1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Probleme mit der Datenverbindung

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von Dantosch, 21.11.2010.

  1. Dantosch, 21.11.2010 #1
    Dantosch

    Dantosch Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    19.10.2010
    Hallo allerseits,

    die Suchfunktion brachte leider keine Hilfe von daher frage ich einfach mal in die Runde.

    Ich habe manchmal das Problem, dass meine mobile Datenverbindung irgendwie "einzuschlafen" scheint.
    Obwohl in der Statusleiste eine aktive GPRS oder UMTS Verbindung angezeigt wird´, kann ich manchmal keine Webseiten öffnen, Emails abfragen, etc. :mad2:
    Nachdem das Handy dann einige Zeit rumrödelt geht dann das Verbindungssymbol weg und die Verbindung wird neu hergestellt. Aber das dauert so 2-3 Minunten, was total nervig ist.

    Im Akku-Manager steht mein Handy auf intelligentem Modus mit einer Daten-Timeout Zeit von einer Stunde.

    Hat sonst jemand ein solches Problem oder kann mir nen Tipp geben?
     
  2. mabe83, 21.11.2010 #2
    mabe83

    mabe83 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    13.11.2010
    Phone:
    Motorola Defy
    Hallo.

    Leider ist deine Beschreibung noch etwas mangelhaft. Es kann unzählige Gründe geben, so wie du das Problem beschreibst. Du solltest also wenn möglich etwas konkreter werden.

    Was genau meinst du mit "rumrödelt"? Ist die Systemauslastung merkbar hoch? Vielleicht zu hoch? Das würde auf eine fehlerhafte Anwendung hindeuten.

    Datenverbindungen mittels GPRS sind natürlich so eine Sache. Manche Anwendungen rennen in ein Timeout wenn die Verbindung zu langsam ist. Und GPRS ist für heutige Ansprüche zu langsam. Aber im allgemeinen würde ich das Problem nicht auf eine zu langsame Datenverbindung schieben. Das ist eher als Hinweis zu betrachten.

    Vielleicht ist es ein Problem mit der SIM? Wie schon ein paar mal im Forum diskutiert kommt es scheinbar zu Problemen mit manchen SIM-Cards. Die Auswirkungen sind sehr verschieden. Angefangen von fehlerhaften Verhalten (Verbindungsabbrüche etc.) bis hin zu Systemabstürzen und Neustarts.

    Welcher Anbieter, welcher SIM-Typ (Micro-SIM z.B.)?

    Hast du Probleme beim telefonieren?

    Sonst irgendwelche Probleme mit dem Defy was Datenverbindungen (z.B. über WLAN) betrifft?
    Hast du "komische" Apps installiert? Manche Anwendungen lasten die Datenverbindung übermäßig aus.

    Treten die Probleme überall auf? Oder beschränkt es sich auf einen bestimmten Ort?

    Prüfe auch deine Konnektivität. Also vielleicht ist das Signal zu schwach und die Verbindung geht deswegen verloren.
    Eventuell sind auch Sendestellen überlastet.
    Oder dein Datentarif drosselt automatisch die Geschwindigkeit, oder schaltet ganz ab?

    Das es 2-3 Minuten dauert bis dein Defy checkt das die Datenverbindung weg ist, ist natürlich sehr ärgerlich. Vielleicht liegt das daran, das die Verbindung teilweise doch noch besteht. Ich kenne so ein Problem nur bei sehr schnellen Ortswechseln (also z.B. beim Zug fahren) in Verbindung mit Abschirmungen (z.B. durch Tunnel oder Täler). Aber eher allgemein betrachtet und nicht in Verbindung mit dem Defy.
     
  3. Treehorn, 23.11.2010 #3
    Treehorn

    Treehorn Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    23.11.2010
    Hi,
    hab ich heut auch gehabt. GSM funktionierte, es war nur keine Datenverbindung möglich (Browser, Wetterapp, Googlekonto etc.). Das Fon hat dabei gar nicht erst versucht eine Verbindung aufzubauen, merkt man wenn man es an einen Aktivlautsprecher hält (normalerweise kommen dann diese Störgeräusche - wie z.B. auch bei einem Anruf). Die Einstellungen waren korrekt, auch ein kurzes Umschalten in den Flugzeugmodus hat nix gebracht.

    Lösung bei mir war: Neustart. Nach dem Neustart gingen die Datenverbindungen ohne Mucken.

