1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Probleme beim Sync mit Google

Dieses Thema im Forum "T-Mobile Pulse Forum" wurde erstellt von Pyrazol, 12.10.2009.

  1. Pyrazol, 12.10.2009 #1
    Pyrazol

    Pyrazol Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,250
    Erhaltene Danke:
    366
    Registriert seit:
    20.02.2009
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Moto 360 / Sony Smartwatch 3
    Hallo,



    funktioniert bei euch der Sync mit Google ordentlich? Ich habe da ein paar Probleme...

    1. Kontakte

    Also der erste Sync von den Kontakten mit Googlemail funktioniert normal - alle Kontakte sind dann auf dem Pulse.
    Ich hab dann mal testweise diese MyFavorites Funktion verwendet und da ca. 10 Kontakte reingesteckt.
    Seitdem funktioniert der Kontakte-Sync nicht mehr - wenn man in den Einstellungen unter Datensynchronisation einen manuellen Sync macht, dauert es erst ewig, dann erscheint eine Meldung, dass der Sync momentan nicht möglich ist.
    Ich hab also mal unter Einstellungen > Applikationen > Applikationen verwalten mal die Daten der App "Contacts Storage" gelöscht (das löscht alle Kontakte). Dann einen manuellen Sync durchgeführt, und siehe da, es klappt wieder. Alle Kontakte sind wieder da.
    Dann habe ich festgestellt, dass die Kontakte-App am Pulse meine bei Googlemail eingerichteten Gruppen nicht übernommen hat. Also hab ich mal testweise einem Kontakt am Pulse die richtigen Gruppen zugewiesen, um zu sehen, was mit diesem Kontakt in Googlemail dann passiert.
    Und, siehe da: Der Kontakte-Sync ging wieder nicht mehr.

    Ich habe das Gefühl, dass eine Veränderung eines Kontakts in der Kontakte-App am Pulse (dazu zählt auch das Hinzufügen zu den MyFavorites, weil das vom Pulse wie eine Gruppe gehandhabt wird) dazu führt, dass Googlemail die Kontakte generell nicht mehr kapiert und keinen Sync mehr zulässt.

    Funktioniert bei euch also der Kontakte-Sync inkl. Gruppen ohne Probleme? Auch wenn ihr z. B. MyFavorites hinzugefügt habt?


    2. Kalender

    Ich habe vor ca. 1 Stunde ein Kalenderevent auf dem Pulse hinzugefügt, und das ist aber immernoch nicht in Google Calendar angekommen, obwohl mir das Menü unter Datensynchronisation anzeigt, dass der letzte erfolgreiche Sync nach dem Erstellen des Termins stattgefunden hat.
    Gerade eben hab ich einen manuellen Sync gemacht, selbst da ging nichts, obwohl ich meine, dass das das letzte Mal geholfen hat...

    Außerdem aktualisiert sich meine Kalender-Widkarte auch nur wenn sie mal Lust hat. Letztes Mal half ein manueller Sync - aber der hilft dieses Mal hier auch nicht.


    Sonst noch jemand mit diesen Problemen?
     
  2. tumirnix, 12.10.2009 #2
    tumirnix

    tumirnix Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.08.2009
    Hallo Pyrazol,

    ad 1.)

    Den Fehler kann ich bestätigen. Bei meinem Pulse wird nur die Liste "alle Kontakte" synchronisiert. Sowohl die in Googlemail standardmäßig vorhandenen Gruppen Friends/Familie/Mitarbeiter werden nicht synchronisiert wie auch in Googlemail selbst erstellte Gruppen.

    Ich habs dann mal andersum probiert, in dem ich am Pulse neue Gruppen gebildet habe. Das klappt zwar am Pulse prima, allerdings funktioniert das syncen mit googlemail dann überhaupt nicht mehr (gibt eine Fehlermeldung).

    Und dann noch ein Detail. Unter Kontaktdetails finden sich die Namen der Kontakte nicht etwa unter Vorname Nachname, sondern unter Spitzname. Das hindert das Telefon aber Gott sei Dank nicht daran, den Absendernamen korrekt anzuzeigen.

    Hier haben wir es augenscheinlich mit einem doch recht schweren Bug zu tun. Wohin könnte man wohl einen Bugreport senden?


    ad 2.)


