1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Probleme mit der Speicherkarte

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von DWay, 20.02.2011.

  1. DWay, 20.02.2011 #1
    DWay

    DWay Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.07.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Moin,
    Symptome:

    • Programme von SD Karte sind nciht startbar (Standardicon, Meldung "Programm ist nciht mehr installiert")
    • Es lassen sich keine Programme installieren (nach Permission accept wird ohne Meldung nichts mehr gemacht)
    • Photos können noch auf SD gespeichert werden
    • Einstellungen SD-Karte -> Karte auswerfen -> Einstellungen stürzt ab und muß beendet werden
    Was bisher geschah:

    • Programme installiert
    • mit visionary tmp root angeschaltet
    • Move2SD Enabler (setzt Standardinstallationpfad auf SD)
    • Programme auf SD Karte verschoben
    • zwischendurch reboots und alles war ok
    • weitere Programme installiert
    • zwischendurch reboots und alles war ok
    • noch mehr Programme verschoben
    • reboot -> Programme nicht zugreifbar
    Lösungsversuche:

    • SD am PC formatiert, Karte wieder rein
    • Einstellungen SD-Karte -> Karte auswerfen -> klappt
    • Daten wieder drauf
    • Einstellungen SD-Karte -> Karte auswerfen -> Absturz
    Es sollten als Dateien, Datenbanken auf der Karte kaputt sein.
    Welche Vorgehensweise schlagt ihr vor?

    mfg Thomas
     
  2. Wild Bill Kelso, 20.02.2011 #2
    Wild Bill Kelso

    Wild Bill Kelso Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,338
    Erhaltene Danke:
    199
    Registriert seit:
    22.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 2
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    hast du die sd-karte bei ebay von einem billig-anbieter gekauft? es sind karten im umlauf, die eine grösse vortäuschen, die nicht wirklich vorhanden ist und dadurch probleme machen.
     
  3. DWay, 20.02.2011 #3
    DWay

    DWay Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.07.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Moin,
    eine Panasonic von MediaMarkt ...

    Gibt's sowas wie adb rebuild software database?

    mfg Thomas
     
  4. DWay, 21.02.2011 #4
    DWay

    DWay Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.07.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Moin,
    wenn ich die Karte formatiere stehen die Programme in "Einstellungen -> Anwendungen Verwalten" als auf SD, obwohl sie gar nicht drauf sind.

    mfg Thomas
     
  5. veryjo, 21.02.2011 #5
    veryjo

    veryjo Android-Experte

    Beiträge:
    663
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    22.07.2010
  6. DWay, 22.02.2011 #6
    DWay

    DWay Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.07.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Moin,
    die Karte ist in Ordnung. Es scheint aber ein Problem der *.asec in dem Verzeichnis .android_secure zu sein. Lösche ich den letzten Schwung an Dateien ist alles ok. Sind die Dateien auf der SD Karte wird kein verschobenes Programm erkannt. Kann ich die asec Dateien irgendwie prüfen?

    mfg Thomas
     
  7. Barthwo, 05.04.2011 #7
    Barthwo

    Barthwo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    05.04.2011
    Ich habe genau das gleiche Problem:
    Ich benutzte App2SD zum Verschieben.

    Plötzlich Probleme beim installieren von Updates.

    Danach geht nichts mehr mit installieren oder deinstallieren.

    Dann sind plötzlich alle Apps auf SD verschwunden (nicht installiert mit Standardicon) obwohl SD Karte für andere Zwecke absolut nutzbar. Sie ist mit myPhoneExplorer z.B. einwandfrei zugreifbar.

    Und schlimmer: installieren und deinstallieren klappen überhaupt nicht!

    Beim 3. Versucht des Neustarts waren die Programme von SD wieder da.

    Beim Installieren ging es aber wieder schief und jetzt helfen auch Neustarts nichts. Ich bin am Verzweifeln. Evtl. muß ich auf Auslieferungszustand gehen und meine gut 100 Apps neu installieren.

    Hat noch jemand eine Idee? Mit der SD Karte kann es eigentlich nichts zu tun haben. Ich versuche jetzt noch einmal ohne SD Karte zu booten und dann noch mal mit. Aber ich glaube nicht, daß es was hilft.
     
  8. Steppo, 05.04.2011 #8
    Steppo

    Steppo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,894
    Erhaltene Danke:
    247
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Das Problem hatte ich damals auch, und seitdem kein App2SD mehr. Du hast noch eine Möglichkeit und zwar, Apps einfach neuinstallieren. So bleiben deine Daten erhalten und du kannst weitgehend wieder damit arbeiten.

