1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Probleme beim Einschalten

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab Forum" wurde erstellt von s--k, 24.06.2011.

  1. s--k, 24.06.2011 #1
    s--k

    s--k Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.06.2011
    Hallo Experten,

    habe ein ungebrandetes SGT (in Luxemburg gekauft) und es klappte alles prima, bis auf plötzliche Ausfälle, die nun auftraten:

    Das Tablet funktioniert prima, schalte ich es allerdings aus, dann lässt es sich nicht wieder einschalten. Sehe dann nur, dass sich die 4 Buttons unten hell machen und das war es dann. Dann gehen sie nach ein paar Sekunden aus.
    Das ganze ein paar mal wiederholt und irgendwann sehe ich dann doch das Display mit dem Entsperrhebel.

    Es scheint so, als ob beim Einschalten sich das Display manchmal nicht rühren würde und einfach schwarz bleibt. Manchmal aber auch nicht, da sieht man die Sperre sofort.

    Weiß jemand Rat oder was ich tun soll?

    Grüße aus Luxemburg :)

    Sebastian

    Nachtrag:
    PDA: P1000XXJM3
    PHONE:p1000XXJM3
    CSC:p1000OXAJM3
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.06.2011
  2. rolituba, 24.06.2011 #2
    rolituba

    rolituba Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,853
    Erhaltene Danke:
    5,215
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Versuch mal ein Factory Reset! (Achtung, alle installierten Apps und deren Einstellungen gehen dabei verloren, also gegebenfalls sichern!)
     
  3. GKage, 24.06.2011 #3
    GKage

    GKage Android-Experte

    Beiträge:
    635
    Erhaltene Danke:
    203
    Registriert seit:
    06.05.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    Siehst du beim starten überhaupt den Samsung Galaxy Tab Logo?
    Bei mir leuchten die 4 Buttons unten auch sobald das Samsung Galaxy Tab Logo erscheint.
    Was ich aber komisch finde ist, dass die "Sperre" sich bei dir beim einschalten-anzeigt was bei mir nicht kommt. (ausser du hast automatische Sperre von paar Sekunden)

    Ich hab das zwar noch nie dieses Problem gehabt aber versuch doch mal Factory Reset, weiss nicht ob es hilft aber ein Versuch ist es Wert. (Alle Apps / Einstellungen gehen verloren)

    Edit: Rolituba war mal wieder schneller :D
     
  4. PDP, 24.06.2011 #4
    PDP

    PDP Android-Lexikon

    Beiträge:
    959
    Erhaltene Danke:
    142
    Registriert seit:
    27.01.2011
    Das gleiche Problem hatte ich bei meinem Galaxy S auch. Ich weiss es ist das Galaxy Tab Forum. Aber genau so war es beim Handy auch. Das ging ca. 2 Wochen so und dann ging der Bildschirm plötzlich nicht mehr an. Das Gerät hat normal gestartet und gebootet, aber der Bidlschirm war kaputt.
    Eingeschickt, Garantie, nach ewig langen 3 Wochen endlich zurückbekommen.
     
  5. s--k, 24.06.2011 #5
    s--k

    s--k Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.06.2011
    @ rolituba
    Wie geht denn der Factory-Reset? Möchte ungerne alle Daten löschen (auch wenn ich sie mit Kies sichern kann), da ich ja eben nicht weiß, ob sie ohne Probleme sich wieder zurückspielen lassen...

    @GKage
    Nein, sehe nichts. Bildschirm bleibt schwarz. Nur die Buttons leuchten auf. Gehen aber nach wenigen Sekungen wieder aus, da ich ja nicht entsperren kann. Wenn der Bildschirm mal angeht, dann geht das wieder normal. WENN er mal geht. Das ganze kommt aber sporadisch vor, daher kann ich das nicht einmal näher beschreiben, wann und wodurch es zustande kommt :(
    Ja, habe die "Tastensperre" aktiviert, da ich es in der Jackentasche trage und nicht unbeabsichtigt telefonieren möchte.