    Beim Kalender habe ich noch keine Probleme feststellen können. Habe ihn aber bisher auch nur etwas angetestet.

    Gruß
    tumirnix
     
  3. Pyrazol, 13.10.2009 #3
    Pyrazol

    Pyrazol Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,250
    Erhaltene Danke:
    366
    Registriert seit:
    20.02.2009
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Moto 360 / Sony Smartwatch 3
    Vielen Dank schonmal für deinen Input!

    Also die Gruppen selbst erscheinen bei mir schon, allerdings sind dort dann keine Kontakte vorhanden. (Die bei Google voreingestellten Gruppen Friends/Familie/Mitarbeiter wurden auch mit dem G1 noch nie gesynct - das ist wiederum ein generelles Android-Problem.)
    Wenn ich versuche, die entsprechenden Kontakte dann auch in die richtigen Gruppen zu stecken, geht 1. der Sync kaputt und 2. erzählt mir die Kontakte App dann total komische Sachen, listet z. B. eine Gruppe 5 Mal auf und so Zeug.

    Das habe ich auch festgestellt. Editiert man einen Kontakt und lässt die Angaben Vorname, Nachname und Spitzname unverändert, meckert die App auch, dass man keinen Kontakt ohne Vor- und/oder Nachname speichern kann... lol.

    Tja, gute Frage. Zu Huawei wohl kaum, wenn die überhaupt einen deutschen Support haben. Ich denk mal nicht. Wer hat überhaupt die Oberfläche entwickelt? In einem Video, ich weiß grad nicht welches, fragt jemand im Hintergrund, ob die Software auf dem Pulse komplett von T-Mobile kommt, und ich meine der Typ antwortet "ja" drauf, bin aber nicht mehr sicher, und wer weiß wer da gefragt wurde und ob der wirklich Ahnung hatte.
    Die besten Karten haben wir wohl immernoch bei T-Mobile, würde ich meinen, aber wohin schreibt man da? :confused:
    Ihre erste Antwort an Kunden wie mich ist dann natürlich "Ja, also sie müssen das Pulse natürlich schon mit T-Mobile nutzen, sonst kanns ja gar nicht richtig funktionieren" :rolleyes:

    Vielleicht sollten wir einfach mal versuchen, eine Bugliste zu erstellen (wie z. B. im Galaxy-Forum) und das irgendwie an T-Mobile heranzutragen - vielleicht findet sich ja ein Mitarbeiter hier im Forum oder sonst irgendwas.

    Hast du mittlerweile etwas mehr getestet? Ich habe heute Nachmittag ein Event am Handy und eins im Internet hinzugefügt, beides wurde bisher nicht gesynct. :(


    Wie sieht es mit dem Mail-Sync aus? Zuvor hatte ich den Eindruck, alle Mails würden ordentlich gepusht. Jetzt bin ich mit leerem Postfach am Pulse nach Hause gekommen, und fand am PC aber ~10 E-Mails vor :confused:
    Also mit den Kontakte-Syncproblemen kann ich leben, aber E-Mails und Kalender müssen funktionieren...


    Was die Kontakte angeht, könnte man vielleicht mal probieren, eine andere Kontakte-App zu benutzen. Nach einer Weile suchen bin ich jetzt schonmal auf folgende gestoßen:
    aContacts, MyFaces (gibt eine kostenfreie und eine kostenpflichtige Version), Phonebook. Lohnt sich vielleicht mal einen Blick drauf zu werfen.

    - Edit -
    Noch mehr Empfehlungen: Faves (mit Werbung; Faves Plus ohne Werbung), Star Contact

    - Edit 2 -
    Ich hab Phonebook installiert und bin jetzt erstmal zufrieden. Bei Änderungen funktioniert damit auch weiterhin der Sync :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.10.2009
  4. tumirnix, 14.10.2009 #4
    tumirnix

    tumirnix Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.08.2009
    @ Pyrazol

    Das mit den Sync-Mängeln ist nicht schlimm, aber etwas ärgerlich schon. So kann man die Kontaktfavoriten, immerhin standardmäßig auf der Pulse-Oberfläche nicht verwenden, weil der Sync nicht mehr klappt, wenn man dort nur einen einzigen Eintrag macht.

    Mein Pulse spinnt auch völlig, wenn ich am Telefon Gruppenzuordnungen vornehme. Obwohl ich nur eine einzigeankreuze, habe ich den Eintrag dann gleich in allen Gruppen.

