1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Probleme mit dem Schreiben auf der Tastatur vom 10.1N

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab 8.9 / 10.1 Forum" wurde erstellt von dietrim2, 14.12.2011.

  1. dietrim2, 14.12.2011 #1
    dietrim2

    dietrim2 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.12.2011
    Hallo zusammen ,

    seit ein paar Tagen bin ich stolzer Besitzer eines 10.1n.
    Aber irgendwie habe ich so meine Probleme mit dem Schreiben auf der Tastatur.

    1. Wenn ich schnell Tippe werden nicht alle Buchstaben übernommen
    2. Wenn ich ein Wort ändern möchte und es ist unterstrichen ist es schier unmöglich das Wort ohne es Komplet zu löschen zu ändern.
    --> Also Texte scheiben ist schon etwas mühsam.

    Könnt Ihr das auch bestätigen oder habt ihr für mich einen Tipp was ich falsch mache oder wie ich das optimieren kann?

    Zur Info: Ich habe Android Telefon (HTC Desire mit MIUI) auf dem ich swype nutze und dort läuft die Tastatur ohne Probleme, hier habe ich nicht mit solchen Problemen wie am Tab zu kämpfen.

    Dank und Gruß
    Marc
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2011
  2. Symm, 14.12.2011 #2
    Symm

    Symm Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    163
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    11.06.2011
    https://market.android.com/details?...S50b3VjaHR5cGUuc3dpZnRrZXkudGFibGV0LmZ1bGwiXQ..

    Ich kann dir nur die SwiftKey App für Tablets empfehlen. Die 3,99 ist es echt wert. Super Autokorrektur bzw. Wortvervollständigung. Die App kann z.b deinen Facebook Account abfrage und nimmt deine Texte mit ins Wörterbuch auf. Super Sache.
    Ich schreibe nun mind. doppelt so schnell wie mit der Originalen App und flüssig (also ohne delay) geht das bei mir auch.
     
    marc132 bedankt sich.
  3. HaGe, 17.05.2012 #3
    HaGe

    HaGe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    381
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    29.01.2011
    Phone:
    OnePlus ONE
    ich kenne das Problem von Dietrim2 auch, aber nur auf meinem Tab ( auf meinem SGS funzt Swype )
    auf dem Tab swype ich über die Tastatur und mit dem Leerzeichen sollte das vorgeschlagene Wort kommen, stattdessen sind plötzlich die 2 letzten Zeichen des Wortes blau hinterlegt und werden überschrieben, markiere ich hingegen das vorgeschlagene Wort in der Auswahl über der Tastatur geht es - ABER das ka es doch nicht sein!

    Grüße
    HaGe
     
  4. das.armin, 17.05.2012 #4
    das.armin

    das.armin Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    17.03.2012
    Hu,
    Ich benutze Hackers Keyboard. Das hat auch Cursortasten ;-)
    Ist im Markt.
     
  5. HaGe, 17.05.2012 #5
    HaGe

    HaGe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    381
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    29.01.2011
    Phone:
    OnePlus ONE
    sind die von Euch genannten Apps auch zum wischen wie skype?
     
  6. Datenwolf, 17.05.2012 #6
    Datenwolf

    Datenwolf Android-Experte

    Beiträge:
    723
    Erhaltene Danke:
    103
    Registriert seit:
    03.09.2011
    Du kannst wirklich nur eine andere Tastatur versuchen.

    Ich nutze auch SwiftKey Tablet X auf beiden Tabs.
     
    das.armin bedankt sich.
  7. Interceptor, 18.05.2012 #7
    Interceptor

    Interceptor Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    18.11.2009
    Was mich stört, warum braucht die App Zugriff auf meine Kontakte ?

    Oder hat das einen harmlosen Grund ?
     
  8. Datenwolf, 18.05.2012 #8
    Datenwolf

    Datenwolf Android-Experte

    Beiträge:
    723
    Erhaltene Danke:
    103
    Registriert seit:
    03.09.2011
    Wenn du deine Kontakte bearbeiten willst, wäre es schon praktisch wenn man das mit der Tastatur machen kann. :)
    Es hat auch was mit der Namenserkennung zu tun.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2012
  9. Copacabana, 19.05.2012 #9
    Copacabana

    Copacabana Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    245
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    22.01.2011
    Habe diverse tastaturen getestet und bin auch beim Hackers Keyboard geblieben. Ist wie die Tastatur am großen Pc. Einzig die Leertaste könnte nen Tick dicker sein!


    Gesendet von meinem GT-P7511 mit Tapatalk 2
     
  10. marc132, 19.05.2012 #10
    marc132

    marc132 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,045
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    16.04.2012
    Hackers keyboard finde ich nicht gut, zu kleine tasten auf mdinen tablet, und nimmt nicht jeden buchstaben. Ich finde swiftkey x besser, hab aber grade hackerskeyboard.

    Gesendet von meinem CAT NOVA via Tapatalk II - (c) 2012 marc132
     
  11. teddy3, 20.05.2012 #11
    teddy3

    teddy3 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,030
    Erhaltene Danke:
    275
    Registriert seit:
    21.06.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 LTE+
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Habe auch einige durchprobiert und bin bei Hackers Keyboard geblieben, weil sie für das große Display einfach zu PC like ist. Find ich leider geil.

    @Interceptor
    Dass die App Zugriff auf die Kontakte hat ist nicht weiter schlimm. Denn sie hat keinen Internetzugriff. Selbst wenn sie Daten sammeln würde (wovon ich nicht ausgehe), könnte nichts gesendet werden. ;)
     
  12. Interceptor, 22.05.2012 #12
    Interceptor

    Interceptor Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    18.11.2009
    OK, da hatte ich nicht drauf geachtet ... dann ist es ja nicht so tragisch
    ergo schau ich mir die mal an
     

Diese Seite empfehlen