1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Probleme mit dem HTC Service Arvato nach Displayriss !

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von erostyle, 07.08.2010.

  1. erostyle, 07.08.2010 #1
    erostyle

    erostyle Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.06.2010
    Hi Leute ich habe eine echt traurige Erfahrung machen müssen mit HTC,

    also das Gerät fiel 4 Wochen nachdem Kauf auf dem Boden und daraufhin hatt ich dann Risse auf dem Display, wobei das Handy unbeschädigt davon kam also die Touchfunktion und alles funktionierte einwandfrei, es sah einfach nur sch** aus !

    Dann habe ich das Gerät in einem bekannten elektronik Handel abgegeben welches nun 2 Monate her ist, daraufhin bekam ich prompt die Antwort das Handy wäre nicht reparabel die können mir nur die Scheibe nicht austauschen. Der Araber um die Ecke macht es für 15€ und das Material, die Original Scheibe krieg ich für 75€, doch dann erlischt mir die Garantie !!!

    So der bekannte Elektronikhandel schlug mir vor das Gerät 1:1 gegen ein neuwertiges Gerät zu tauschen für 239€ !!! :mad:

    Da ich keine andere möglichkeit hatte nahm ich das an welches nun 2 Monate her ist.
    Ich war bereits im Urlaub usw. heute wieder gekommen direkt zum Händler gegangen und fragte was diese frechheit soll das ich 2 Monate nun auf das Gerät warte.
    Der Sagte erst wäre das Gerät gekommen, dann vor 2 Wochen Akku und dann der Deckel hahaha und die Rechnung habe er immernoch nicht aber er würde mir Kulanterweise sellbst eine erstellen ( Kullanter weise, nach 2 Monaten hahahaha )

    OK, so dann wollt ich das Gerät heute abholen und was stellte ich fest !!??

    Der besagte 1:1 Tausch ist kein 1:1 Tausch sondern ein Branding Handy von T-Mobile !!!!!
    Da mein Handy ein HTC Desire ohne Branding ohne nichts wa und ich ordentlich geblecht hab für das Gerät ist das für mich kein 1:1 TAUSCH!

    Das kann doch nicht wahr sien oder ?

    Ich warte 2 Monate auf das Gerät, soll 240€ zahlen was schon wucha ist und dann bekomm ich nach 2 Monate ein Branding Handy von T-Mobile !?!?

    Da ich kein Branding hatte und mir gsagt wurde 1:1 erwarte ich auch kein Branding für das Geld !

    So wie ich nun erfahren habe von dem Händler ist Arvato dafür zuständig und ich werde da Montag sofort anrufen und nachfragen was das soll, denn das werd ich so nicht akteptieren.

    hat jemand einen Vorschlag und weiss wo der Service deutschlich besser ist als der schwachsinn den ich gerate mitmachen musste ??

    Einige hatten doch auch schon hier aus dem Forum das Gerät fallen lassen, wie haben diese Leute das gelöst ?

    Sollt ich das Gerät lieber in einem Phone House oder sowas abgeben?
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.2010
  2. schwiet, 08.08.2010 #2
    schwiet

    schwiet Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.07.2010
    Wende dich direkt an Arvato, die werden dir sagen, dass die Reperatur um die 150€ kosten wird und du darfst es dann einschicken. Alles kein Problem. Wieso dein Händler so einen Umstand macht, ist mir schleierhaft.
     
  3. StefanG1, 08.08.2010 #3
    StefanG1

    StefanG1 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,494
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    03.05.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Sei doch froh, dass die dir ein neues so billig geben. Ich kann mein Auto auch nicht gegen eine wand fahren und dann gratis ein neues wollen.

    Am einfachsten wäre es, du hättest es einfach zur Reparatur an den besagten Händler geschickt.
     
  4. erostyle, 19.08.2010 #4
    erostyle

    erostyle Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.06.2010
    hab bei arvato mittlerweile 3x angerufen

    der herr entschuldigte sich und sagte ich soll es mit der selben rma zurückschicken und die eile noch zusätlich raufschreiben da es ja nun 2 monate bei denen ist.

    eingeschickt hab ich das gerät am 16.6 wir haben jetzt 19.8 !!!!
    also das falsche handy zurück geschickt und nichts erhgalten !

    Hab bei denen nochmal angerufen un dgefragt was denn nun sei,
    die damen am telefon konnten mir nicht helfen und sagten es wäre kein gerät mit der paketnummer eingegangen nicht mit der rma was zu finden und uach nicht mit der imei meines geräts !!!!

