1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Probleme mit Bluetooth-Kfz-Freisprechanlage

Dieses Thema im Forum "Google Nexus S Forum" wurde erstellt von Natravota, 23.03.2011.

  1. Natravota, 23.03.2011 #1
    Natravota

    Natravota Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.03.2011
    Hallo Leute,
    Bin neu hier, habe mir das neue Nexus S gekauft und er verbindet sich nicht mit meiner KFZ-Freisprechanlage über Buetooth!
    Was kann man dagegen machen, weiß hat jemand eine Idee
     
  2. Handymeister, 23.03.2011 #2
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,028
    Erhaltene Danke:
    23,474
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    bitte verwende künftig aussagekräftigere Threadtitel. Die Bezeichnung "Nexus S" in einem "Nexus-S-Forum" ist wenig hilfreich für andere User.

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  3. STEFANPEPE, 23.03.2011 #3
    STEFANPEPE

    STEFANPEPE Android-Experte

    Beiträge:
    710
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    29.09.2010
    ein paar infos wären von vorteil:

    welche freisprecheinrichtung?
    ist es eine fest eingebaute ?
    was funktioniert nicht ?
    :rolleyes2:
     
  4. Natravota, 26.03.2011 #4
    Natravota

    Natravota Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.03.2011
    Meine KfZ-Freisprecheinrichtung heißt Parot CK3000 Evolution, also das ich mein Problem wieder beschreibe die freisprechanlage sagt bitte verklupeln die das system und das Nexus verbindet sich nicht selbst wenn ich zu den Bluethoot einstellungen gehe. Bitte um Hilfe
    Noch zu info ein Freund von mir hat ein Fiat Bravo mit bluethoot integriert und da tut sich mein Nexus S verbindenohne Probleme
     
  5. dasDirk, 26.03.2011 #5
    dasDirk

    dasDirk Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    23.10.2010
    also bei nissan ist es so das du das radio...freisprecher ist integriert... in den koppelmodus versetzt und dann uebers handy ein neues geraet suchst... so ist es im grunde mit jedem geraet... also schau mal wie du die parrot in den kopelmodus bekommst... wenn kennwort noetig ist es meist 0000 oder 1234... also spass beim testen...

    Gesendet von meinem Nexus S mit der Android-Hilfe.de-App
     
  6. Natravota, 01.04.2011 #6
    Natravota

    Natravota Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.03.2011
    Hi,
    habe selber das Problem herausgefunden, in dem ich die Freisprechanlage über usb am pc Aktualisiert habe, jetzt gehts :thumbsup:
     
  7. TimeTec, 20.04.2011 #7
    TimeTec

    TimeTec Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.04.2011
    Hallo,
    habe seit zwei Tagen das Nexus S.

    Geg:
    * Mein Auto -> Peugeot 407 Coupe
    * Verbindung mit Bluetooth Freispechanlage funktioniert.
    * Bei eingehendem Anruf klingelt meine Auto Freisprechanlage :)
    * Bei Anruf wird allerdings kein 'Name' des Anrufers im Display des Autos angezeigt. Sehrwohl wir die Telefonnummer des Anrufers im Display des Autos angezeigt. Kontakt des Anrufers ist im Nexus S hinterlegt.
    * Anruf kann ich übers 'Lenkrad' des Autos annehmen und beenden.
    * Einen Anruf von 'Auto' aus zu initiiren ist hingegen nicht möglich.
    * Inhalt des Nexus S Telefonbuches wird nicht ans 'Auto' weitergereicht.

    Frage:
    Kennt jemand eine Lösung, um die Kontakte in's 'Auto' übertragen zu können ?

    cu
     
  8. Handymeister, 20.04.2011 #8
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,028
    Erhaltene Danke:
    23,474
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    ich habe das Thema mal in den bestehenden Thread verschoben...

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  9. TimeTec, 20.04.2011 #9
    TimeTec

    TimeTec Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.04.2011
    Hallo Hanymeister,
    denke das Verschieben in einen Thread welcher sich nach durchlesen und bereits abgegebenen Antworten im 'geschlossenem' Stadium befindet ist eher Suboptimal.
    Auch behandelt dieser Thread das Thema -> 'Keine Verbindung mit Freisprechanlage möglich'.
    Die Verbindung ist ja bei mir möglich.
    Allerdings werden die Kontaktinformationen nicht übertragen.

    In meinen Augen handelt es sich hier um zwei verschiedene Fragestllungen.

    cu
     
  10. michaelgrasb, 01.07.2011 #10
    michaelgrasb

    michaelgrasb Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    01.07.2011
    Phone:
    Nexus S
    Hallo!

    Ich bin neu in der Android-Welt, ich habe mein NexusS heute den 2. Tag und ich bin vollauf begeistert!

