1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Probleme mit dem Öffnen von Links und PDFs mit Dock

Dieses Thema im Forum "Asus Eee Pad Transformer TF101 Forum" wurde erstellt von J.A., 19.08.2011.

  1. J.A., 19.08.2011 #1
    J.A.

    J.A. Threadstarter Gast

    Hallo zusammen,

    ich habe folgendes Problem.
    Wenn ich das TF im Dock stecken habe, lassen sich Pdf`s in Email`s oder als Download von Webseiten nicht öffen. Das Selbe gilt auch für Links die auf Webseiten.
    Sobald ich jedoch das TF abnehme, funktioniert alles normal.
    Installiert ist aktuell Android 3.2

    Nun die Frage, kennt jemand das Problem oder weiß eine Lösung??

    Grüße J.A.
     
  2. J.A., 20.08.2011 #2
    J.A.

    J.A. Threadstarter Gast

    Hallo,

    bin er einzige mit dem Problem?? Hat niemand einen Tipp?

    Grüße J.A.
     
  3. transwarp2010, 20.08.2011 #3
    transwarp2010

    transwarp2010 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    152
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    15.11.2010
    Nein, ich kann aehnliche Probleme bestaetigen.

    Derzeit aergere ich mich ohnehin darueber, dass die Browserkompatibilitaet schwer zu wuenschen uebrig laesst.
    Ich habe etliche Seiten (gmx, Wordpress, etc.), bei denen sich die Docktastatur fast nicht einsetzten laesst.
    Keine Reaktion der Cursortasten, wild umherspringende Aktionen von Popups oder Menueauswahlen, nicht funktionierende Links oder keine Reaktion auf der Backspace-Taste.
    Da macht Bloggen nicht wirklich Spass. Manchmal dauert es Sekunden, bis der getippte Buchstabe erscheint, oder Eingabefelder werden mit Grossbuchstaben beschrieben, obwohl CapsLock nicht gedrueckt wurde.

    Ist obernervig, aber scheint an den Browsern zu liegen, die es wohl nicht gepeilt bekomen. Teilweise funktioniert die Bildschirmtastatur zuverlaessiger. Ich habe schon Seiten gehabt, die nicht bedienbar waren. Musste da echt auf meinen Desktop-PC ausweichen, weil ueber den Transformer einfach nichts ging.

    Ich hoffe hier kommt bald Abhilfe.
    Oder kennt jemand eine andere Ursache? :huh:
     
  4. J.A., 20.08.2011 #4
    J.A.

    J.A. Threadstarter Gast

    Hi,
    ich versuche es nun mal mit dem Dolphin Browser. Das Eine oder Andere ging auf jeden Fall schon mal.
    Beim Tippen ist aber immer noch ein wenig Verzögerung vorhanden.

    Bin mal gespannt, was sich in nächster Zeit noch so ändert
     
  5. transwarp2010, 20.08.2011 #5
    transwarp2010

    transwarp2010 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    152
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    15.11.2010
    Ich hab bereits den Standard-Browser, den Dolphin und den Boat-Browser durch. Mal geht's, so wie jetzt und mal geht's nicht. Vielleicht teste ich noch den Opera.

    Problem ist die Dock-Tastatur, die absolut inkompatibel mit den gaengigen Standards ist.Hab noch obendrein die engl. qwerty-Tastatur, das verkompliziert einiges.Aber die qwertz ist wohl auch nicht viel besser ... :mad2:
     
  6. J.A., 21.08.2011 #6
    J.A.

    J.A. Threadstarter Gast

    Bzgl. der Tastatur bin ich mir nicht sicher, ob das evtl. auch mit der Seriennummer zu tun hat. Meine ist eine qwertz und die S-Nr. eine B70 am Anfagang.
    Manche Dinge die Du beschreibst, tauchen bei mir nicht auf..
    Die Eingangs erwähnten Pobs scheinen mit dem Dolphin zu funktionieren. Auf jeden Fall spiele ich noch rum um weiter zu testen.
     

Diese Seite empfehlen