1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Probleme beim Rooten

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von blackwindow, 07.11.2010.

  1. blackwindow, 07.11.2010 #1
    blackwindow

    blackwindow Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Hallo Leute,
    zuerst möchte ich micht entschuldigen, falls ich einen ähnlichen Beitrag in diesem Forum versehen habe, ich weiß einfach nicht, wonach ich suchen und wie ich die Frage stellen soll.

    Ich habe Mist gebaut und daher bräuchte eure Hilfe:
    seit ca 5 Monaten habe ich HTC Desire von O2. Nach dem ewigen Warten habe das Froyo von O2 auch bekomme, allerdings war ich sehr unzufrieden. Das Update "saß" auf meinem Gerät nicht gut. Hatte ständige Abstürze, W-Lan ging öfters verloren, obwohl ich neben dem Router gestanden habe, mit einem Wort war Scheiße. Lange habe ich mit den Gedanken gespiel zu rooten...

    Heute habe ich das Tool unrEVOked entdeckt und gelesen, dass es mit dem Rooten 100% klappt. Nun habe ich mein Desire mit dem Programm gerootet. Alles ging gut.

    Dann habe ich gelesen, dass man ROM Manager installieren soll und zuerst das vorhandene ROM Backup machen soll.

    Habe gemacht. :( Danach passiert nichts mehr...Mein Handy bootet, steht ein paar Sekunden HTC und bootet erneut.

    ICh habe versucht recovery zu machen, da komme ich in das ClockWordMod Recovery tool, von dort aus habe ich alles versucht, geht gar nichts, das Display wird bleibt schwarz und sobald ich Power Taste drücke, komme ich wieder dahin...Ich habe sogar recovery-clockwork-2.5.0.7-bravo drauf gemacht, mit der Hofnung, dass das Ding beim booten finden...

    Ich weiß, ich habe bestimmt irgend etwas in der Reihenfolge falsch gemcht. Was mache ich jetzt? Wie kann ich das Telefon wieder zum Laufen bringen?

    Hilft mir bitte bitte bitte...

    :(
     
  2. vogelmann, 07.11.2010 #2
    vogelmann

    vogelmann Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    279
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    16.10.2010
    Dein Problem: Drück nicht im Clockwork die Power-Taste sondern den optischen Trackball. Das Menü lässt sich etwas anders steuern als das HTC eigene.

    Sonst ist alles richtig. Ich hatte genau das gleiche Problem. Such dirn ROM aus, kopier das auf die SD Karte, einmal wipen und das neue ROM flashen.
    Dann klappts auch mit dem gut schlafen heute nacht ;)
     
  3. blackwindow, 08.11.2010 #3
    blackwindow

    blackwindow Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Danke dir Vogelmann, habe rausgefunden, dass es mit Trackbal geht, hat aber nicht gebootet, habe dann restore system und restore boot gemacht, und jetzt ist gestartet. Für heute genug Adrenalin...

    den Rest probiere ich morgen mit dem frischen Kopf und bei einer großen Tassee Kaffe...

    Eine Frage noch: was ist wippen? wie mache ich das? wo kann ich mir ROM's suchen...Ok das waren mehr als eine Frage... :$ Ich finde immer fetzigen Anleitungen, keinen vollständigen, von A-Z

    Danke Dir aber vielmals
     
  4. Nocturne1984, 08.11.2010 #4
    Nocturne1984

    Nocturne1984 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,165
    Erhaltene Danke:
    139
    Registriert seit:
    13.11.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge black onyx
    Tablet:
    Apple iPad Air 2
    Es gibt aber genügend Antworten wenn du SuFu oder GOOGLE genutzt hättest von A-Z Anleitung ist wirklich nicht nötig :blink: hier gibts schon genügend tausende Fragen+Antworten drin also wozu sollen wir noch ein neues Thema aufmachen?! die meisten Themen stehen ganz oben da brauchst du ja nicht wundern wenn du das überliest..

    es heisst richtig WIPE, da löschst du die Einstellungen (E-Mail, SMS, WLAN, etc.) und Caches bei dein Handy, das kannst du nur im Recovery-Modus bzw. bei ClockWorkMod machen und das ist nur erforderlich wenn du ein anderes Custom ROM draufflashen machen willst.

    ich würde dir erstmal die Custom ROM http://www.android-hilfe.de/root-ha...versionen_app2sd-_root_su_2-3-6-1_signed.html empfehlen, weil mit die läuft es zuverlässig, stabil und ist die aktuellste und fast nichts modifiziert worden.

    ROM Manager würde ich nicht nutzen/benutzen weil bei anderen Themen/Beiträge hatte ich irgendwo gelesen dass es zu Probleme führen wird...
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.2010
  5. blackwindow, 08.11.2010 #5
    blackwindow

    blackwindow Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Hallo leute,
    nun habe ich ein anderes Problem...Das Rooten habe ich hinbekommen...dann habe ich versucht das Rom von Nocturen1984 zu installieren, von Windows aus, aber als ich 3-4 Mal USB Verbindungsproblem hatte, beschloss ein ROM von MoDaCo, weil einige von meinen Kollegen auch das genommen haben.
    Installation (die ZIP Datei) habe ich im RecoveryModus ausgeführt, nach dem Neustart habe ich auf dem Display "Andriod". Das war's... :( ich habe jetzt andere ROMs probiert, immer dasselbe...JEtzt geht das Lalaphon gar nicht mehr...