    Allerdings will meine Bluetooth Freisprecheinrichtung nicht so, wie ich es vom alten Handy gewohnt bin. Daher wende ich mich mit meiner Frage mal an Euch. Mit meiner Forensuche wurde ich nicht fündig, hoffe ich habe nichts übersehen. Ausserdem hänge ich mich an einen alten Beitrag, um hier keinen neuen zu öffnen.

    Meine Frage:
    In meinem Auto verwende ich eine Bluetooth Freisprecheinrichtung Parrot MKi9200. Von meinem alten Handy (SonyEricsson C902) bin ich es gewohnt, dass sich beim Verbinden das Handy synchronisiert und dann immer das aktuelle Telefonbuch auf der FSE verfügbar ist.
    Mein NexusS synchronisiert beim Verbinden zwar sehr lange, allerdings werden keine Kontakte übertragen!

    Wisst Ihr, ob ich in meinem NexusS etwas falsch eingestellt habe, oder ob Android das nicht kann. Kann ich mit Apps diese Funktion ergänzen?

    Notlösung:
    Ich schaffe es nicht mal "Alle Kontakt" per Bluetooth zu übertragen. (gemeinsam, nicht einzeln)

    Weiß hier jemand rat?
    Hat von Euch jemand die selbe Kombination?

    Ansonsten bin ich mit meiner Entscheidung, das NexusS zu kaufen, sehr zufrieden!:thumbsup:

    Michael
     
  11. Zenith, 01.07.2011 #11
    Zenith

    Zenith Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    88
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    16.02.2011
    Hi Michael,

    habe auch eine MKI 9200.
    Ich hatte auch zuerst Probleme mit den Kontakten beim Nexus S, habs aber dann irgendwie hinbekommen...weiß nur nicht mehr wie...

    Hast Du Deine 9200 auf der neuesten Firmwareversion ?

    Ansonsten hilft Dir das evtl. weiter:


    Parrot - Compatibility

    Bluetooth Features

    - Caller identity
    - Network level
    - Battery level
    - Network provider
    - Send manualy contacts from the phone to the Parrot MKi9200
    - Automatic phonebook synchronization supported with this phone.
    - Bluetooth stereo (A2DP) supported with this phone.
    - Bluetooth stereo player control (Play/Pause/Next/Previous) can be used from the Parrot MKi9200
    - Bluetooth streaming restarts automatically after a call with this phone.


    Pairing both devices

    * From the phone go to MENU / SETTINGS / WIREKESS & NETWORKS / BLUETOOTH SETTINGS
    * Make sure that the Bluetooth is ON and press SCAN FOR DEVICES
    * The phone is searching for active Bluetooth devices
    * Select the Parrot Product from the list and enter the Bluetooth PIN code
    * The devices are now paired and connected


    Sending contacts via Bluetooth

    * From the phone go to MENU / CONTACTS
    * Select the contact and press the MENU button
    * Select SHARE / BLUETOOTH / SCAN FOR DEVICES
    * Wait while the phone searches for active Bluetooth devices
    * Select the Parrot Product from the list of active Bluetooth devices
     
  12. michaelgrasb, 01.07.2011 #12
    michaelgrasb

    michaelgrasb Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    01.07.2011
    Phone:
    Nexus S
    Hi!

    Gibt´s im Android eine Funktion, die ich zur Telefonbuchsynchronisation einschalten muss?

    (Wie gesagt, ich bin völlig neu auf Android!)

    Michael
     
  13. matzemobile, 01.07.2011 #13
    matzemobile

    matzemobile Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    16.02.2010
    Nein, nicht das ich wüsste, du musst nur die Meldung oben in der Statuszeile beim 1. Sync. bestätigen, das die Parrot es darf.

    Habe eine Parrot MKi9100 und der Sync funktioniert, habe aber auch eine aktuelle Firmware drauf.

    Wie oben schon gesagt wurde, am besten mal die Firmware der Parrot updaten, könnte helfen.

    Gruß, Matze
     
  14. michaelgrasb, 04.07.2011 #14
    michaelgrasb

    michaelgrasb Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    01.07.2011
    Phone:
    Nexus S
    Servus!

    Ich habs am Wochenende noch mehrmals versucht, das NexusS neu zu koppeln, bekam jedoch nie das Telefonbuch auf die FSE. Hab die neueste Software aufgespielt, erneut gekoppelt, wieder erfolglos (Telefonbuch auf FSE).

    In einer göttlichen Eingebung habe ich im FSE Menü der MKi9200 das bereits gekoppelte Telefon getrennt ("Verbindung trennen") und darauf aus dem Menü wieder Verbunden ("Telefon verbinden"), das NexusS hat sich synchronisiert und, siehe da, völlig unerwartet habe ich nun das aktuelle Telefonbuch auf der MKi! Hoffe, es bleibt nun aktuell!

    Schöne Grüße
    Mike
     

Diese Seite empfehlen