1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Problem: Signierte Emails werden nicht geöffnet

Dieses Thema im Forum "Android 4.0.x (Ice Cream Sandwich)" wurde erstellt von Tebor, 04.06.2012.

  1. Tebor, 04.06.2012 #1
    Tebor

    Tebor Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.06.2012
    Hallo Zusammen,

    Seit ich Android 4.0 instaliert habe, weigert sich mein Samsung Galaxy SII beharlich signierte Emails zu öffnen. Die Emails laufen über eine Exchange konto, das richtig eingestellt ist. Zumindestens hat es mit den Einstellung vorher funktioniert.
    Im Posteingang werden die Mails noch richtig dargestellt mit Absender, Betreff und den ersten Worten der Mail. Wählt man eine signierte Mail aus, wird erst der Rest der mail runtergeladen und dann die Signatur überprüft. Allerdings verschwindet die meldung "Signatur wird überprüft..." auch nach Stunden nicht. Bricht man die überprüfung ab, wird der Text der Email nicht dargestellt.
    Ab und zu kommt noch das ein Fehler beim Parsen auftritt.

    Kein jemand das Problem und hat sogar eine Lösung?

    Cheers,
    Tebor
     
  2. Denner, 05.06.2012 #2
    Denner

    Denner Android-Experte

    Beiträge:
    455
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    25.04.2012
  3. shiro_kano, 15.09.2012 #3
    shiro_kano

    shiro_kano Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.05.2012
    Hallo Denner,
    so ganz kann ich dein Statement nicht nachvollziehen. Ich habe auf dem Galaxy Note (GT-N7000, Android 4.0.4) mein X509 Zertifikat von Trustcenter mit privatem Key (.pfx) installiert. Nun kann ich verschlüsselte Mail, die an mein Exchange Konto geschickt und auf das Galaxy synchronisiert werden mit der Stock Mail App sauber entschlüsseln (auch mit Attachments). Das bedeutet, der private Key des zertifikats wird unterstützt.
    Leider hat seit Version 4.0.4 die App das Problem, dass signierte Mails nicht mehr geöffnet werden können. Dies war mit der vorherigen Version (3.3.6) nicht der Fall. Hier wurden signierte Mails sauber geprüft, allerdings hatte diese Version keine verschlüsselten Mail unterstützt.
    Offenbar liegt ein Fehler in der Samsung Mail App vor oder es existiert ein hidden Feature auf die Signatur-Prüfung Einfluss zu nehmen. Wo liegen die config Files für diese App?

    Daher meine Frage an die Community: Kennt jemand dieses Problem und seine Lösung? Eine Anfrage bei Samsung führt leider stets dazu, dass die Antworten nichts mit der Frage zu tun haben. Gibt es die Möglichkeit, die Fragen an kompetentere Personen zu schicken, die meine Fragen auch verstehen?

    Viele Grüße und Dank für eine Antwort.
     
  4. Denner, 16.09.2012 #4
    Denner

    Denner Android-Experte

    Beiträge:
    455
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    25.04.2012
    Mein Problem ist, das ich die PIN Abfrage aktivieren muss um Zertifikate verwenden zu können und das ist mir zu viel fummelei für signierte Mails.

    Das nächste ist, das ich ein CaCert.org Zertifikat nutze, eine Organisation die kostenfrei Zertifikate bereitstellt, die sonst anders hunderter von Euro kosten.

    In den wenigsten Browsern ist deren Stamm Zertifikat von Hause aus hinterlegt, so da man es erst importieren muss.

    Acer A500
     
  5. shiro_kano, 03.02.2013 #5
    shiro_kano

    shiro_kano Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.05.2012
    Hallo Tebor,

    kommt Zeit, kommt die Lösung. Ich habe mir noch ein Galaxy Note 10.1 zugelegt, was auf die Firmware 4.1.2 aktualisiert wurde. Und siehe da, nun kann auch die Standard Stock App "E-Mail" ohne Probleme Mails verschlüsseln und Zertifikat-Signaturen fehlerfrei überprüfen.

    Ich habe mein normales Trustcenter-Zertifikat (mit privatem und öffentlichem Schlüssel), das ich auch unter Exchange (Outlook) nutze, unter Windows als pfx Datei exportiert und in das Downloadverzeichnis des Androiden kopiert (/storage/sdcard0/Download), bei der Stock-Mail App mein Exchange Konto angelegt und unter den "Exchange ActiveSync-Einstellungen" des Kontos unter "Sicherheitsoptionen" > "E-Mail-Zertifikat" mein pfx Zertifikat geladen. Und schon klappt es auch mit den neuen Geräten, was sonst auch schon vor 25 Jahren funktioniert hat (S/MIME).

    Manchmal dauert es halt, bist die absolut notwendige Basisfunktionalität am Kunden (Banane) reift.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. galaxy s7 email kann nicht signiert werden