1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Probleme, Bugs und fehlende Features

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab 8.9 / 10.1 Forum" wurde erstellt von mindscout, 17.05.2011.

  1. mindscout, 17.05.2011 #1
    mindscout

    mindscout Threadstarter Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    940
    Erhaltene Danke:
    229
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Tablet:
    Samsung Tab S 8.4
    Wearable:
    Samsung Gear S
    Sonstige:
    NVIDIA Shield Android TV
    Hallo Community,

    die meisten Besitzer der neuen Tablet-Generation von Samsung sind begeistert von ihrem Gerät, dennoch kommt die neue Technik wie gewohnt nicht ganz ohne Probleme und Bugs daher. Diese möchte ich hier mal sammeln, wenn möglich gleich mit der passenden Lösung dazu. Vielleicht kann auch ein Moderator hier mit "sortierend eingreifen".

    Edit 29.05.2011
    (Letzte Änderungen sind fett geschrieben.)


    1) Browser

    • ändert man unter Einstellungen > Erweitert unter "Einstell. f. Seiteninhalt Textgröße, Zoom, etc, startet der Browser nicht mehr
      • Lösung: unter Einstellungen > Anwendungen für den Browser alle Daten löschen (Lesezeichen etc. sind weg!)

    • es kann immer nur eine Instanz Popupfenster geöffnet werden (gilt auch für Firefox und Dolphin HD), was zu Einschränkungen führt (z. B. Groupware...ärgerlich)
      • Lösung: bis jetzt keine

    • das Schreiben in manchen Browserfenstern hat eine unerträgliche Verzögerung auf Tastatureingaben (z. B. die VZ-Seiten), ordentliches Schreiben fast unmöglich
      • Lösung: bis jetzt keine

    • keine allgemeine Deaktivierung der mobilen Webseitenansicht möglich, muss teilweise bei jedem Aufruf manuell umgestellt werden
      • Lösung: bis jetzt keine

    • Browserprozess stürtzt ab und an ab (besonders bei mehreren Tabs)
      • Lösung: bis jetzt keine

    2) Multimedia

    • Galerie gibt die selbst aufgezeichneten Videos nicht wieder
      • Lösung: Neustart

    • in der vorinstallierten App "Movie Studio" lassen sich keine Filme hinzufügen
      • Lösung: bis jetzt keine
    3) System

    • System wird mit zunehmender Nutzung ruckeliger
      • Lösung: Neustart

    • System ist spürbar langsamer
      • Lösung: Live-Hintergründe deaktivieren

    • gelegentliche Neustarts (selten)

    4) Verbindungen (2G/3G/WLAN, BT)/Synchronisation

    • SIM-Karte wird beim Einlegen im Betrieb manchmal gleich erkannt, manchmal nicht
      • Lösung: Neustart

    • Apps, welche den Datentraffic zählen (z. B. NetCounter oder TrafficCounter), können nur Wifi-Daten zählen, mobile Daten werden nicht richtig erfasst (Vermutung: 2G wird mit gezählt, aber 3G erkennen diese Apps nicht)
      • Lösung: bis jetzt keine

    • keine Facebook-Synchronisation
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.05.2011
  2. bflex2010, 17.05.2011 #2
    bflex2010

    bflex2010 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    429
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    01.09.2010
    Gute Idee! Ich teile mal meine Erfahrungen:

    -Bei mir gibt es keine Probleme mit dem Ansehen der Videos in der Galerie.

    -Nervig, dass ich kein Facebook Konto hinzufügen kann, um damit zu synchen.

    -Das Hinzufügen eines Videos in diesem Filmbearbeitungsprogramm geht nicht. Ging aber mal. Ich hab letzte Woche ein Video damit bearbeitet. Dann wollte ich es gerade testen und konnte das selbe Video nicht mehr hinzufügen.... strange...

    -Live Hintergründe ruckeln wirklich unverhältnismäßig stark.

    -Mobile Ansichten von manchen Websiten kann nicht nativ deaktiviert werden. Auch mit dem "about:debug" Trick funzt es bei manchen Seiten bei mir nicht.
     
  3. krausem, 17.05.2011 #3
    krausem

    krausem Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    166
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    01.05.2011
    Hallo,
    einige Dinge verstehe ich auch nicht.
    Wenn ich das Tab hochgefahren habe, und in meinem Task Killer gucke, sind da schon Google Maps und einige andere Programme aktiviert, obwohl ich sie noch garnicht benutzt habe. Mir fehlt ein sogenanntes Autostartverzeichnis, indem ich festlegen kann, was beim hochfahren gestartet werden soll, und was nicht. Warum muß z.B: Goggle Maps ständig im Hintergrund laufen, obwohl ich es nicht benötige?
    Kille ich dann einige Tasks, und starte erneut den Task Killer, tauchen die gerade gekillten Programme schon wieder als "Aktive" auf. Das ist ganz schön nervig und belastet den Arbeitsspeicher, der bei mir meist zwischen 300 und 400 MB liegt.
    Das Youtube App ist am Anfang regelmäßig abgestürzt. Momentan läuft es!

    Ansonsten bin ich ganz zufrieden mit dem Tab und genieße die komfortable Bedienung abends auf der Couch!

