1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Probleme mit der USB-Schnittstelle - Daten übertragen, Debugging, Laden

Dieses Thema im Forum "Google Nexus S Forum" wurde erstellt von m1ntf4n, 09.06.2012.

  1. m1ntf4n, 09.06.2012 #1
    m1ntf4n

    m1ntf4n Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.06.2012
    Hallo Leute.

    Firmware: ICS 4.0.3 (noch nie gerootet, keine Custom-ROMs)
    getestete Betriebssysteme: Windows XP, Ubuntu Linux

    Folgende Probleme bestehen seit heute, vor zwei Tagen traten sie noch nicht auf. In diesem Zeitraum wurden weder Applikationen noch Updates o.Ä. eingespielt.

    1. Beim Anschließen an den PC wird das Gerät nicht erkannt, d.h. weder zeigt der PC irgendeine Reaktion, noch werden auf dem Handy die üblichen Menüpunkte angeboten.
    2. Beim Laden über USB oder Netzteil verändert sich das Batteriesymbol in der Statusleiste nicht, auf dem Lockscreen wird auch nichts angezeigt.
    3. Unter Einstellungen -> Akku wird korrekt angezeigt, ob das Gerät an eine Stromquelle angeschlossen ist, doch die Ladeanzeige dort erhöht sich nur sporadisch (manchmal erst nach einem Reboot, manchmal "einfach so", also so, wie es sein sollte, manchmal auch nach längerem Laden nicht)
    4. Ist das Gerät ausgeschaltet und an eine Stromquelle (USB, Netzteil) angeschlossen, lässt es sich nicht anschalten.

    Folgende Maßnahmen habe ich bereits erfolglos ausprobiert:

    1. USB-Kabel u. PC-Port überprüft (anderes Gerät mit dem Kabel angeschlossen, Daten erfolgreich übertragen)
    2. Mehrfach rebootet, auch im Recovery-Modus
    3. Die Buchse am Gerät gründlich gereinigt
    4. Das System auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt

    Für Hilfe oder eure Meinung dazu wäre ich äußerst dankbar.

    -m1ntf4n

    EDIT

    Hab es gerade nochmal über USB angeschlossen, das Batteriesymbol hat sich verändert (zeigt ladend an) ebenso wie der Lockscreen. Doch jetzt bleibt das so und ändert sich auch nicht, wenn ich es wieder abstecke...
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.06.2012
  2. Armin84, 20.06.2012 #2
    Armin84

    Armin84 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.11.2011
    Ist bei mir dasselbe :(
    Jemand Tipps?
     
  3. clembaer, 20.06.2012 #3
    clembaer

    clembaer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,629
    Erhaltene Danke:
    425
    Registriert seit:
    14.06.2011
    ...dann schliesse ich mich hier an,
    ist bei mir seit vorgestern auch so,
    entsprechende Threads gelesen,konnte aber
    keine Lösung erarbeiten.
    Gruss cmb
     
  4. androiduser1, 21.06.2012 #4
    androiduser1

    androiduser1 Gast

    Hallo,
    hab das gleiche Problem seit Samstag. Hab auch schon eine Anfrage an den Samsung Support geschickt, mit der Antwort, dass es entweder ein software- oder hardwareseitiges Problem sein kann. Der Support schlug vor das Gerät auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Habe dies auch gemacht, brachte aber nur für einen Tag abhilfe, danach trat das Problem wieder auf. Mittlerweile steht aber in den Systemeinstellungen wenn der Akku geladen wird, nur die Leiste und der Lockscreen verschweigen es weiter.
     
  5. clembaer, 21.06.2012 #5
    clembaer

    clembaer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,629
    Erhaltene Danke:
    425
    Registriert seit:
    14.06.2011
    ...bei mir gings zweimal,
    und jetzt wieder nicht...
    -zeigt bei mir auch andauernd an-wird geladen
    obwohl gar nicht angeschlossen...
    Gruss cmb
     
  6. Daermonir, 11.07.2012 #6
    Daermonir

    Daermonir Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.07.2012
    Hallo,
    bei mir ist das Problem auch vor 4 Tagen aufgetreten. Falls jemand eine Lösung hat, wäre ich sehr dankbar =)
    Bei mir Zeigt das Gerät bei der Akkuanzeige die Typische Sägezahnprofilkurve von Laden und Entladen an, aber mit der Schrift, dass das Gerät seit 4 tagen mit akku betrieben wird. Das ist aber definitiv nicht so =)
    Gruß Daer
     
  7. fubbes, 11.07.2012 #7
    fubbes

    fubbes Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    18.12.2011
    Phone:
    Nexus S
    Hatte das auch, es ist ein Softwareproblem.

    Wie du das allerding ungerootet hinbekommst kann ich dir nicht sagen. Bei mir hats damals gereicht einfach das Stock-Rom wieder neu per CustomRecovery einzuspielen. Ob das so einfach mit der StandartRecovery funktioniert kann ich leider nicht sagen. Vielleicht sieht hier jemand der sich ein wenig besser auskennt einen Ansatzpunkt...
     
  8. clembaer, 12.07.2012 #8
    clembaer

    clembaer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,629
    Erhaltene Danke:
    425
    Registriert seit:
    14.06.2011
    ..da mein NexusS damals etwas "gezickt" hatte,
    hab ichs komplett zurückgesetzt und neu eingerichtet,
    seitdem läufts wieder einwandfrei.
    Gruss cmb
     
  9. mr.a, 12.07.2012 #9
    mr.a

    mr.a Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    269
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    16.10.2010
    Mir ist aufgefallen das ich z.b. wenn die Pinnsperre noch drinne ist nix sehe am Rechner.

    Wenn ich aber die Pinnsperre entlogge und dann an usb anschließe kann ich über den Rechner auf das Handy zugreifen.

    Mr.a
     
  10. Armin84, 12.07.2012 #10
    Armin84

    Armin84 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.11.2011
    Habs zurückgesetzt, geht immer noch nicht, immerhin ist das Handy jetzt wieder bisschen schneller :)

    Muss ein paar Bilder aufn PC spielen und der hat nix BT :(
     
  11. Armin84, 15.07.2012 #11
    Armin84

    Armin84 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.11.2011
    So, nachdem ich vorgestern 2h am Handy rumgespielt hab und im Netz nach Lösungen gesucht habe, hab ich in einem englisch-sprachigen Forum was gefunden. Bei einigen war der Kontakt beim Handy verbogen bzw. das ganze wo man den Stecker reinsteckt zu weit unten

    Ich habs raufgebogen und das Handy hat noch bis heute rumgesponnen (hat geschrieben, dass es sich aufladet, obwohl schon abgesteckt). Außerdem war der Akku nie voll laut Anzeige. Seit heute früh funktioniert wieder alles, kann Handy an PC anstecken etc *freu*
     
  12. domingo72, 25.07.2012 #12
    domingo72

    domingo72 Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    22.09.2011
    OK. Ich habs schon woanders gepostet, aber immer noch keine Lösung.
    Ich habe das oben im ersten Post beschriebene Problem und auch schon alles ausprobiert. Was genau ist jetzt die Lösung? Ich verstehe nicht genau was verbogen sein könnte, oder wie man das Problem lösen kann. :confused2:
    Ich bin für jede Hilfe dankbar.
     

Diese Seite empfehlen