    Der Sync beim Kalender klappt bisher problemlos. Allerdings halte sich die Eintragungen vom Umfang auch in Grenzen. Aber bisher sind alle Änderungen immer zügig synchronisiert worden.

    Gleiches gilt für Mail. Sync ist nicht so schnell wie bei SMS, aber innerhalb von 10 Minuten erfolgt der Sync schon. Und bisher auch zuverlässig.

    Ist Phonebook eine Alternative zu Google Kontakten? Und synct Phonebook genauso mit Googlemail wie die Google-Anwendung (eigentlich tun sollte)?

    Was Bugreports angeht, werden wir jetzt vermutlich die Leidtragenden der gebrandeten Geräte. Vermutlich will keiner zuständig sein. Ich hoffe sehr, dass sich mit den ganzen Discounttarifen auch mehr ungebrandete Geräte am Markt etablieren können. So ein Huawei 8220 original einfach mit Medion Logo beim Aldi wäre sicher auch gut zu verkaufen...
    Gruß

    tumirnix
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.10.2009
  5. Pyrazol, 14.10.2009 #5
    Pyrazol

    Pyrazol Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,250
    Erhaltene Danke:
    366
    Registriert seit:
    20.02.2009
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Moto 360 / Sony Smartwatch 3
    Bei mir mittlerweile auch. Weiß auch nicht so ganz woran es lag... Ich hab zwischendrin mehrmals rebootet und so Sachen. Vielleicht war es auch einfach nur eine Spätzündung ;) Gilt für Kalender und Mail - beides funktioniert jetzt genauso gut wie auf meinem G1 vorher.

    Der Mail Push kann übrigens schwanken. Ich rufe Mails zuhause minütlich per POP3 (Thunderbird) ab, und wenn eine Mail abgerufen wurde, wird sie online archiviert. Tlw. werden mir Mails aber auf das Handy gepusht, bevor Thunderbird sie hat, was letztlich bedeutet, dass der Mail Push häufig weniger als 1 Minute braucht. Natürlich nicht immer, bin aber sehr zufrieden so :)

    Nur zum Klarstellen: die App auf dem Pulse ist nicht die Standard Contacts-App von Google, gell? Die App von Google (z. B. auf dem G1) beherrscht den Sync natürlich.
    Wenn du dich mal unter Einstellungen > Applikationen > Applikationen verwalten ein bisschen umsiehst, stellst du fest, dass es neben der App "Contacts" et al. auch etwas gibt, was sich "Contacts Storage" nennt. Das wird wohl unter Android immer gleich sein und eben alle Kontakte beherbergen. Die jeweilige Contacts-App greift dann nur darauf zu. Also ja, egal welche Contacts-App du verwendest, der Sync mit Google sollte immer funktionieren (es sei denn natürlich die App verkorkst die Kontakte - was aber normalerweise nicht der Fall sein sollte ;)).

    Nunja, bei Huawei ist das ja auch so eine Sache, weil die sich ja weigern, ihre Sachen über ihre eigene Marke zu verkaufen. So wie HTC früher. Heißt, wenn es niemanden wie T-Mobile gäbe, der so ein Handy übernimmt, würde es gar nicht herauskommen. Dann bleibt wohl keine andere Wahl als das Branding in Kauf zu nehmen ;)
     
  6. Pyrazol, 15.10.2009 #6
    Pyrazol

    Pyrazol Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,250
    Erhaltene Danke:
    366
    Registriert seit:
    20.02.2009
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Moto 360 / Sony Smartwatch 3
    Ich hab mich wohl zu früh gefreut ^^ Heute um Punkt 8:30 kam die letzte Mail, seitdem ist Funkstille. kA was da nun los ist...
     
  7. tumirnix, 15.10.2009 #7
    tumirnix

    tumirnix Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.08.2009
    Das ist ja witzig: Schon das Ausgangsposting kam kurz bevor ich mich selbst zum gleichen Thema zu Wort melden wollte und jetzt schon wieder:

    Exakt dasselbe Problem habe ich heute (seit heute Nacht) gehabt. Aber seit etwa 2 Stunden ist wieder alles o.k.. Sync klappt wieder sehr schnell.

    Ich bin zunächst nach folgender Anleitung vorgegangen:
    http://www.android-hilfe.de/android-allgemein/2723-problem-mit-gmail-sync-auf-htc-magic.html.