    @ pdp
    Wenn das so kommen sollte, dann sichere und lösche ich schon mal die sensiblen Daten :) Muss ja nicht jeder Servicemitarbeiter sehen, was ich so auf dem Tablet für Bücher und Files habe. Wäre aber bitter, wenn ich Wochen auf ein neues Gerät warten müsste. Es ist mein Arbeitsgerät mit allen Terminen drauf! Geben die kein Ersatzgerät für die Reparaturzeit?!?!
     
  6. GKage, 24.06.2011 #6
    GKage

    GKage Android-Experte

    Beiträge:
    635
    Erhaltene Danke:
    203
    Registriert seit:
    06.05.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    Das sichern mit Kies und auch andere Programmen ist möglich und läuft auch ohne Probleme, nur dauert es ewig. Geht natürlich auch mit einer normalen Sicherungs-Apps. Habe leider keine backup-App für Apps das kein root braucht kann dir somit nicht helfen.
    Falls du doch noch root hast:
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...sung-galaxy-tab/116399-how-daten-sichern.html <- Titanium Backup
    Wäre nützlich wenn jemand einen guten Back-App ohne root-Berechtigung für Apps hat

    Bei Android ist es nicht so dass du "ausversehen" annimmst. Du musst hierbei den "Hebel" rüberziehen was nicht einfach so passieren kann. Automatisch anrufen geht auch nicht da du die I/O Taste betätigen muss + entsperr-Riegel rüber ziehen.

    Nein du bekommst in der Regel kein Ersatzgerät. Eventuell ein Schrott-Ersatz-Handy aber mehr nicht.
     
  7. s--k, 24.06.2011 #7
    s--k

    s--k Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.06.2011
    Ach, die Zeit ist kein Problem :) Kann also ruhig mit Kies sichern (oder mit was auch immer - es muss halt nur zurückspielbar sein!)

    Ääärm - ob ich root habe? Stehe auf dem Schlauch - aber woher weiß ich das?

    Und ja, mein Samsung hat schon mal telefoniert. Das BT-Headset in der Tasche hat einen Anruf ausgelöst :)

    Blöd mit dem Ersatzhandy :( Habe mich von dem ollen Tab so abhängig gemacht, was Telefonate, Termine und manche schnell verfügbare Dokumente angeht, dass ich sogar Bammel habe, beim Reset etwas anderes als "Reboot system" zu klicken. Dabei ist dort sogar irgendein Update zur Auswahl. Ist mir aber zu heikel, denn lieber mit dem Bug jetzt leben, als ohne Tab :)
     
  8. GKage, 24.06.2011 #8
    GKage

    GKage Android-Experte

    Beiträge:
    635
    Erhaltene Danke:
    203
    Registriert seit:
    06.05.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    So wie es aussieht hast du kein root. Das ist auch wichtig für die Garantie denn mit root verfällt deine Garantie. (ausser du entfernst es wieder)
    Root ist kurz erklärt wie bei uns auf Windows der "Admin-Modus" - Als Administrator ausführen etc.

    Dann ist es die "Schuld" deines Headsets und nicht die des Tabs ;)

    Du meinst im recovery-modus? Die updates musst du dann manuell machen per Daten. Ansonsten schon Update per Kies versucht?
     
  9. s--k, 24.06.2011 #9
    s--k

    s--k Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.06.2011
    Naja - ich gehe davon aus, dass ich als Admin das Teil nutze. Installiere ja auch Apps und das ist doch auch kein Gastmodus.

    Kies hat mir noch nie etwas von einem Update gesagt - oder muss ich das irgendwo einstellen. Die Versionen derzeit:
    PDA: P1000XXJM3
    PHONE:p1000XXJM3
    CSC:p1000OXAJM3

    Habt ihr da etwa etwas anderes stehen, wenn ihr dieses #*1234# eingebt?
     
  10. Arcelor, 24.06.2011 #10
    Arcelor

    Arcelor Android-Ikone

    Beiträge:
    4,649
    Erhaltene Danke:
    511
    Registriert seit:
    06.11.2010
    Magst Du nicht die Kontakte und Kalender bei Google in Deinem Konto speichern?