    Gruß!
     
  4. DeHub, 01.12.2010 #4
    DeHub

    DeHub Android-Experte

    Beiträge:
    871
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Ich habe auch des öfteren das Problem, dass kein E/G/H mehr angezeigt wird, nachdem ich schlechtes Netz oder gar gar Netz hatte. Dann funktionieren auch die Datenverbindungen nicht mehr. Oft hilft es in den Flugmodus und zurück zu gehen. Heute hatte ich es schon so, dass noch H angezeigt wurde und trotzdem nichts mehr ging. Ich musste dann das Defy neu starten, damit es wieder ging. Ganz allgemein habe ich das Problem, dass die Datenverbindungen nicht aktiviert werden, wenn ich morgens den Flugmodus verlasse. Habe mitlerweile herausgefunden, dass es dann hilft, wenn ich kurz WLAN an und wieder ausschalte. Sobald ich WLAN einschalte, taucht auch das E in der Statusleiste auf. Alles in allem ist das der einzige Punkt der mich am Defy richtig unglücklich macht. Ich habe das Smartphone hauptsächlich fürs Inet und das tut mehrmals die Woche sporadisch nicht mehr ...
     
    vps bedankt sich.
  5. Daban, 01.12.2010 #5
    Daban

    Daban Android-Experte

    Beiträge:
    461
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    07.10.2010
    Hatte ich gestern auch zum ersten Mal.
    Bei mir hat nur ein Neustart geholfen, bzw. war ich nicht so geduldig 2-3 Minuten zu warten ;-). Hat H angezeigt, aber sich nicht mit dem Internet verbunden.
    Muß ich mal weiter beobachten.

    Lg Tanja
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.02.2011
  6. Ioolex, 01.12.2010 #6
    Ioolex

    Ioolex Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    446
    Erhaltene Danke:
    98
    Registriert seit:
    08.11.2010
    Kontrolliert mal die APN-Einstellungen:
    Mir hat es schon 2x die APN-Einstellungen geändert...das Defy erkennt ja den Netzbetreiber der SIM. Mein Netzbetreiber hat 2 verschiedene APNs. Einen für Flat und einen für Zeit-Konten. Der zweitere muss wohl der Standard meines Netzbetreibers sein und es ist schon 2x vorgekommen, dass dann nach Einschalten des Gerätes ein neuer Zugangspunkt mit der Standard-APN erstellt wurde und auch dieser als aktiv markiert war. Dieser Zugangspunkt funktioniert mit meinem Vertrag nicht. Ist wie wenn man eine SIM eines anderen Netzbetreibers einlegt, wird auch ein zusätzlicher Zugangspunkt erstellt und als aktuell eingestellt.

    Ich muss dann den neuen Zugangspunkt löschen und den anderen wieder markieren, oder einfach Neustarten und das Problem löst sich von alleine. Ist bei mir also ein SIM-Problem...

    IooLex
     
  7. Dantosch, 01.12.2010 #7
    Dantosch

    Dantosch Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    19.10.2010
    Ich denke nicht, dass es am APN liegt, der ist korrekt eingestellt.

    Mir ist das Problem bislang nur in Osnabrück aufgefallen (klingt komisch, ist aber so)

    Hab keine Idee woran das liegen könnte.
     
  8. shaft, 01.12.2010 #8
    shaft

    shaft Android-Guru

    Beiträge:
    3,084
    Erhaltene Danke:
    1,431
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Phone:
    Z3C, MotoX13, GNote8
    So ab und zu habe ich das auch mal mit der Datenverbindung, aber hatte das auch auf anderen Android Phones. Bei mir half und hilft dann immer Datenverbindung aus- und wieder einzuschalten.
     
  9. DeHub, 01.12.2010 #9
    DeHub

    DeHub Android-Experte

    Beiträge:
    871
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Ich konnte diese Probleme auch schon beim Galaxy S beobachten.

    @Shaft: Machst du das dann mit APNDroid oder wie schältst du die Datenverbindungen aus und wieder ein?
     