    Aber es hat wohl nicht geholfen. Eine halbe Stunde später klappte der Sync dann plötzlich doch wieder (und jetzt auch noch).

    Jetzt würde mich auch mal interessieren, ob andere User auch entsprechende Erfahrungen haben? Wie zuverlässig ist überhaupt die Push-Mail von Googlemail allgemein? Vielleicht liegts ja an Google und nicht am Pulse. Letztere Frage stelle ich hier auch mal in einem allgemeinen Thread.

    Gruß
    tumirnix
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.10.2009
  8. Pyrazol, 15.10.2009 #8
    Pyrazol

    Pyrazol Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,250
    Erhaltene Danke:
    366
    Registriert seit:
    20.02.2009
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Moto 360 / Sony Smartwatch 3
    lol ;)

    Du meinst jetzt das Löschen der Daten bei "Gmail Storage"? Joa, das hab ich auch probiert (zusätzlich auch noch die Daten bei "Gmail" selbst gelöscht). Das half dann einmal, die nächste Mail kam an. Seitdem wieder nix.

    Also ich hatte bei meinem G1 eigentlich nie schwerwiegende Probleme. Ich glaub schon, dass es mal vorkam, dass Mails erst nicht und dann plötzlich auf einem Haufen ankamen oder solche Sachen. Aber nichts, was sich stark in mein Gedächtnis eingebrannt hat. Daher bin ich hier auch etwas ratlos, da mir das in diesem Ausmaß noch nicht untergekommen ist. Ich hoffe immernoch auf ein Problem seitens Google.

    Wenn das bei dir auch heute Nacht anfing und einfach von selbst wieder aufhörte, klingt das für mich sehr stark danach, dass Google irgendwo herumdoktert. Und da dieses Problem ja offensichtlich alle oder fast alle Android-Phones betrifft (Leute mit Magics und Galaxys melden sich in dem von dir geposteten Thread), lässt sich wohl ein Pulse-Problem auch eher ausschließen...
     
  9. Pyrazol, 15.10.2009 #9
    Pyrazol

    Pyrazol Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,250
    Erhaltene Danke:
    366
    Registriert seit:
    20.02.2009
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Moto 360 / Sony Smartwatch 3
    Tja... nun hab ich gerade ein Experiment gemacht:
    T-Mobile Pulse und T-Mobile G1 nebeneinander gelegt, bei beiden Wlan angemacht, und mir selbst ne Mail geschickt.

    Auf dem G1 kam sie nach 5 Minuten an - das Pulse wartet immernoch. Grml.

    - Edit -
    Und nun hab ich eine andere Lösungsmethode ausprobiert (war glaube ich auch mal irgendwo im Forum vorgeschlagen):
    Daten löschen von "Google Apps". Daraufhin muss man eine Google App aufrufen (z. B. den Market), dann muss man sich zunächst wieder mit seiner Gmail-Adresse einloggen, und voilà, es geht wieder.

    - Edit 2 -
    Sync hörte heute (18.10.) früh mittendrin einfach wieder auf (ich war noch am Schlafen und das Pulse hing am Strom). Es syncte auch einfach gar nicht mehr. Diesmal half es, Auto-Sync einmal aus und wieder einzuschalten. Jetzt läuft es wieder perfekt. :confused:
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.10.2009
    tumirnix bedankt sich.
  10. tumirnix, 21.10.2009 #10
    tumirnix

    tumirnix Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.08.2009
    Darf ich mal in die Runde fragen, ob es hier noch andere Pulse-Nutzer gibt, die mit der Pushmail von Google zumindest temporär Probleme haben?

    Gruß
    tumirnix
     
  11. Pyrazol, 24.10.2009 #11
    Pyrazol

    Pyrazol Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,250
    Erhaltene Danke:
    366
    Registriert seit:
    20.02.2009
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Moto 360 / Sony Smartwatch 3
    Gar niemand? Benutzt hier keiner Push Mail von Google?!