    Ich war anfangs auch sehr skeptisch, aber liebe diese Möglichkeit mittlerweile sehr.
    Einmalige Sache und wohl nie wieder diese Daten erneut eingeben, sondern nur pflegen.

    Gruß,
    Arcelor...
     
  11. s--k, 24.06.2011 #11
    s--k

    s--k Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.06.2011
    Neee, habe Bammel davor. Sind Kundendaten und wenn es scheppert und irgendwelche Leute bei Tante Gurgel einbrechen, dann sollen sie meine Daten schon mal nicht haben :)
     
  12. Arcelor, 24.06.2011 #12
    Arcelor

    Arcelor Android-Ikone

    Beiträge:
    4,649
    Erhaltene Danke:
    511
    Registriert seit:
    06.11.2010
    Na das könnte natürlich ein Argument sein.
    Ich hoffe nur, das Du nicht irgendwelche Apps mit bestimmten Zugriffsrechten installiert hast... :winki:

    Sicher ist nix.
     
    s--k bedankt sich.
  13. s--k, 24.06.2011 #13
    s--k

    s--k Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.06.2011
    :scared: iiiiek!
    Hör auf - da sind nicht nur Bilder der Familie drauf, sondern auch "andere" "Spontanaufnahmen" (die ich jetzt natürlich sofort löschen werde!)

    Hast du auf deinem auch
    PDA: P1000XXJM3
    PHONE:p1000XXJM3
    CSC:p1000OXAJM3
    als aktuelle Versionen?
     
  14. Arcelor, 24.06.2011 #14
    Arcelor

    Arcelor Android-Ikone

    Beiträge:
    4,649
    Erhaltene Danke:
    511
    Registriert seit:
    06.11.2010
  15. s--k, 24.06.2011 #15
    s--k

    s--k Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.06.2011
    Aber sowas von auf uns abgesehen :) Wer will schon erpressbar sein :D

    Werde dann jetzt mal etwas am Tablet rumexperimentieren und zur Not mal die ganze Klamotte zurücksetzen. Hätte nur gerne die Termine davor alle aus dem Kalender gesichert... aber wie?

    Es gibt bei Kies übrigens die Notfallwiederherstellung der Firmware. Soll ich das machen oder den Kaltstart und "wipe data/factory reset"?
     
  16. Arcelor, 24.06.2011 #16
    Arcelor

    Arcelor Android-Ikone

    Beiträge:
    4,649
    Erhaltene Danke:
    511
    Registriert seit:
    06.11.2010
    Also Termine und Kontakte wird man doch mit Kies sichern können?
    Wenn ja, mache das mal lieber.
     
  17. s--k, 24.06.2011 #17
    s--k

    s--k Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.06.2011
    Sehe ich grad nicht, aber wenn ich es schaffe:
    Welches resetten durchführen? (Siehe oben)
     
  18. Arcelor, 25.06.2011 #18
    Arcelor

    Arcelor Android-Ikone

    Beiträge:
    4,649
    Erhaltene Danke:
    511
    Registriert seit:
    06.11.2010
    Tab sollte unter Einstellungen --> Drahtlos und Netzwerk --> USB-Einstellungen auf Kies stehen.
    Kies als Admin starten und darauf das Tab anschließen.

    Nach Erkennung am PC links oben auf das Tab klicken und warten.
    Dann den Reiter importieren/exportieren anwählen.
    Der Rest sollte dort selbsterklärend sein.



    Mach mal ruhig den factory-reset im Recovery-Modus
    (alle Einstellungen werden gelöscht und Apps müssen, wenn nicht gesichert, neu installiert werden).

    Dafür am ausgeschalteten Tab den Ein/Aus-schaltknopp und die Lautstärkewippe (lauter, neben dem Ein/Aus-schaltknopp) drücken und halten.
    Wenn der Galaxy-Schriftzug kommt, den Ein/Aus-schnaltknopp loslassen und erst später die Lautstärkewippe loslassen.

    Darauf factory-reset anwählen und im neuen Fenster bestätigen.


    Gruß,
    Arclor...
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2011

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. samsung tabpr s probleme beim einschalten