    Mein Fehler war damals noch kurioser: Ich konnte keine Musik oder Bilder mehr hören bzw. anzeigen, weil ich eine Benachrichtigung bekam, dass meine SD beschädigt sei. Formatierung hat zwar funktioniert - alle Daten weg - allerdings war folgender Fehler noch immer vorhanden - SD ist beschädigt. In einem FileManager konnte ich allerdings auf die SD ohne Probleme zugreifen! Also woran es lag weiß ich bisher auch nicht.

    Die einzigste Lösung war eine neue, natürlich größere und qualitativ bessere Karte :winki: ;)
     
  9. Barthwo, 05.04.2011 #9
    Barthwo

    Barthwo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    05.04.2011
    Ich hab in meinen HTC Desire schon eine prima neue Class 6 SDHC mit 16 GB eingebaut!

    Mein Problem ist offensichtlich anders. Es hat wohl mit der SD Karte nicht direkt etwas zu tun:
    Ich kann auch weder Programme deinstallieren noch installieren, auch nicht in und aus dem normalen Programmspeicher!

    Da muss irgendwas im Systemstart falsch gelaufen sein. Irgendwelche Konfigurationsdateien spielen verrückt! Wenn ich nur wüsste welche und wie man die evtl. neu aufbauen kann?

    Bisher ist mir nur eingefallen auf Auslieferungszustand zu gehen und dann alles neu zu laden und zu konfigurieren.
     
  10. Steppo, 05.04.2011 #10
    Steppo

    Steppo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,894
    Erhaltene Danke:
    247
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Entweder du formatierst die SD neu, dann sind allerdings deine Apps weg, aber nicht die Daten (der Apps)! Nach einer erfolgreichen Neuinstallation sollten dann auch Spielstände und eingegebene Benutzerdaten wieder verfügbar sein.

    Oder du setzt auf die Werkseinstellungen zurück, dann hast du vielleicht auch das Problem nicht mehr. Aber das ist nur eine Vermutung.
     
  11. Barthwo, 05.04.2011 #11
    Barthwo

    Barthwo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    05.04.2011
    Ich hab folgendes gemacht:
    - Runterfahren und OHNE SD Karte neu booten.
    - Installieren und Deinstallieren geht wieder. Freu!
    - SD Karte rein und neu booten.
    - ALLES WIEDER OK. Noch mehr Freu!

    Offensichtlich war irgend eine Konfig-Datei futsch die sich durch das jetzt kurzzeitig anders konfigurierte Gerät neu aufgebaut hat. Eine andere Erklärung habe ich nicht.

    Dank für die netten "Hilfe-Versuche".
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.04.2011
  12. Barthwo, 05.04.2011 #12
    Barthwo

    Barthwo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    05.04.2011
    Die Freude währte nur kurz. Das Problem ist leider nicht endgültig vom Tisch.

    Im Market wollte ich eine auf SD gespeicherte App aktualisieren. Die erste ging und die zweite blieb schon wieder hängen in der Installation.

    Zum Glück konnte ich aber durch die gleiche Prozedur wie beim ersten mal (zwischenzeitlicher Boot ohne SD Karte und mal eine App "bewegen" im normalen Programmspeicher) die alten Installationen von SD wieder hervor"locken".

    Muß ich in Zukunft im Market etwas zurückhaltender sein, wenn ich jedesmal diesen ganzen Rotz noch mal machen muss.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.04.2011
  13. Barthwo, 05.04.2011 #13
    Barthwo

    Barthwo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    05.04.2011
    HIILFEE !

    Es ist schon wieder passiert.

    Alle Programme auf SD sind "verschwunden" (nicht installiert und Standardlogo). In der Liste der Anwendungen sind sie mit einem grauen Logo mit kleinem "SD" zu sehen. Installationen und Desinstallationen (bleiben ganz hängen und man kommt nur mit "Home" raus) funktionieren wieder nicht.

    Leider klappt diesmal der zwischenzeitliche Reboot ohne SD Karte als Lösung nicht (mehr?).

    Was kann man tun????
     
  14. Barthwo, 05.04.2011 #14
    Barthwo

    Barthwo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    05.04.2011
    Ich glaube es ist ein Defekt am Gerät.

    Ich habe mein HTC Desire (von Vodafone) auf Auslieferungszustand zurückgeschaltet und das nackte Gerät über lokales WLAN mit meinem Google Account verbunden um den Market nutzen zu können.

    Beim Start des Market will es als erstes mal Facebook, Youtube und Google Maps auf den neuesten Stand bringen (furchtbare Speicherfresser ohne Nutzung App2SD) aber nach dem Download geht die Installation nicht durch!

