe ich alle Apps usw alles auf die SD-Karte gespeichert, warum weiß ich nicht, bin auch nicht besonders fit in solchen Geschichten :o.
    Kann mir jemand auf die sprünge helfen was ich tun kann um hier ordnung zu schaffen und die einstellung so zu verändern damit ich Dinge die aufs Telefon sollen auch dort landen....

    Danke schon mal,

    servus
    Klaus
     
  2. obiwan, 05.06.2011 #2
    obiwan

    obiwan Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,970
    Erhaltene Danke:
    1,231
    Registriert seit:
    16.12.2009
    Telefonspeicher ist jener in dem im normalfall die apps gespeichert werden, deswegen ist da auch noch was frei obwohl deine sd voll ist, hast du schon richtig erkannt.

    hast du bereits froyo drauf? den unter 2.1 gibts noch kein apps2sd
     
  3. Cuprum, 05.06.2011 #3
    Cuprum

    Cuprum Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.02.2011
    Hi obiwan,

    meine Version ist: Moto_Version.34.0.131.MB525.Orange.en.PL
     
  4. obiwan, 05.06.2011 #4
    obiwan

    obiwan Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,970
    Erhaltene Danke:
    1,231
    Registriert seit:
    16.12.2009
    Einstellungen>anwendungen>anwendungen verwalten> dort den tab "auf sd-karte" auswählen und du siehst welche bereits druff sind. willst explizit eine auf sd haben musst das aber eigentlich der app sagen, automatisch läuft das eigentlich nicht.
     
  5. Cuprum, 05.06.2011 #5
    Cuprum

    Cuprum Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.02.2011
    komisch, da sind nur 5 apps auf der karte, aber mit was ist dann meine karte so vollgemüllt ?
    Sorry für die stümperhafte fehlerbeschreibung aber ich hab nicht wirklich plan von der materie...
     
  6. obiwan, 05.06.2011 #6
    obiwan

    obiwan Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,970
    Erhaltene Danke:
    1,231
    Registriert seit:
    16.12.2009
    nimm mal den es-datei-explorer und schau was auf der sdcard alles drauf ist. bilder, musik, videos oder runtergeladenes kartenmaterial sind in summe schon einiges an daten.
     
  7. Cuprum, 05.06.2011 #7
    Cuprum

    Cuprum Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.02.2011
    OK, ich denke der übeltäter ist ertappt !
    Navigon belegt knapp 1,2GB an speicher (ist das normal), hab ich jetzt einfach mal runtergeschmissen, jetzt klappts auch wieder mit dem Filmen.

    Vielen Dank für die Hilfe obiwan !!

    servus
    klaus
     
  8. obiwan, 05.06.2011 #8
    obiwan

    obiwan Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,970
    Erhaltene Danke:
    1,231
    Registriert seit:
    16.12.2009
    pas de problem
     
  9. shaft, 05.06.2011 #9
    shaft

    shaft Android-Guru

    Beiträge:
    3,084
    Erhaltene Danke:
    1,431
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Phone:
    Z3C, MotoX13, GNote8
    Mir ist aufgefallen, daß sich manche Programme "von selbst" auf die SD auslagern, wenn man sie vom Market aus installiert.
    Kann man das abstellen? Ich habe kein Häkchen dafür gefunden :)
     

Diese Seite empfehlen