    Ich habe vrsucht die BackUp Dateien restore zu machen, geht aber auch nicht...Und jetzt?????
     
  6. Nocturne1984, 08.11.2010 #6
    Nocturne1984

    Nocturne1984 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,165
    Erhaltene Danke:
    139
    Registriert seit:
    13.11.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge black onyx
    Tablet:
    Apple iPad Air 2
    seit wann versucht man Custom ROM über PC bzw. USB zu instalieren :lol:

    ich hoffe du hast nicht vergessen "wipen" zu machen.
     
  7. cargo, 08.11.2010 #7
    cargo

    cargo Gast

    Wie, du hast die Version von Nocturen versucht zu installieren?
    Per Windows?? Du Troll hast die falsche Datei benuzt.
    Evtl. in den Themen auch mal nach unten Scrollen.

    Du hast die original HTC RUU exe versucht zu flashen. Du solltetst aber die gerootete flashen. Weiter unten!!!

    Diese wird dann auch auf die SD kopiert und per Recovery geflasht!

    Zu deinem Problem, hast du vorher alles komplett gewipt?? ...ALLES??
    Immer vorher wipen, dann klappts auch mit dem flashen.:winki:
     
  8. blackwindow, 08.11.2010 #8
    blackwindow

    blackwindow Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.11.2010
    hmmm...wippen habe ich gemacht...Cash auch...Aber wie installieret eine *.exe Datei? :O
     
  9. cargo, 08.11.2010 #9
    cargo

    cargo Gast

    Ich tippe eindeutig zu langsam, oder ich sollte mal die Bierflasche wegstellen...:D:D:D

    Edit:

    Was ist hat denn Crash mit dem Desire bzw wipen zutun??
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.11.2010
  10. blackwindow, 08.11.2010 #10
    blackwindow

    blackwindow Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Jungs, könnt ihr villeicht mir Helfen, anstatt auszulachen??ß :$ Ich habe das nicht drauf, ich weiß, dann solte ich die Finger davon lassen, aber schien alles so einfach zu sein...Bitte bitte bitte...
     
  11. blackwindow, 08.11.2010 #11
    blackwindow

    blackwindow Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.11.2010
    :confused2::confused2::confused2::confused2::confused2::confused2::confused2::confused2::confused2::confused2:
     
  12. MarkusK, 08.11.2010 #12
    MarkusK

    MarkusK Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    5,190
    Erhaltene Danke:
    8,792
    Registriert seit:
    12.08.2010
    Phone:
    Siemens Gigaset S850
    Du solltest dich belesen, bevor du am offenen Herzen deines Handys rumdoktorst. Nimm das verlinkte Rom, kopiere die Zip auf deine SD-karte und flashe sie vom Recovery aus. Fertig. :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.2010
  13. blackwindow, 08.11.2010 #13
    blackwindow

    blackwindow Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Welches Link meinst Du?:blushing: das von mir? oder von Cargo? Bitte nicht böse werden...:(
     
  14. MarkusK, 08.11.2010 #14
    MarkusK

    MarkusK Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    5,190
    Erhaltene Danke:
    8,792
    Registriert seit:
    12.08.2010
    Phone:
    Siemens Gigaset S850
    DAS DA :lol:

    (Nach Diktat eingenickt)
     
  15. cargo, 08.11.2010 #15
    cargo

    cargo Gast

    Noch einfacher, hier drauf klicken --> hier klicken :)

    Tschaka, Tschaka, duu schaffst es...:thumbsup::thumbsup:

    Einfach auf die SD Karte kopieren, in keinen Ordner!
    Desire ins Recovery Menü starten, wipen alles was geht (ausser bei AmonRA die letzten 2 Punkte - die sind nicht nötig)

    Dann flash zip from sdcard auswählen flashen...:)

    PS: Hier lacht dich niemand aus ... wir lachen nur mit dir:D:D
     
  16. blackwindow, 08.11.2010 #16
    blackwindow

    blackwindow Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Tschakaaaaaaaa.....ich habe es...Danke euch, ganz herzlich, und danke für eure Geduld :) :thumbsup:

    ich habe die letzte Frage: ich kann aber bei der Verbindungen die Option "als Festplatte benutzen" nicht sehen. :blushing:
     
  17. cargo, 08.11.2010 #17
    cargo

    cargo Gast

    Dazu Desire per USB Kabel mit PC Verbinden und dann im neu öffnenden Fenster auswahl treffen...
     
  18. blackwindow, 10.11.2010 #18
    blackwindow

    blackwindow Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.11.2010
    hallo Leute, hallo Cargo, vielleicht könntet ihr mir doch weiter helfen...habe etwas recherchiert, gelesen, aber ich komme einfach nicht weiter...Also Adroid läuft. Das Problem ist dass ich die SD Karte nicht benutzen kann, steht oben link "SD karte kann jetzt entfernt werden". Habe alles probiert. In Recovery modus kann sie formatieren, aber mounten geht nicht...Habe jetzt mit einem externen Tool partitioniert, ext2 und fat32, dachte, vielleicht jetzt kann ich sie mounten. Aber nö...:blushing: Verdammt...

    Hat jemand Ideen, Vorschläge? Wäre cool...
     

Diese Seite empfehlen