1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Tippse, 23.02.2012 #1
    Tippse

    Tippse Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    178
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    06.10.2010
    Hallo,

    Ein Freund von mir hat sich das S2 gekauf. Wir bekommen es beide nicht hin unter einem Kontaktnamen zwei unterschiedliche Nummern (Handy und Festnetz) abzuspeichern. Er möchte jedoch bei dem standart Telefonbuch bleiben und kein anderes aus dem Market haben.

    Jetzt meine Frage, geht das generell nicht oder gibts da einen versteckten Trick? Danke schonmal!

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  2. HipHopRulez, 23.02.2012 #2
    HipHopRulez

    HipHopRulez Android-Guru

    Beiträge:
    3,143
    Erhaltene Danke:
    563
    Registriert seit:
    29.08.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Das geht ganz normal, er muss nur seine Kontakte von der SIM aufs Handy kopieren lassen. die SIM unterstützt nicht mehrere Nummern unter einem Kontakt.
     
  3. HTCDesire, 23.02.2012 #3
    HTCDesire

    HTCDesire Android-Guru

    Beiträge:
    2,701
    Erhaltene Danke:
    479
    Registriert seit:
    13.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Tablet:
    Galaxy Tsb S2
    Was meinst du mit Standard (nicht Standart) Telefonbuch?
    Es gibt drei Möglichkeiten Namen, Nummer usw. zu speichern:
    1. SIM: nur 1 Nummer pro Kontakt möglich und nur Namen
    2. S2-Telefonbuch: pro Kontakt mehrere Nummern, Adressen usw. möglich
    3. S2-Google-Kontakte: das ist zu empfehlen, Speicher wie bei 2., aber zusätzlich Bearbeitung am PC möglich und die Daten sind gesichert und bei einer evtl. Neuinstallation sofort wieder hergestellt.

    Es empfiehlt sich sehr, das Benutzerhandbuch zu lesen.:thumbup:
     

Diese Seite empfehlen