    Auch andere Applikationen aus dem Market kann man nicht installieren. Nach dem Suchen kann man "Installieren" drücken aber dann passiert nichts mehr, nicht mal der Download wird gestartet (wahrscheinlich weil wegen des nicht durchgehenden Updates der "Standardanwendungen" das System schon "hängt").

    Jemand einen anderen Vorschlag als das Gerät zum Service zu bringen?
     
  15. Barthwo, 05.04.2011 #15
    Barthwo

    Barthwo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    05.04.2011
    Ok, nachdem das Gerät nach Factory Reset OHNE eingelegte SD Karte richtig funktionierte, habe ich dann doch mal die SD Karte formatiert und jetzt geht wieder alles wie es soll.

    Echt, ich verstehs nicht, was da abging.
     
  16. madhub, 24.05.2011 #16
    madhub

    madhub Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.05.2010
    Hallo
    ich ein SD-Karten Problem.
    Meine SD Karte 8GB Sandisk class 4 wurde zuerst gar nicht mehr erkannt. Mit Defragmation und Fehlerwiederherstelllung am Rechner mittels Card Reader kam immer Prozess reagiert nicht.
    Ein Formatieren mittels Eingabeauffoderung funktionierte dann.
    Habe meine Daten (Ordner Zeug, Musik, etc) dann wieder auf die SD kopiert.
    Defragmation und Fehlerwiederherstellung am Rechner klappte jetzt auch, scheinte also alles wieder i.o. zu sein.:lol:

    Nun wird die Karte im Recovery Menu des Handys (clockwork) wieder erkannt, aber nach einem Boot, ist sie trotzdem im Einstellungsmenu, nicht verfügbar...
    Die Menu Einträge sind nicht anwählbar. ( SD Karte entnehmen, formatieren, etc)
    Verschobene Apps werden nicht geladen und im Music Player steht bitte SD Karte einsetzten?
    Wie kann das sein wenn die Krte doch am Rechner und im Handy Recovery Menu problemlos funktioniert?
    Kann mir jemand helfen oder hat noch nen heißen Tipp für mich? :thumbdn:

    Bräuchte das Handy am Samstag als Navi im Urlaub (Navigion App) aber ohne meine Daten wird es schwierig...

    Neue SD-Karte hab ich bereits bestellt, könnte aber knapp werden, wäre schön wenn es eventuell mit der alten wieder laufen würde...

    edit: ROM ist ein DK ROM 4.3.4, eventuell aml davon die Aktuelle Version aufspielen?

    [ROM]07-APR-2011-DK Custom Froyo V4.4 (Froyo 2.2.1) Stable & Smooth with VPN / Arabic - xda-developers
     
  17. matze91, 24.05.2011 #17
    matze91

    matze91 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    352
    Erhaltene Danke:
    55
    Registriert seit:
    09.07.2010
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Klingt einfach nach defekter SD-Karte...

    Kannst mal einen Error-Scan mit HDtune machen, aber ka ob der auch was gescheites anzeigt. Neue SD sollte Abhilfe schaffen.
    Notfallls musste im lokalen Markt halt ne kleine Karte zum Übergang kaufen ;)
     
  18. Thyrion, 24.05.2011 #18
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Ein kleiner Tipp, der die Lebensdauer jeder Speicherkarte (und USB-Sticks) erhöht: NICHT defragmentieren - etwas Schlimmeres (und Unnötigeres) kannst du dem Medium nicht antun.

    Siehe hier und hier oder ...
     
  19. domii666, 25.05.2011 #19
    domii666

    domii666 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,122
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    04.12.2010
    Hey,

    seit gestern laden sich meine Apps irgendwie nicht mehr von der Sd-Karte, also die wo auf SD Karte installiert sind? Was kann ich da tun, hab schomal die Karte neu rein und raus, hat teilweise was gebracht aber nun werden se schon wieder nicht geladen, is wie wenn ich se ned installiert habe, Musik usw. geht aber auf der Karte. Was soll ich tun?

    LG domi
     
  20. madhub, 26.05.2011 #20
    madhub

    madhub Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.05.2010
    Hallo ich melde mich nchmal.
    Mit der neuen SD Karte läuft es jetzt.
    Aber mir fehlen ssämtlich Googpe Apps, also Market, Maps, Navigation, Latditute, usw...?
    Komm ich wohl ned um ein Format Data + System rum oder?
    Selbst den Market und MAps mit recovery flashen bring ihn nicht zurück?
     

Diese Seite empfehlen