1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Probleme mit Daten auf der sd-Karte

Dieses Thema im Forum "Huawei Ideos X3 (U8510) Forum" wurde erstellt von samoth111, 28.09.2011.

  1. samoth111, 28.09.2011 #1
    samoth111

    samoth111 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.09.2011
    Zunächst als Vorinfo: Ich bin neu hier und absoluter Laie!!! Habe das IDEOS X3 Anfang Sept. bei LIDL gekauft, da ich mein altes Handy (Nokia 5130) unter Wasser gesetzt habe (Radtour mit 8 Std nur Regen, das hielt meine angeblich wasserdichte Jacke, in der ich mein Handy untergebracht habe, nicht aus)
    Ich habe auf meine SD Karte zum einen Musik und Bilder gespeichert.
    Bei den Musikdaten sortiert er nach dem Titel und nicht nach dem Dateinamen. Das ist deswegen ein kleines Problem, da ich auch Sprachlerncds auf der Karte habe, die eine bestimmte Reihenfolge brauchen, aber ich kann die nicht herstellen, da ich nur immer den Dateinamen ändern kann.
    Bei den Bildern passiert folgendes: Wenn ich in der Galerie einen Ordner öffne, ist zum einen die Reihenfolge völlig durcheinander (Wonach es hier sortiert ????) und zum anderen kann ich in dem Ordner 2 Bilder (Größe zwischen 0,5 und 1,5 MB) hintereinander anschauen und dann wird der Bildschirm dunkel und er springt zurück in die Galerie und ich sehe die Ordner. Ebenso wenn ich die Bilder in der Diashow anzeigen will.
    Noch etwas ist mir aufgefallen: ich hatte auf meiner SD-Karte noch eine Bilder-Datei aus meiner "Nokia Zeit". Die funktioniert einwandfrei: Richtige Reihenfolge und kein "Absturz".(Bildergröße um 1 - 1,3 MB) Die Musikordner haben aber nicht mehr die damalige Reihenfolge, (Sortierung nach Dateinamen)
    Was ich bisher ausprobiert habe: andere SD Karte verwendet und Werkseinstellungen wiederhergestellt.
    Nun hoffe ich auf eure Hilfe. Habe versucht in dem Forum nach einer Lsg zu suchen, bin aber nicht fündig geworden, ich hoffe ich habe nichts übersehen
     
  2. mikeee, 28.09.2011 #2
    mikeee

    mikeee Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    442
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    20.09.2011
    bin selber noch Laie mit dem X3.
    zu den Bildern kann ich noch nix sagen, aber vielleicht ein Tipp zur Musik:
    ich nutze winamp auch auf dem X3 zum mp3-Absipelen.
    außerdem hab ich alle mp3 einer CD jeweils am Anfang mit der Titelnummer versehen, damit auch im Explorer (auf dem Rechner) die richtige Reihenfolge angezeigt wird (01 spanisch lektion1.mp3) und nicht die alphabetische.

    mikeee
     
  3. samoth111, 28.09.2011 #3
    samoth111

    samoth111 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.09.2011
    Habe ich auch gemacht, aber er sortiert die Dateien nicht nach Dateinamen (1.Spalte) sondern nach Titel und bei denen weiss ich nicht wie ich sie ändern kann
    Und er beginnt mit tr 10 dann tr 12 dann tr 2 dann tr 3 usw
     

    Anhänge:

    • Liste.JPG
      Liste.JPG
      Dateigröße:
      140.4 KB
      Aufrufe:
      159
    Zuletzt bearbeitet: 28.09.2011
  4. KlemensDiek, 28.09.2011 #4
    KlemensDiek

    KlemensDiek Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    21.09.2011
    kann Dir mp3tag für Windows empfehlen, dann die Titel nach den Schema "01 Track, 02 Track, ... 11 Track ..." benennen. Ein kleiner Workaround, habe noch keine mp3s auf meinen X3.
     
    samoth111 bedankt sich.
  5. samoth111, 28.09.2011 #5
    samoth111

    samoth111 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.09.2011
    Hallo Klemens,
    dein Tip funktioniert hervorragend. Vielen Dank
    Aber es ist etwas mühselig alles umzubenennen.
     
  6. KlemensDiek, 28.09.2011 #6
    KlemensDiek

    KlemensDiek Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    21.09.2011
    Wenn Dir die Bezeichnungen der Kapitel des Audiobuches als Daten vorliegen kannst Du Dir mit dem Menüpunkt "Konverter -> Textdatei - Tag" etwas Arbeit sparen.

    Du brauchst dazu eine Textdatei, als Beispiel mit folgendem Inhalt:
    Spanisch Kurs - 01 Titel
    Spanisch Kurs - 02 Titel

    Markiere alle mp3s, die Du editieren willst, über den erwähnten Menüpunkt "Konverter -> Textdatei - Tag" wählst Du dann Deine Textdatei aus.

    Mit dem Formatstring:
    %artist% - %title%
    (wichtig sind die Leerzeichen und der Bindestrich, da sie auch in der Textdatei drinstehen)

    kannst Du dann automatische alle markierten mp3s in einem Lauf umbenennen.

    Wenn Du dies ausprobieren möchtest, mache Dir eine Kopie von den entsprechenden mp3s und teste es erstmals mit den Kopien. Nutze im Auswahldialog die Vorschau und achte darauf, dass in der Listendarstellung von mp3tag die Dateien richtig angezeigt / sortiert sind.
     

Diese Seite empfehlen