    DIE HABEN MEIN DESIRE IRGENDWO VERPLEMPERT UN DICH WARTE NUN SEIT 2 MONATEN UND WERDE VON ARVATO SERVICES NUR VERARSCHT...
    RUFEN SIE NÄCHSTE WOCHE AN RUFEN SIE NÄCHSTE WOCHE AN DAS SEIT MITTLERWEILE 3 WOCHEN....

    KANN ICH DA MIT EINEM ANWALT WAS ERREICHEN ?
    ICH SAGTE DIE SOLLEN MEIN ALTES HANDY DANN ZURÜCK SCHICKEN UND DAS IST AUCH NICHT MEHR AUFFINDBAR !

    DIE HABEN MEIN HANDY EINGEZOGEN UND ICH HABE KEINE GEGENLEISTUNG ERHALTEN SEIT 2 MONATEN !
    gibt e skeine regelung für überlange wartezeiten ?
     
  5. infinity81, 20.08.2010 #5
    infinity81

    infinity81 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    144
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    01.08.2010
    Also,

    als erstes solltest du ja eine Paket-ID haben, ich hoffe du hast er versichert verschickt, damit hast du ja den Nachweis, dass es bei Arvato eingegangen ist. Zudem sollte auch der Name des "Empfängers" hinterlegt sein welcher das Handy angenommen hat. Ist dies alles Positiv, dann liegt die Schuld bei Arvato und du solltest ein Schreiben vom Rechtsanwalt aufsetzen lassen, wirkt oft wunder.

    Ist das Paket nicht eingegangen, dann haftet der Transport-Dienstleister...dann musst du dich mit allen Belegen an ihn wenden.

    Hoffe dein Handy findet sich wieder...Grüße
     
  6. Scanna, 20.08.2010 #6
    Scanna

    Scanna Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,633
    Erhaltene Danke:
    176
    Registriert seit:
    20.07.2010
    zudem hoffe ich du hast den schriftverkehr noch greifbar.

    wenn der "1:1" nur muendlich war hast du ein rechtlich eindeutiges problem zugunsten arvatos.

    ansonsten hat infinity81 absolut recht: nur mit dem abriss der postsendung und die ID darauf hast du einen beweis dass du zumindest ein paket hingeschickt hast.
    was immer da drin "war", wenn arvato nichts davon weiss aber die post/ups/gls es als "geliefert" deklariert hat, muss die versicherung von arvato greifen.
    in diesem falle waere es dann ein neues desire, aber wohl MIT branding.

    notfalls gibs nen root.
     
  7. BuffaloBill, 20.08.2010 #7
    BuffaloBill

    BuffaloBill Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    233
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    20.05.2010
    Phone:
    HTC One X
    Komme bei deiner Schilderung nicht so ganz nach.

    1. Dein Handy war defekt (Scheibe gesprungen)
    2. Du gehst zum Elektrohändler, der dir den Tausch vorschlägt.
    Du lässt das Gerät tauschen (wobei Handy, Akku, Akkudeckel zu verschiedenen Terminen beim Händler eintreffen -> Warum?) und erhältst ein gebrandetes Gerät.
    3. Das alles dauert 2 Monate.
    4. Danach schickst du das Handy an Arvato zurück. Wann hast du das Gerät denn zuürckgeschickt?
    5. Was hast du denn mit dem Elektrohändler ausgemacht? Der ist ja eigentlich dein Ansprechpartner. Ihm hast du dein Handy doch übergeben und somit ist er dein Vertragspartner.
     
  8. erostyle, 21.08.2010 #8
    erostyle

    erostyle Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.06.2010
    Hab eine Paketnummer und einen Namen vom entegegennehmer.

    1. ja handy defekt ( scheibe gesprungen )
    2. Genau der Händler schlägt Tausch vor, da arvato nicht basteln möchte.
    Erst kommt das Handy an und dann nach 3 wochen Akku + Deckel, stecke akku rein und stelle fest das es ein branding gerät ist.
    3. ja das erste mal hab ich eingeschickt am 16.6, jetzt habenw ir 21.08 und ich bin noch immer ohne handy !
    4. ich schickte das falsche gerät zu arvato zurück und ein Herr. R*** hat das Gerät am 11.08 mit einer Paketnummer die mir zu händen liegt entgegen genommen.
    5. Mit dem Elektrohändler hatt ich ausgemacht das das Gerät getauscht wird zudem von Avato genannten Kostenvoranschlag von 239€....
    Sowieso kurios da ich von anderen Usern gehört habe das die um die 100€ für reparatur gezahlt haben und bei den ging auch ein Scheibenwechsel, warum nicht bei arvato ?

