1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Probleme beim Einrichten eines APNs für Tchibo

Dieses Thema im Forum "Vodafone 845 Forum" wurde erstellt von hermannderuser, 25.04.2011.

  1. hermannderuser, 25.04.2011 #1
    hermannderuser

    hermannderuser Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.03.2011
    Phone:
    Huawei Y300-100
    Hallo zusammen,

    ich versuche mich schon seit einiger Zeit mein VF845 für Tchibo Internet einzurichten. Folgende Infos habe ich zu Tchibo prepaid gefunden:

    Code:
    [B]Internet GPRS[/B]:
    Verbindungstyp: GPRS
    Einwahlnummer: *99# (bei Siemens-Geräten *99***1#)
    APN (Zugangspunkt): webmobil1
    Benutzer, Passwort: <leer>
    
    [B]WAP GPRS:[/B]
    Verbindungstyp: GPRS
    APN (Zugangspunkt): wapmobil1
    Benutzer, Passwort: <leer>
    WAP Proxy/Gateway/IP Adresse: 82.113.100.8
    Port (bei WAP 1.1 Browser): 9201
    Port (bei WAP 2.0 Browser): 8080
    
    Wenn ich über 'Einstellungen für Drahtlosnetzwerke' -> 'Mobile Netzwerke' -> 'Zugangspunkte' gehe, sind dort keine Einträge.
    Also habe ich einen neuen APN angelegt. Über zugangspunkt bearbeiten bin ich zu folgenden Unterpunkten gekommen:

    Name (hier habe ich 'Tchibo' eingetragen)
    APN (hier habe ich 'webmobil1' eingetragen
    Proxy (Feld habe ich freigelassen)
    Port (Feld habe ich freigelassen)
    Nutzername (Feld habe ich freigelassen)
    Passwort (Feld habe ich freigelassen)
    Server (Feld habe ich freigelassen)
    MMSC (Feld habe ich freigelassen)
    MSS-Proxy (Feld habe ich freigelassen)
    MMS-Port (Feld habe ich freigelassen)
    MCC (war mit '262' vorausgefüllt)
    MNC (war mit '07' vorausgefüllt)
    Authentifizierungstyp (nicht festgelegt; möglich sind: Keine, PAP, CHAP, POP oder CHAP)
    APN-Typ (hier habe ich GPRS eingetragen)

    Unter dem Menupunkt 'Mobile Netzwerkeinstellungen' habe ich folgende Einstellungen:

    Daten-Roaming (kein Haken)
    Daten-Dienste (Haken drin)
    "Always-On" Mobildaten aktivieren (kein Haken)
    Zugangspunkte (Einstellunegn siehe oben)
    Nur 2G Netzwerke (kein Haken)
    Netzbetreiber (u.a. 'O2 (Germany) GmbH & Co OHG 2G' und 'O2 (Germany) GmbH & Co OHG 3G')

    Mit diesen Einstellungen schaffe ich es aber nicht, eine mobile Internetverbindung mit dem Handy aufzubauen. :angry:

    Hat hier evtl. noch jemand Tchibo prepaid und kann meine Einstellungen mal vergleichen?

    Liebe Grüße
    Hermann der User
     
  2. Roxy, 25.04.2011 #2
    Roxy

    Roxy Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    6,364
    Erhaltene Danke:
    6,447
    Registriert seit:
    11.12.2010
  3. hermannderuser, 25.04.2011 #3
    hermannderuser

    hermannderuser Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.03.2011
    Phone:
    Huawei Y300-100
    Hallo,
    danke für die schnelle Antwort. Ich habe meine Einstellungen jetzt wie folgt angepasst.

    Code:
    Name:     Tchibo
    APN:     webmobil1
    proxy:    
    port:    
    username:    
    passwort:    
    server:    
    MMSC:    [URL="http://10.81.0.7:8002/"]http://10.81.0.7:8002[/URL]
    MMS Proxy:     82.113.100.8
    MMS Port:     8080
    MCC:     262
    MNC:     07
    APN Typ:
    
    Jetzt erscheint auch in der Statusleiste ein Symbol ('H' mit zwei Pfeilen, rein und raus). Die Pfeile blinken auch, aber trotzdem funktioniert weder eMail, Market oder Browser. :confused:
     
  4. Roxy, 25.04.2011 #4
    Roxy

    Roxy Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    6,364
    Erhaltene Danke:
    6,447
    Registriert seit:
    11.12.2010
  5. hermannderuser, 25.04.2011 #5
    hermannderuser

    hermannderuser Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.03.2011
    Phone:
    Huawei Y300-100
    Danke für den Link; hatte ich aber bereits gelesen: Bevor ich das Android Handy hatte, hatte ich bereits mit meinem Nokia 6300 und einer anderen Tchibo Karte erste Versuche in Richtung mobiles Internet gemacht. Dort hat alles funktioniert.

    Auf der Tchibo Webseite steht folgende Aussage:
    "Entscheiden Sie sich für die passende Flatrate oder surfen Sie im Internet-Basis-Tarif für 24 ct/MB (Taktung 400 kB)."

    Trotzdem habe ich mal den Kundenservie angemailt und dort mein Problem geschildert. Wenn ich Antwort habe, melde ich mich wieder...

    Liebe Grüße
    Hermann der User
     
  6. hermannderuser, 28.04.2011 #6
    hermannderuser

    hermannderuser Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.03.2011
    Phone:
    Huawei Y300-100
    Problem gelöst :thumbsup:

    nachdem ich im zweiten Link etwas von einer Freischaltung seitens Tchibo mobil gelesen hatte, habe ich wie angegeben eine Mail an den Kundenservice geschrieben.
    Nicht, dass die es für nötig befunden hätten zu antworten, aber offensichtlich wurde meine Karte jetzt für mobiles Internet freigeschaltet :biggrin:.
    Bis jetzt haben alle Apps die ich probiert habe einwandfrei gelaufen.

    Danke nochmals für die Links
    Hermann der User

    PS: Falls es sowas gibt, kann das Thema als gelöst markiert werden.
     
  7. KidStealth, 29.04.2011 #7
    KidStealth

    KidStealth Gast

    gibts leider noch nicht, aber schonmal gut zu wissen, das es anscheinend an einer freischaltung der karte lag... das macht in zukunft die auskunft einfacher & schneller für deine nachfolger :)
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. apn tchibo

    ,
  2. apn tchibo mobil

    ,
  3. webmobil1 tchibo

    ,
  4. tchibo mobiles internet funktioniert nicht,
  5. tchibo mobil einstellungen per sms,
  6. tschibe mobil apn,
  7. tchibo mobil apn aktivieren/deaktivieren nicht verfügbar,
  8. tchibo mobil apn einstellung nicht verfügbar