    Anyway. Ich hab jetzt den Sync von Google Mail unter Datensynchronisation ausgeschaltet und meinen G-Mail Account mit der POP/IMAP-Mail-App eingerichtet (per IMAP). Das ruft jetzt alle 15 Minuten meine Mails ab. Das ist immerhin eine halbwegs funktionierende Alternative, obwohl mich das nicht zufriedenstellt.
    Ich hoffe mal, dass das eine Interimslösung bleiben kann, bis T-Mobile einen Fix für dieses Problem anbietet. Es wäre echt schade, wenn das Pulse daran scheitern sollte - ansonsten ist es fast perfekt. Bleiben die Fehler, werde ich nächstes Mal mit Sicherheit wieder zu einem HTC o. ä. greifen.
     
  12. tes

    tes Android-Guru

    Beiträge:
    2,537
    Erhaltene Danke:
    488
    Registriert seit:
    22.01.2009
    Hallo zusammen,

    hab zunächst auch Probleme mit dem syncen gehabt. Trotz das an Anfang nach dem Google Konto gefragt wurde, wurden zunächst nur der normale Kalender und die Kontakte gesynct. Da gab es aber nix zum syncen. Also Lösung gesucht und die "normalen" Konten geschlossen und die Google Konten geöffnet.

    Augenscheinlich läuft alles ohne Probleme. Werde das aber mal im Auge behalten bzw. die Eingabe von Kontakten Morgen mal ausführlich testen.

    Die Mails und auch Google Talk laufen ohne Probleme.

    Hab den Pulse seit Heute Morgen. Nun versuche ich mal ob er dem Vergleich mit dem Hero stand halten kann. :)
     
  13. Pyrazol, 25.10.2009 #13
    Pyrazol

    Pyrazol Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,250
    Erhaltene Danke:
    366
    Registriert seit:
    20.02.2009
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Moto 360 / Sony Smartwatch 3
    Also den Kalender haben wir recht eindeutig reproduziert, das ist der angesprochene Bug in der Kontakte-App.

    Da bin ich weiterhin gespannt.
    Hier sagen Leute, dass es bei ihren Handys (Magics u. a.) langsam wieder besser wird (sie verweisen hier drauf), also keine Ahnung.
    Wobei der Typ sagt, es war ein "brief hiccup"... das Mail Sync Problem besteht bei mir seit ich mein Pulse habe, und das sind nun 2 Wochen... wenn das "brief" ist... ;)

    Na dann bin ich ja mal gespannt. Poste doch dann deine Eindrücke im Usermeinungs-Thread :D
     
  14. tes

    tes Android-Guru

    Beiträge:
    2,537
    Erhaltene Danke:
    488
    Registriert seit:
    22.01.2009
    Tach,

    was iss das denn "es bestehen Probleme bei der Synchronisation" ....

    Also.... zu früh gefreut. Die Kontakte will er seit heute Morgen nicht mehr aktualisieren. Werde mich da gar nicht weiter mit beschäftigen. Das Teil geht direkt zurück und gut iss. :(

    Mir scheint das die Hersteller uns das blaue vom Himmel versprechen und dann nur bedingt einhalten können. Wer prüft denn da zuvor ob die Googlekonten auch wirklich funktionieren?

    Das gleiche habe ich gerade beim Palm Pre hinter mir. Dort heißt es auch das das man die Googlekonten abgleichen kann. Und was isss.... viel Arbeit aber es läuft nicht flüssig. Mal gehts, mal wieder nicht. Nö Nö..... dann lieber sofort die Finger davon lassen.
     
  15. Pyrazol, 25.10.2009 #15
    Pyrazol

    Pyrazol Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,250
    Erhaltene Danke:
    366
    Registriert seit:
    20.02.2009
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Moto 360 / Sony Smartwatch 3
    Naja, das liegt wirklich nur an der integrierten Kontakte-App. Mit Apps wie z. B. "Phonebook" funktioniert es normal.
    Ein bisschen schade ist es schon, weil die integrierte Kontakte-App visuell schon nett ist (es allerdings wiederum nicht zulässt, nur bestimmte Gruppen bzw. nur Kontakte mit Telefonnummern anzuzeigen).
    Die Kontakte App muss wirklich generalüberholt werden.
    Wer das getestet hat? KA. Vermutlich keiner.

    Aber da sich dieser Bug ja eindeutig reproduzieren lässt, war es ja eh klar, dass das passiert ;)
    Und... meinst du nicht, dass es etwas weit gegriffen war, von Hero nach Pulse eine Verbesserung (oder auch nur ein Gleich-auf-sein) zu erwarten? Das Hero kostet immerhin 150 Euro mehr :D
     
  16. Wishu, 27.10.2009 #16
    Wishu

    Wishu Android-Experte

    Beiträge:
    840
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    17.05.2009
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Dieses Problem liegt aber nicht an dem Pulse. Das habe ich mit meinem Magic auch.
     