  10. hansikraus, 01.12.2010 #10
    hansikraus

    hansikraus Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    20.11.2010
    ich hab mal noch ne frage...sobald ich ein app öffne, welches zugriff zum internet braucht, erscheint bei mir oben das Symbol für 3g bzw HSPA und die dazugehörigen pfeile für, denke ich mal, up und download.

    beende ich das app und eine internetverbindung ist nicht mehr möglich, bleibt aber das symbol stehen. die pfeile sind zwar ausgegraut, laden also scheinbar nix, sind aber noch da.

    entstehen da trotzdem kosten/traffic...oder kann das ruhig so bleiben. vor benutzung eines apps steht oben in der leiste aber nie sowas.
     
  11. shaft, 01.12.2010 #11
    shaft

    shaft Android-Guru

    Beiträge:
    3,084
    Erhaltene Danke:
    1,431
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Phone:
    Z3C, MotoX13, GNote8
    Mit einem der zahlreichen Widgets, die das können, z.b. Dazzle oder Extended Controls. Die haben ja alle die Option, die Datenverbindung auszuschalten, wobei du bei EC sogar wählen kannst, ob der APN umbenannt werden soll oder die geräteeigene Umschaltung genommen werden soll. Geht beides.
    Allerdings benutze ich im Moment Dazzle, weil ich mit EC (vermutlich) das suspend-Problem hatte. Seitdem EC runter ist, hält mein Akku 3 Tage.
    http://www.appbrain.com/app/dazzle-configurable-switcher/org.hermit.dazzle
     
  12. luiscesar, 06.02.2011 #12
    luiscesar

    luiscesar Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    212
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    07.12.2010
    Phone:
    Sony Xperia Go
    also mein tread hat nichts beim provider zu suchen, o2 hat gestern meine sim resettet und ich habe die apn per hand eingestellt...aber es geht trotzdem nicht..hat jemand noch rat. denn auf auto und 2 g gehen und es ist die gleiche antenne. wie kann ich die software reparieren
     
  13. malerherbert, 06.02.2011 #13
    malerherbert

    malerherbert Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    323
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    08.06.2010
    wenn du dein anliegen in einen odere mehreren deutschen sätzen packen könntest, so dass wir es auch verstehen, dann könnten wir dir auch eventuell helfen. ;)
     
  14. josy1982, 06.02.2011 #14
    josy1982

    josy1982 Android-Experte

    Beiträge:
    616
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Tablet:
    Motorola Yoga
    Zu klären wäre natürlich ob hier kein Hardwarefehler besteht. Ich hatte mal ein Alcatel Handy was auch kein umts empfang hatte selbst als ich dies zur reparatur einschickte konnten die es nicht reparieren und die macke war schon von anfang an da.
     
  15. neis1, 06.02.2011 #15
    neis1

    neis1 Android-Experte

    Beiträge:
    829
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    24.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    einfach mal ein neustart machen. das hilft bei so sachen oft wunder
     
  16. davidv3, 06.02.2011 #16
    davidv3

    davidv3 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    424
    Erhaltene Danke:
    44
    Registriert seit:
    04.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 LTE+
    Vielleicht kein 3g vorhanden?

    Sent from my MB525
     
  17. granni, 07.02.2011 #17
    granni

    granni Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.12.2010
    Wie neis1 erwähnt hat, dürfte ein Neustart den gewünschten Effekt herbeiführen.
    Ich hatte das gleiche "Problem", als ich meine alte Nummer zu meinem aktuellen Anbieter mitgenommen habe.
    Man kann zwar telefonieren usw., jedoch geht 3G erst nach einem Reboot wieder.
     
  18. henkholland, 07.02.2011 #18
    henkholland

    henkholland Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    334
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    14.12.2010
    Mit 4G an, schalte mal Wifi an und wieder aus. Ab und zu muss Ich mein 4G ein bischen "kicksen" damit er geht.
     
  19. neis1, 07.02.2011 #19
    neis1

    neis1 Android-Experte

    Beiträge:
    829
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    24.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    hab das handy 3 tage und mußte bisher 3 x den flugmodus kurz aktivieren/deaktivieren.
    2 x nachdem ich von 2g zu "automatisch" gewechselt habe und einmal nachdem ich wlan deaktiviert habe und es kam danach keine datenverbindung zustande.
    hoffe nur dass, das nun nicht jedesmal so ist und es sich als Bug rausstellt.
     
  20. Fabio, 07.02.2011 #20
    Fabio

    Fabio Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    190
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    05.02.2011
    Phone:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    bei mir half auch das ein und ausschalten des wifis
     

Diese Seite empfehlen