1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Probleme durch Displayschutzfolie

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Gio (S5660) Forum" wurde erstellt von imbellis, 20.07.2011.

  1. imbellis, 20.07.2011 #1
    imbellis

    imbellis Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.07.2011
    Hallo,

    ich hatte unseren Gios direkt nach dem Kauf eine teure Displayschutzfolie (ca. 9Euro/Stk.) spendiert. Diese Schutzfolien benutze ich für viele Geräte, u.a. auch für das kleine Samsung C3300 meines Sohnes. Es hat niemals Probleme mit dem Touchscreen gegeben. Nachdem ich diese Folien allerdings auf unsere Gios ge"klebt" hatte, hatte ich plötzlich 2 Geräte, die mit einem ganz eigenen Willen versehen waren. :w00t00:

    Die Bedienung über den Touchscreen funktionierte perfekt. Leider bedienten sich die Gios plötzlich auch selber. Menues gingen auf und wieder zu, der Bildschirm scrollte von alleine und die unteren beiden Funktionstasten hatte plötzlich ganz andere Funktionen...

    Das ganze passierte aber nicht immer und vor allem nicht reproduzierbar, ich kam garnicht auf den Gedanken, dass die Folien Schuld sein könnten, die ganzen Effekte erschienen mir eher wie ein Softwareproblem. Ich wollte die Gios wieder zurücksenden und entfernte dazu die Schutzfolien. Und siehe da, alles klappte wieder, keine aufklappenden Tastaturen, u.s.w.

    Da die Folien recht teuer waren, rief ich beim Händler dieser Folien an und schilderte ihm das Problem. Die Dame an der Hotline war sehr nett und bot mir sofort die Zusendung eines andseren Folientypes an. Rein optisch besteht zwischen den Folien kein Unterschied, beide sind kratzfest, reflexmindernd und ziemlich starr. Die neuen Folien haben jedoch keinerlei Auswirkungen auf das Gio!!! Im Gegenteil, ich bin der Meinung, die Bedienung des Screens ist ein wenig exakter geworden. Auch beide Funktionstasten machen nun das, was sie sollen!

    Vielleicht hat der ein oder andere ja hausgemachte Probleme mit seinem Gio, die auf -naja- "unpassende" Schutzfolien zurückzuführen sind?

    Ich weiss nicht, ob Markennamen hier erlaubt sind, auf Wunsch poste ich gerne die Namen der Folien.

    Viele Grüße

    Peter
     
  2. RÄPH, 20.07.2011 #2
    RÄPH

    RÄPH Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    254
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    17.07.2011
    Hallo,
    Falls die folien tatsächlich die menü und zurück taste verbessert, könntest du bitte den namen posten?

    Danke,

    Räph
     
  3. imbellis, 25.07.2011 #3
    imbellis

    imbellis Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.07.2011
    Hallo,

    die Vikuiti ADQC27 "funktioniert" perfekt mit dem Gio. Vor allem ist sie wirklich extrem kratzfest...

    Gruß

    Peter
     
  4. wbrinkmann, 27.07.2011 #4
    wbrinkmann

    wbrinkmann Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.07.2011
    Hab dieselbe Folie drauf und bin auch sehr zufrieden, bilde mir sogar ein, weniger Reflexionen zu haben.
     
  5. inkubus76, 01.08.2011 #5
    inkubus76

    inkubus76 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.07.2011
    WOW 9€ ist wirklich ein stolzer Preis, ich bin mit meinen 9 (oder 6) Folien für 1,25€ aus der Bucht recht zufrieden, hab sie auf allen unseren Firmen PDAs und auf einigen der Smartphones, kein Eigenleben aber auch keine spürbare Verbesserung - doch was sie tun sollen - tun sie auch, das Display schützen.
     
  6. imbellis, 02.08.2011 #6
    imbellis

    imbellis Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.07.2011
    Moin...

    Ich hatte auch mal diese billigen Folien benutzt, mich ärgerte es aber sehr, dass sich die Teile an den Kanten immer aufrollten. Ausserdem warens sie total schnell verkratzt, da das Material erheblich weicher war.

    Gruß

    Peter
     
  7. RÄPH, 02.08.2011 #7
    RÄPH

    RÄPH Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    254
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    17.07.2011
    Danke für die tipps,
    Ich hab mir jetzt die guten, teuren gekauft und bin sehr zufrieden.

    Räph
     
  8. inkubus76, 02.08.2011 #8
    inkubus76

    inkubus76 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.07.2011
    Was das aufrollen angeht hatte ich bis jetzt Glück.

    Das die Folien zerkratzen stimmt, je nach Beanspruchung ein Jahr, dann werden die turnusmäßig gewechselt (auf den PDAs), auf den Handys halten sie ein Handyleben lang (2 Jahre). Ich hatte erst zwei (von ca. 40) Stück die eher gewechselt werden "mussten", bei meinem alten Smartphone (war ein dicker Kratzer von einem Teppichmesser drauf) und bei einem Kollegen war auch zerkratzt.
     
  9. CBiX, 13.08.2011 #9
    CBiX

    CBiX Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    71
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    13.08.2011
    Hey Leute, habe seit kurzem auch das Gio (erstes Android Phone *_*) und konnte nach Anbringen einer Schutzfolie das Gleiche Problem beobachten ... dachte ich! Hatte gottseidank 12 Folien auf einmal bestellt (ich glaube für insgesamt 1,80 bei eBay), sitzen auch sehr gut (Stichwort "UltraClear") - jedenfalls habe ich die erste dann wieder abgenommen und entsorgt, weil ich dachte, es liegt an der Folie... jedoch blieb das Problem bis zum reboot bestehen, auch ohne Folie.

    Wer sich das übrigens mal genau anschauen will, kann die "Dev Tools" aus dem Android SDK installieren (google "android sdk dev tools apk") und daraus "Pointer Location" starten, das zeigt einem dann die aktuelle Position der Berührungen an (durch rumprobieren stellt man dann fest, dass maximal Multitouch mit 2 Berührungen geht...)

    Reproduzieren kann ich den Fehler durch anschließen an USB-Port meines Laptops! Ist mir übrigens schon oft passiert, dass er im Standby dabei auf "Notruf" gekommen ist, was schon etwas nervt... Habe es noch irgendwo anders gelesen dass es beim Anschluss an USB solche Probleme gibt, wenn ich den Link finde poste ich ihn mal.

    Displayschutzfolie ohne USB funktioniert jedoch super! ...außerdem brauch ich bei dem Preis kein schlechtes Gewissen um die "entsorgte" Folie haben :p

    /edit: habs mal rausgesucht:
    http://www.droidforums.net/forum/te...wonky-when-plugged-into-computer-via-usb.html
    http://www.droidforums.net/forum/tech-issues-bug-reports-suggestions/8154-screen-jumping-around.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.08.2011

Diese Seite empfehlen