  17. Pyrazol, 27.10.2009 #17
    Pyrazol

    Pyrazol Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,250
    Erhaltene Danke:
    366
    Registriert seit:
    20.02.2009
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Moto 360 / Sony Smartwatch 3
    Hmm, also ich hatte schon in einigen anderen Threads von diesem Problem gelesen, allerdings kam es mir nie so unglaublich penetrant vor wie beim Pulse.

    Bei mir hörte der Sync, von zwei Ausnahmen von 2-3 Tagen abgesehen, nach 24 Stunden auf. Und in den Threads, die ich gelesen habe, konnte man das ganze durch Löschen der Daten von "Google Apps" (und anschließendes Wieder-Einloggen in den Google-Account) beheben.

    Was mich aber etwas stutzig macht - bei meinem G1 kam das so gut wie nie vor. Sollten Magic und G1 nicht praktisch denselben Build von Android haben?
     
  18. pandinus, 02.11.2009 #18
    pandinus

    pandinus Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    197
    Erhaltene Danke:
    70
    Registriert seit:
    31.10.2009
    Hallo,

    finde die Synchronisierung der Kontakte ohne Gruppen auch mies. Gut das ich nicht alleine bin. Genauso finde ich die Sache mit ändern von Spitzname und Vor und Nachnahme mies. Ohne Spitznamen scheint nichts zu gehen, so ein Mist. Das bin ich anderes gewohnt (iSync und S60).

    Man kann nur hoffen.
     
  19. Pyrazol, 05.11.2009 #19
    Pyrazol

    Pyrazol Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,250
    Erhaltene Danke:
    366
    Registriert seit:
    20.02.2009
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Moto 360 / Sony Smartwatch 3
    Mal ein Update: Der Push mit Google Mail funktioniert bei mir seit 3 Tagen. So lang ging es noch nie durchgehend.

    Ich habe zeitweise meinen G-Mail Account in der E-Mail App eingerichtet gehabt (via IMAP), aber als sich das auch nicht als praktikabel erwies (eigentlich war eingestellt, dass das Pulse alle 15 Minuten nach Mails schaut, aber das funktionierte auch nicht so recht), hab ich mich entschlossen, jetzt einfach wieder die Google Mail App zu benutzen.

    Weiß auch nicht, wieso es plötzlich will. Vielleicht lag es doch an Google. Das einzige, was bei mir anders ist als vorher, ist, dass ich jetzt standardmäßig Open Home verwende. Da der native Homescreen eng mit der nativen Kontakte-App zusammenarbeitet, könnte ich mir vorstellen, dass selbige nicht nur den Kontakte-Sync verkorkst, sondern auch den Mail-Sync. Zugriff auf den Google Mail Speicher hat sie ja (was komisch ist - wozu bräuchte sie das).

    Ich berichte, falls der Sync wieder stirbt...
     
  20. T045Tbr0T, 09.11.2009 #20
    T045Tbr0T

    T045Tbr0T Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    09.11.2009
    Ich habe bei meinem Pulse auch das Problem mit dem Push Mail Service.
    Am Anfang hats funktioniert, dann irgendwann nicht mehr.
    Jetzt habe ich die Daten für Google Apps und Google Mail gelöscht und werde beim starten von Google Mail dazu aufgefordert meine Benutzerdaten einzugeben.
    Wenn ich das gemacht habe wird versucht eine Verbindung zu Google herzustellen.

    Jetzt kommts: obwohl ich bei mir im WLAN bin kommt folgende Fehlermeldung.
    Es kann keine stabile Datenverbindung zum Server hergestellt werden.
    Dies könnte ein vorübergehendes Problem sein, oder ihre SIM-Karte ist für Datendienste nicht ausgestattet. Sollte das Problem weiterhin bestehen, wenden Sie sich an den Kundendienst.

    Ich kann mich also überhaupt nicht mehr anmelden...
    Hat das noch jemand oder muss ich vorher irgendwo (wieder?) erlauben, dass Google Mail "Datenverbindungen" verwenden darf?
     

Diese Seite empfehlen