    --------------------
     
  9. BuffaloBill, 21.08.2010 #9
    BuffaloBill

    BuffaloBill Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    233
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    20.05.2010
    Phone:
    HTC One X
    Eventuell waren bei dir ja noch andere Teile defekt, so dass ein Tausch ökonomischer ist.

    Wenn du die ID hast, bist du schon einmal auf der sicheren Seite.
    Hattest ja auch sicher Zeugen, die dir beim einpacken des Handys behilflich waren. ;)

    Anrufen und ihnen sagen, wann das Paket übergeben wurden und wer dafür unterschrieben hat. Dann können sie sich eigentlich nicht mehr herausreden.

    Wenn das nicht hilft, würde ich alles nur noch per Post machen. (per Einschreiben)
    Kopiere den Beleg und mach einen Brief fertig.
    Darin schilderst du den ganzen Vorgang.
    Würde auch erwähnen, dass bei anderen Usern eine Reparatur möglich war.
    Setz eine Frist, bis zu der du eine Antwort erhalten willst.
    Schreib auch, dass du die Sachen danach deinem Anwalt übergeben wirst.
     
  10. Reservist, 21.08.2010 #10
    Reservist

    Reservist Android-Experte

    Beiträge:
    452
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    30.07.2009

    Redest du mit den Leuten bei Arvato genauso wie du hier schreibst?
     
    Octisurfer und rp51 haben sich bedankt.
  11. BuffaloBill, 21.08.2010 #11
    BuffaloBill

    BuffaloBill Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    233
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    20.05.2010
    Phone:
    HTC One X
    Naja, wenn man über 8 Wochen Ärger hat, ist eine gewisse Anspannung doch völlig normal.

    Der Ton macht die Musik. Klar. Aber dafür ist sein Ton doch noch ok. Will gar nicht wissen, was die Damen und Herren im Telefonsupport so zu hören bekommen.

    Ich persönlich wäre da beim letzten Anruf sicher nicht mehr freundlich geblieben. Wenn mir eine Firma erzählt, dass sie 2 Telefone nicht mehr finden, mir einen 1 zu 1 Tausch versprechen und dann nicht einhalten, würde ich der Firma nicht mehr vertrauen.
    Entweder haben sie nicht richtig nachgeschaut, oder in der Firma stimmt etwas nicht.
    Ein Handy kann man mal verlegen. Aber das von einem Kunden auf einmal beide Handys nicht mehr da sind, ist schon etwas "merkwürdig".

    Ich persönlich hätte mich aber eher an den Elektrohändler gehalten. Der war ja der erste Ansprechpartner. Der hätte bei Arvato eventuell auch etwas mehr Druck machen können, als ein einzelner Kunde.
     
  12. Scanna, 21.08.2010 #12
    Scanna

    Scanna Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,633
    Erhaltene Danke:
    176
    Registriert seit:
    20.07.2010
    wenn er die sende ID hat und der paketdienstleister die empfangsbestaetigung, ist arvato schuld.
    sollten die leere kartons bekommen melden die sich.

    da sich niemand gemeldet hat scheint auch ware angekommen zu sein.

    wenn arvato sich nicht bereit erklaert dir umgehend ersatz zu liefern (wohl kein AMOLED mehr sondern SLCD um dich vorzuwarnen; soll aber absolut vergleichbar sein), geh zum anwalt. rechtschutz hat man heutzutage ja zumeist.
     
  13. jsl

    jsl Android-Experte

    Beiträge:
    460
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    Arvato macht bei empfang und versand von paketen wohl auch fotos von dem inhalt. Stand bei mir glaube auch so auf dem lieferschein.
     
  14. erostyle, 21.08.2010 #14
    erostyle

    erostyle Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.06.2010
    bin echt dankbar um jede hilfe von euch und meine anspannung ist wohl verstdänlich nach nun 9 Wochen..

    ich war der erste der das Handy hatte und bis ich es wieder kriege ist es schon ein Oldtimer....

    Jetzt hat jede Kollege es und auch alle freunde auf meine Beratung hin und verarschen mich alle und ich fühl m ich so schon genug verarscht von Arvato Services...

    9 WOCHEN !!! Würde einer von euch solang warten und dann och 239€ zahlen ? Ich glaube kaum .. ? also was ist an meinem Umgangston dann noch zu hart ? ich glaub jeder andere würde da schon längst persönlich vorbei schauen .

    Das war ja gerade meine angst das ich das gerät was ich dann bekomme nur noch mit dem SLCD bekomme, da ich AMOLED immernoch besser finde.

    1. Stromsparender wahrscheinlich
    2. ist SLCD 100% nicht vergleichbar vom Kontrast oder ? Also kann ich mir nicht vorstellen das der die Farben genau so stark hinkriegt.

