1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Probleme bei GPS/NMEA Übertragung über Bluetooth

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von firestream, 10.09.2010.

  1. firestream, 10.09.2010 #1
    firestream

    firestream Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    15.02.2010
    Hallo,

    Ich bin schon seit einer weile auf der Suche nach einer Möglichkeit, die GPS-Daten von meinem Milestone an mein Laptop (Thinkpad T500 2055AW3, Win7) zu senden.
    Dank BlueNMEA und seit ein paar Tagen auch GPS2BT gibts jetzt auch, zumindest theoretisch, zwei möglichkeiten das zu tun.

    Allerdings funktioniert bei mir keins der beiden Apps.
    BlueNMEA behauptet zwar, verbunden zu sein, (scheint auch irgendwas zu passieren, die BT LED an meinem Laptop blinkt) allerdings lässt sich kein COM-Port zuordnen und der zuvor erstellte zeigt auch keine Aktiviät.
    Bei GPS2BT sahs zuerst vielversprechend aus, wenns aktiviert und per Bluetooth verbunden wird, wird ein Virtueller COM-Port angelegt und alles scheint zu funktionieren.
    Wenn ich jetzt auf den COM-Port zugreife, (Testweise mit EarthBridge) wird auch auf dem MS "Device connected: LAPTOP" angezeigt und GPS auf dem Stein läuft auch ganz normal, erst blinkts und wenn es einen Fix hat nicht mehr. So weit ist alles in Ordnung. Nur dummerweise scheinen die Daten nicht übertragen zu werden, EarthBridge zeigt nur "no data".

    Was könnte man da also noch tun?
    Zuerst dacht ich es liegt daran dass der BT-Stack des MS kein SPP unterstützt und das braucht man ja eig. für eine Bluetooth Verbindung über Virtuelle COM-Ports. Laut den Market Kommentaren bei BlueNMEA scheints aber auch bei Leuten zu laufen die ein Milestone haben.
    Als dann GPS2BT rauskam und die Port Verbindung geklappt hat wars dann auch mehr oder weniger klar dass es daran wohl nicht liegt. Um das Programm als Fehlerquelle auszuschliessen hab ich dann der Reihe nach alle NMEA-fähigen Programme durchprobiert, aber ohne Ergebnis.
    Als letztes Mittel sozusagen hab ich dann mal mit nem Serial Port Monitor den betreffenden COM-Port geloggt, und siehe da: Die Verbindung wird ganz normal hergestellt, aber Übertragen wird danach nix... nurnoch GET_COMMSTATUS

    kann mir bitte jemand helfen? Bin so langsam mit meinem Latein am Ende mit der Geschichte^^

    edit: Achja meine Firmware Version ist 2.1-update1^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.09.2010
  2. firestream, 13.09.2010 #2
    firestream

    firestream Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    15.02.2010
    Soo.. nach langer Bastelei hab ich jetzt selbst ne Lösung für mein Problem gefunden.
    Es lag daran, dass der Stein keine NMEA Daten für Apps zur verfügung stellt (zumindest meiner nicht).
    Um das zu beheben muss man in /data/location/location.cfg
    Code:
    DL_LCS_NMEA_HAL = 0
    in
    Code:
    DL_LCS_NMEA_HAL = 1
    ändern.
    Keine Ahnung warum das bei mir auf 0 war, aber jetzt tuts...:thumbsup:
     

Diese Seite empfehlen