1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Probleme mit Android

Dieses Thema im Forum "HTC Wildfire Forum" wurde erstellt von xX5GumXx, 16.03.2011.

  1. xX5GumXx, 16.03.2011 #1
    xX5GumXx

    xX5GumXx Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.03.2011
    Hey , ich hab seit heute das HTC-Wildfire und es ist das erste Android was ich bisher habe. Deswegen hab ich damit nen paar Probleme.

    Wäre cool , wenn ihr die Fragen beantworten könnt.

    1. Wie kann ich Apps löschen , die schon von Anfang an da gewesen sind?

    2. Wie schaff ichs , dass auch der Stick angezeigt wird per Usb-Kabel? Wenn ich Festplatte auswähle zeigt der mir nur den Internen Speicher?

    3. Ich krieg irgendwie SMS ne Minute später als meine Uhrzeit und wenn ich dann schreibe , stehen dir vor der Sms die ich bekommen hab , weiß jemand wieso das so ist?

    4. Welche Widgets und Apps könntet ihr mir noch empfehlen bzw sind ziemlich wichtig für das normale Handling , also was ist ziemlich brauchbar?

    5. Wie kann ich das einstellen , dass die Apps auf der SD Speicherkarte gespeichert werden und nicht auf dem Internen Speicher?

    6. Hab gehört , dass wenn man internet durchs Mobilnetz erlaubt , dass versteckte kosten haben kann, stimmt das? Will damit eigtl. nur auf 0.facebook .

    Ich bin sehr dankbar für jede Antwort :)!!!!

    Danke schonmal!

    Lg
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.03.2011
  2. xX5GumXx, 16.03.2011 #2
    xX5GumXx

    xX5GumXx Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.03.2011
    Hm , soll kein push sein , wollte nur darauf hinweisen , dass es auch reicht , wenn ihr nur eine Frage beantwortet.
    Besonders Frage 2 bereitet mir die größten schwierigkeiten!
     
  3. ExSymbian, 16.03.2011 #3
    ExSymbian

    ExSymbian Gast

    Frage 6
    Nein versteckte Kosten können da keine entstehen, die müsste dein Provider eigentlich offen nennen.

    Frage 2
    Festplatte ist schon die richtige Einstellung

    Frage 1 und 5
    In den Einstellungen des Gerätes, manchmal hilft die Bedienungsanleitung
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.03.2011
    xX5GumXx bedankt sich.
  4. Luemel, 16.03.2011 #4
    Luemel

    Luemel Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,357
    Erhaltene Danke:
    120
    Registriert seit:
    30.08.2009
    Ich kämpfe mich mal durch:
    1: Geht nur unter Root, anders lassen sich Systemapps nicht entfernen
    2: Du musst als Festplatte nutzen auswählen, dann hast du Zugriff auf die Sd
    3: Das ist nicht normal, habe das Problem so aber bisher noch nicht gelesen, stimmt den die Reihenfolge im Sms Thread oder sind die sogar noch falsch sortiert?
    4: Damit fange ich nicht an, schau dir die Apps Sektion hier im Forum an (Apps sind ja für so gut wie alle Android Handys gleich) und stöber einfach durch den Market und ließ die Testberichte auf Androidpit
    5: Wenn sie App2sd einprogrammiert haben dann: Einstellungen --> Anwendungen --> Anwendungen verwalten --> Alle Anwendungen, dann suchst du dir die Anwendung aus und wenn die auf die Sd Karte verschoben werden kann kann man den Button dafür drücken. Es gibt auch ein App im Market die bei jeder neu installierten App prüft ob sie App2sd kann, dafür suche im Market einfach nach App2Sd
    6: Joar kann passieren, wenn die synchronisation nicht aus ist oder im Hintergrund laufende Apps aufs Internet zugreifen.
     
    xX5GumXx bedankt sich.
  5. ramdroid, 17.03.2011 #5
    ramdroid

    ramdroid Android-Experte

    Beiträge:
    644
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    20.10.2010
    zu Punkt 5:
    Standardmässig lassen sich nicht alle Apps auf SD verschieben. Sobald eine App im Hintergrund läuft oder ähnliches, ist das nicht mehr möglich. Ausserdem wird nicht die komplette App auf SD ausgelagert, sondern nur Teile davon.

    Mit Root-Zugriff hat man da (wie immer) auch bessere Möglichkeiten, da man mit einem Script den kompletten App-Speicher auf die SD-Karte umlegen kann.
     
    xX5GumXx bedankt sich.
  6. Objektschuetzer, 17.03.2011 #6
    Objektschuetzer

    Objektschuetzer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,212
    Erhaltene Danke:
    294
    Registriert seit:
    24.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    In Zukunft erst mal die Forenregeln lesen... Suchfunktion nutzen... nur eine Frage pro Thread...

    Danke

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
    xX5GumXx bedankt sich.
  7. xX5GumXx, 17.03.2011 #7
    xX5GumXx

    xX5GumXx Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.03.2011
    Ok , dachte nur wäre besser als direkt 6 Threads aufzumachen.

    Kann es sein , dass auf dem 2GB stick der dabei war schon was drauf ist?

    Weil wenn ich auf Festplatte drücke und den Ordner öffnen sind nur noch 530 MB von 1,86 GB frei und ich hab noch nichts draufgespeichert.

    Ich sehe grad das Navigon drauf ist , nimmt 1,26 GB ein , brauch ich eigtl. so gut wie nicht :p

    hmm :p
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.03.2011
  8. ExSymbian, 17.03.2011 #8
    ExSymbian

    ExSymbian Gast

    wenn Du siehst das Navigation drauf ist und von 1,86 GB noch 530 MB frei sind könnte es möglicherweise sein, das auf der Karte was drauf ist.
     
    xX5GumXx bedankt sich.
  9. Luemel, 17.03.2011 #9
    Luemel

    Luemel Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,357
    Erhaltene Danke:
    120
    Registriert seit:
    30.08.2009
    Du kannst auch ganz einfach im Maps ordner das runter schmeißen was du nicht brauchst (also die Länder)
     
    xX5GumXx bedankt sich.
  10. xX5GumXx, 17.03.2011 #10
    xX5GumXx

    xX5GumXx Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.03.2011
    Könnt ich diesen Navigon Ordner vorerst auf dem PC speichern und später wieder draufhauen , wenn ich eine 16GB Micro SD bekomme?
     
  11. ExSymbian, 17.03.2011 #11
    ExSymbian

    ExSymbian Gast

    Daten zwischen Datenträgern hin und her kopieren mhmmmm, ja geht.
     
    xX5GumXx bedankt sich.

Diese Seite empfehlen