    Wie geh ich nun vor ?
    Ich ruf da Montag wieder an und wenn es sein muss jedentag !
     
  15. JOKE, 22.08.2010 #15
    JOKE

    JOKE Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    162
    Erhaltene Danke:
    157
    Registriert seit:
    18.06.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge black
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z
    Wie BuffaloBill Dir schon geschrieben hat.
    Guckst Du mal unten ^^;)

    Nur würde ich an Deiner Stelle als erstes nach der Begrüßung am Tel. erwähnen das dies jetzt Dein letzter Anruf ist und Du Ihnen somit zum letzten mal die Chance gibst es mit Dir zu klären bevor Du die Angelegenheit Deinem Anwalt übergibst.
    Dann dürfte der bearbeitende Telefonmitarbeiter schon mal wach und hellhörig geworden sein :D.

    Anschließend gehst du nach BuffaloBill´s Anleitung (oben) vor!

    Ich wünsche Dir viel Glück

    Grüssle
     
  16. Scanna, 22.08.2010 #16
    Scanna

    Scanna Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,633
    Erhaltene Danke:
    176
    Registriert seit:
    20.07.2010
    SLCD ist in der verbauten art und weise 99,x% ebenwuerdig zu AMOLED.
    nicht dicker, nicht schwerer, nicht kontrastaermer.

    da du eh nicht mit photoshop auf deiner desiree arbeitest, wird dir das kaum auffallen.
     
  17. erostyle, 08.09.2010 #17
    erostyle

    erostyle Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.06.2010
    So Leute es gibt neuigkeiten, ihr glaubt es nicht ich habe das Gerät diesen Montag wieder erhalten nach knapp 3 Monaten. Und wieder war es das Gerät mit dem T-Mobile Branding alls wenn man mich verarschen will. Ich dacht ich spinne....
    jetzt wurde das Gerät wieder zurück geschickt ? ICH TICK NOCH AUS !!!
    ARVATO LEGT ES ECHT DRAUF EIN ODER ?

    AM 16.09 sind es genauuuu 3 MONATE das ich auf mein Desire warte !??!
    HILFEEEEEEEEEEE ICH WEISS ECHT NICHT MEHR WEITER EY LEUTE, UND DIE BEHAUPTEN DAS RECHTLICH ALLES KORREKT IST WEIL DIE MIR JA INNERHALB EINES MONATS immer ein Gerät zu schicken. NUR HALT NICHT MEINS ? IST DAS ZU GLAUBEN ???? 3 MONATE !

    1. fühl ich mich betrogen und abgezogen, da die mein Handy eingezogen haben
    2. verarscht weil die mir 2 mal ein Branding handy zusenden innerhalb von 3 monaten ? UND ICH IMMERNOCH AUF DAS RICHTIGE GERÄT WARTE ?
    und trotzdem verlangt man 240€ von mir.
    3. Ich zahle seit 3 MONATEN eine Internet FLat was ich nichtmal nutzen kann !

    Ich kann meine Wut garnicht in Worten fassen....
     
  18. Deerhunter, 08.09.2010 #18
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Beiträge:
    2,582
    Erhaltene Danke:
    360
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Dann brüll uns hier nicht so an, sondern geh zu einem Anwalt oder zum Verbraucherschutz, die helfen auch in solchen Fällen. Ich würde mich auch nicht mir Arvato abgeben, sondern mit dem Verkäufer - der ist dafür zuständig. Auch wenn viele Verkäufer das gern auf den Kunden abwälzen.
     
  19. erostyle, 08.09.2010 #19
    erostyle

    erostyle Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.06.2010
    Ich brüll euch nicht an sorry wollt nur meine verzweiflung hervorheben...
    ich kann das alles garnicht glauben.
     
  20. Kiddinx, 08.09.2010 #20
    Kiddinx

    Kiddinx Android-Experte

    Beiträge:
    670
    Erhaltene Danke:
    125
    Registriert seit:
    16.05.2010
    @Erostyle

    Das Klemmen der Feststelltaste wird aber in Foren als Anschreien respektive Brüllen interpretiert. :rolleyes2:

    Natürlich ist deine Geschichte eine unglaubliche Frechheit, aber du bist nicht der Erste und wirst auch nicht der Letzte sein, dem die Service-Wüsten-Landschaft in Deutschland einen kräftigen tritt in den Allerwertesten gegeben hat.

    Irgendwann trifft´s jeden, die Frage ist nur, wie man damit umgeht.
    Sich in einem Forum auszuheulen mag zwar ein Weg sein, aber mir persönlich fallen deutlich konstruktivere Lösungen ein. ;)
     
    H1Chris bedankt sich.

Diese Seite empfehlen