1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Probleme mit Callback beim Galaxy S2

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von hoema, 26.09.2011.

  1. hoema, 26.09.2011 #1
    hoema

    hoema Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.09.2011
    Hallo,

    im Ausland nutze ich gerne die Callback - Funktion meiner Vistream-Provider solomo bzw. zuvor sunsim. Mittels dem Befehl (USSD Code) *123*+49deutscheNummer# wird über Callback eine Verbindung hergestellt. Bei meinen vorherigen Handys (Siemens,Nokia) konnte ich über die Option "SIM Dienste" die Rückrufoption fest aktivieren, so dass ich einfach die Kontakte anwählen konnte. Das Handy hat dann automatisch *123* voran- und # hinten angestellt.

    Das Voranstellen von *123* und hinten # funktioniert beim Galaxy S2 auch, aber wenn ich unter SIM Dienste die Funtion Callback aktiviere, erfolgt immer ein Abbruch mit der Meldung "Verbindungsprobleme oder ungültiger MMI Code". Eine erste Anfrage bei Samsung ergab, dass das Galaxy angebliche andere providerabhängige Codes verwendet.

    Gibt es denn wirklich andere als der bei Siemens und Nokia und vistream verwendete Code *123*...#, welchen verwendet denn das Galaxy S2, bei welchen Providern funktioniert dieser dann oder gibt es vieleicht sogar eine Möglichkeit (evtl. nach rooten) den Code des Samsung umzustellen?

    Markus
     

Diese Seite empfehlen