1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Probleme mit Bluetooth & Audi Concert

Dieses Thema im Forum "Google Nexus One Forum" wurde erstellt von viktor.goldenberg, 22.06.2010.

  1. viktor.goldenberg, 22.06.2010 #1
    viktor.goldenberg

    viktor.goldenberg Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    15.06.2010
    habe ein nexus one & audi concert ohne navigation.
    die verbindung klappt normal sehr schnell.
    vereinzelt werden gespräche aufgebaut, und es läuft weiter auf dem telefon, obwohl das radio auf "phone" schaltet. das passiert so etwa bei jedem 15. gespräch.
    mein eigentliches problem ist das telefonbuch:
    meistens braucht es sehr lange, bis es einträge findet. manchmal schreibt er auch keine einträge vorhanden. wenn es einträge findet, zeigt er sie falsch an.
    beispiel:
    max mustermann 0177558899 (so im telefon gespeichert)
    im radio zeigt es dann 017-75588-99 an, und es wählt dann natürlich nur einen teil der nummer, so dass es nicht funktioniert.

    anfangs ging es auch schon ganz normal. hat jemand eine ahnung was man da machen kann? bei audi sagen sie, dass es kein update gibt, und da die verbindung zum gerät steht, wird es eine einstellungssache am gerät sein.
     
  2. steve72, 26.06.2010 #2
    steve72

    steve72 Gast

    Ich habe das mal bei einem AUDI CONCERT probiert und habe den Fehler nicht mit dem Tel.buch. Alle Nummern erscheinen normal, mit Symbol.
    Vielleicht liegt es am Softwarestand deines MMI.

    Fahr mal zu Audi, und lass dir die neuste SW einspielen.
     
  3. CAryaSil, 26.06.2010 #3
    CAryaSil

    CAryaSil Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    91
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    Pixel XL
    Wearable:
    Polar M600
    Ihr Glücklichen. Werden bei Audi die Nummern echt aus dem Telefonbuch des Telefons gelesen?
    Bei meinem Command APS im Mercedes ist das leider nicht der Fall. Ich muss die Nummern via Bluetooth an das System schicken.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.06.2010
  4. steve72, 26.06.2010 #4
    steve72

    steve72 Gast

    Ja alle inkl. Anrufe in Abwesendheit, letzte usw.
     
  5. kirby, 27.06.2010 #5
    kirby

    kirby Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    02.06.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 Mini
    @CAryaSil: Das ist bei meinem Nokia-Firmenhandy genau so. Im Audi habe ich vollen Zugriff auf das Telefon (gesamtes Adressbuch), das Mercedes-System kann das nur überVisitenkarzen senden.
    Echt Schrott! Liegt also am Auto, nicht am Telefon.
     
  6. snipe, 27.06.2010 #6
    snipe

    snipe Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.06.2010
    Das sieht für mich sehr stark nach einer amerikanischen Notierung aus. Die haben immer 3-stellige Vorwahlen und schreiben es mit Bindestrich dazwischen... Also an der Ländereinstellung stimmt auch auf jeden Fall was nicht. Das löst zwar nicht dein Problem, hilft in einem kleinen Teil aber vielleicht weiter.
     
  7. drdiablo, 27.06.2010 #7
    drdiablo

    drdiablo Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    268
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    02.01.2010
    Ich hab eine Parrot, die zeigt auch die Nummern mal mit den Bindestrichen an oder auch mal ohne, beides funktioniert aber ohne Probleme. Einzig das Problem mit dem +49 das das Plus nicht übernommen wird ist ein Problem das aber mit Froyo behoben wurde (zumindest hat es einwandfrei +49 angezeigt und funktionierte mit Froyo dann auch).

    Mal abwarten bis Froyo endlich offiziell zu bekommen ist.
     
  8. CAryaSil, 27.06.2010 #8
    CAryaSil

    CAryaSil Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    91
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    Pixel XL
    Wearable:
    Polar M600
    Das dachte ich mir schon. Naja, ist dann nicht zu ändern. Vielleicht schaffen sie es ja mit der nächsten Modelreihe.
     
  9. BennyB, 28.06.2010 #9
    BennyB

    BennyB Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    22.02.2010
    Phone:
    Nexus One
    Das Problem mit dem verlorenen + bei 2.1 habe ich gestern auch festgestellt... Hm.... glaube ich update heute mal auf FRF83. :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.06.2010

Diese Seite empfehlen