    Gruß
    Markus
     
  4. bflex2010, 17.05.2011 #4
    bflex2010

    bflex2010 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    429
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    01.09.2010
    Der Arbeitsspeicher ist ja auch dazu da, genutzt zu werden. Ist also nicht schlimm, wenn er "voll" (voll genutzt) ist. Google Maps startet vllt wegen GPS Positionsbestimmung oder um bei Bedarf schneller offen zu sein. Normalerweise sollte Android die Tasks selbstständig verwalten. Wenn man dauernd mit einem Taskkiller reinpfuscht schadet man dem System mehr, als es "nützt". Den TK nur verwenden, wenn ein Programm abgeschmiert ist oder ganz eindeutig im Hintergrund Ressourcen verbraucht (aufgrund schlechter Programmierung etc)
     
    the_alien und Chris101 haben sich bedankt.
  5. mindscout, 29.05.2011 #5
    mindscout

    mindscout Threadstarter Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    940
    Erhaltene Danke:
    229
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Tablet:
    Samsung Tab S 8.4
    Wearable:
    Samsung Gear S
    Sonstige:
    NVIDIA Shield Android TV
    Ich habe den ersten Beitrag aktualisiert und um ein paar Punkte ergänzt.

    Das beim Start schon einige Anwendungen laufen ist kein Fehler sondern typisch für Android, darum nicht mit aufgenommen.
     
  6. cha-cha, 29.05.2011 #6
    cha-cha

    cha-cha Android-Guru

    Beiträge:
    2,650
    Erhaltene Danke:
    350
    Registriert seit:
    24.01.2010
    Gelten die Fehler in Posting Nummer 1 beim Browser grundsätzlich für alle Browser? :blink: Den Standard nutze ich nicht, da wäre es mir wurscht, aber wenn xScorpe und Mirren auch solche Zicken mit dem Tab macht, dann wäre das fast ein Ausschlusskriterium, ich habe immer mehrere Browserfenster geöffnet und das 7ner Tabbi verkraftet das problemlos. Und die Mobilansicht hätte ich auch gerne dauerhaft ausgeschaltet (auch das ist beim 7ner kein Problem).
     
  7. mindscout, 29.05.2011 #7
    mindscout

    mindscout Threadstarter Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    940
    Erhaltene Danke:
    229
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Tablet:
    Samsung Tab S 8.4
    Wearable:
    Samsung Gear S
    Sonstige:
    NVIDIA Shield Android TV
    Was genau meinst du? Tabs sind kein Problem, es dürfen sogar mehr geöffnet werden als bei Android 2.x.

    Es können auch mehrere Pop-Ups offen sein, aber ein Pop-Up darf selbst kein weiteres Pop-Up öffnen (zweite Instanz). Das unterbindet Honeycomb bei allen getesteten Browsern.
     
  8. cha-cha, 29.05.2011 #8
    cha-cha

    cha-cha Android-Guru

    Beiträge:
    2,650
    Erhaltene Danke:
    350
    Registriert seit:
    24.01.2010
    Deinen letzten Punkt unter Nr. 1, das klingt so als wenn der Browser öfter die Grätsche macht wenn mehrere Tabs geöffnet sein. Wenn das nicht so gemeint ist, umso besser :D
     
  9. mindscout, 29.05.2011 #9
    mindscout

    mindscout Threadstarter Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    940
    Erhaltene Danke:
    229
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Tablet:
    Samsung Tab S 8.4
    Wearable:
    Samsung Gear S
    Sonstige:
    NVIDIA Shield Android TV
    Achso, sagen wir ab und an stürzt er ab, aber nicht so oft. Mir passiert es aber ca. ein Mal am Tag.
     
  10. Corleone, 29.05.2011 #10
    Corleone

    Corleone Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    176
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    16.08.2009
    Zu
    Im Android 2.x Browser kann man die Mobilansichten abschalten, indem man in die Adressleiste "about:debug" eintippt, mit Enter bestätigt, und danach im Einstellungsmenü des Browsers den UAString ändert. Funktioniert das bei Honeycomb nicht mehr?
     
  11. camelrider, 29.05.2011 #11
    camelrider

    camelrider Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    137
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    16.10.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy

    Klar funzt wie gehabt...
     
  12. bflex2010, 29.05.2011 #12
    bflex2010

    bflex2010 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    429
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    01.09.2010
    Funzt aber leider nicht ganz zuverlässig. Einige Seiten werden immer noch in der falschen Ansicht geladen.

    Edit: Hab gerade (und heute zum ersten Mal, zumindest bemerkt) den Bug, dass sich der Bildschirm manchmal einschaltet. Gabs ja auch schon bei anderen Honeycomb Tablets (das Acer wars glaub ich) da muss noch was gefixt werden...
    Edit2: Neustart hats gefixt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.05.2011
  13. bflex2010, 30.05.2011 #13
    bflex2010

    bflex2010 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    429
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    01.09.2010
    Das 10.1v hat doch ne LED soweit ich sehe... ich hoffe auf ne app, mit der man die für Benachrichtigungen benutzen kann.
     
  14. slaytallicer, 02.07.2011 #14
    slaytallicer

    slaytallicer Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.06.2011
    Im Standardrechnet eine Zahl durch eine andere teilen, sodass das Ergebnis Nachkommastellen hat. Ergebnis wird mit , angezigt. Man kann hiermit nicht weiterrechnen, da ein . erwartet wird.

    Btw: Weiß jemand, was so komische gelb/orange schnell auftauchenfe Ladebalken im Standardbrowser bedeuten?
     
  15. ShannonAUT, 03.07.2011 #15
    ShannonAUT

    ShannonAUT Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    286
    Erhaltene Danke:
    112
    Registriert seit:
    28.07.2010
    Woha, dass macht den Rechner etwas "spezial" oder?
     
  16. slaytallicer, 04.07.2011 #16
    slaytallicer

    slaytallicer Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.06.2011
    Hrhrhr...

    Klasischer Fall von "nur Text übersetzt" und den Rest der Länderunterschiede zur Hälfte ignoriert...
     

Diese Seite empfehlen