1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Probleme beim Verbindung über WiFi mit WPA / WPA2 [Gelöst]

Dieses Thema im Forum "HTC Magic Forum" wurde erstellt von Claude Eckel, 15.07.2009.

  1. Claude Eckel, 15.07.2009 #1
    Claude Eckel

    Claude Eckel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    14.07.2009
    Hallo,

    ist denn das Magic im Wlanmodus WPA bzw. WPA2 fähig?
    Kam mit meinem Iphone in einige Wlan-Netze nicht rein, genau so gehts mir nun mit dem Magic...


    Danke
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.07.2009
  2. Nepomuk, 15.07.2009 #2
    Nepomuk

    Nepomuk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,017
    Erhaltene Danke:
    137
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    HTC One Mini
    Na klar, WPA und WPA2 werden problemlos unterstützt.
     
  3. Claude Eckel, 15.07.2009 #3
    Claude Eckel

    Claude Eckel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    14.07.2009
    dann mach ich irgend was anderes falsch...
    versucht immer zu verbinden, aber verbindet letztendlich doch nicht
     
  4. Autarkis, 15.07.2009 #4
    Autarkis

    Autarkis Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,016
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    28.02.2009
    Solche Diagnosen sind äusserst vielschichtig.

    Damit man dir optimal helfen kann, solltest du Screenshots von der Routerkonfiguration (möglichst relevante) posten.


    Tipps die auch ohne Screenshots gehen:

    • Setze das Passwort testhalber auf "testhalber" ;), damit Vertipper minimiert werden und die Screenshots nichts verraten.
    • Versuche auf den gleichen Router mit einem anderen Gerät (Laptop, Netbook, whatever) zuzugreifen um sicher zu stellen dass ab Router alles andere geht.
    • Verwende WPA2, weil es moderner ist und bestimmt unterstützt wird.
    • Beachte dass du PSK verwendest (pre-shared key) und keine Unternehmeslösung wie Kerberos.
    • Verwende DHCP oder static DHCP - es funktioniert
    • achte auf gute Empfangsqualität

    Bin gespannt auf die Screenshots. :)
     
  5. Claude Eckel, 15.07.2009 #5
    Claude Eckel

    Claude Eckel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    14.07.2009
    Danke!


    • achte auf gute Empfangsqualität
    das wirds wohl gewesen sein, kaum steh ich direkt neben dem Router und nicht 2 Stockwerke drunter gehts!

    Danke nochmal

    kann dann geschlossen werden!
     

Diese Seite empfehlen