1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Probleme mit FPS bei HD Filmen in 1080p

Dieses Thema im Forum "Asus Eee Pad Transformer Prime TF201 Forum" wurde erstellt von phu, 26.02.2012.

  1. phu, 26.02.2012 #1
    phu

    phu Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    31.07.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 2
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Hallo zusammen,

    letztens habe ich vor ein paar Freunden eine kleine Prime-Demonstration gemacht, in dem ich das Prime als einen Filme-Player genutzt habe.

    "Schaut her - es kann problemlos 1080p Filme abspielen..."
    Es war per HDMI Kabel an meiner Heimkino Anlage angeschlossen.

    Die erste Reaktion war... "WOW- Klasse, geiles Ding!" :w00t00:
    Ich habe sogar neben dem Film einen anderen Film auf eine externe Festplatte kopiert und es lief! Da kam auch der Informatiker unter meinen Kollegen ins Staunen. :ohmy:

    Als die Euphorie etwas verflogen war und wir den Film uns weiter angeschaut hatten, habe ich schnell etwas gemerkt.
    Es liefert kein 5.1. Sound. Es waren nur die Stereo Boxen aktiv... :bored:

    Also habe ich den Film über die Anlage und den HD Player angeschmissen.
    Und da - der 2. Rückschlag - über den HD Player lief der HD Film um einiges schneller. Mehr Hz also.
    Shit....

    Genutzt habe ich den MX Video-Player (free Version).

    Meine Fragen wären jetzt:
    sind diese beiden Probleme nur eine Software-Sache?
    Oder schafft das Prime aus der Hardware Sicht kein 5.1. Sound, sowie eine schöne angenehme Hz Zahl???

    Lag es vielleicht nur an dem MX Video-Player?
     
  2. HQTino, 26.02.2012 #2
    HQTino

    HQTino Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    30.12.2011
    Was hat denn die Hz Zahl mit der Wiedergabe eines Videos zu tun? Die ist forced an deinem Fernseher, beispielsweise 100Hz / 200 Hz.

    Eher wurden einfach weniger FPS übertragen, obwohl ich das im MX Media Player so nicht bestätigen könnte. Entweder es läuft flüssig, oder es ruckelt.
     
  3. Primat, 26.02.2012 #3
    Primat

    Primat Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    97
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    23.01.2012
    Wie kann ein Film auf einem Gerät "um einiges schneller" laufen? Dann wären auf dem Eee die Stimmen wie bei Barry White und auf dem anderen Mickey Mouse?
     
  4. phu, 26.02.2012 #4
    phu

    phu Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    31.07.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 2
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Dann meine ich die FPS, Bilder pro Sekunde.
    Gefühlstechnisch würde ich sagen, hat das Prime mit Mühe und Not 25 Bilder pro Sek. geschafft, (bei 1080p) mein Fernseher später satte 60. (mein TV hat einen intigrierten Decoder)

    Das hat man auf Anhieb gemerkt.
     
  5. HQTino, 26.02.2012 #5
    HQTino

    HQTino Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    30.12.2011
    Je nach Film würde dieser dann aber an deinem Fernseher zu schnell laufen und zwar fast / mehr als doppelt.

    Bei Filmen liegen die FPS nämlich i. d. R. bei 24. Somit ist bei deinem Prime alles im Lot, ich bezweifel, dass dein Fernseher daraus 60fps macht ;)
     
  6. phu, 26.02.2012 #6
    phu

    phu Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    31.07.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 2
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wie viel mein Fernseher wirklich schafft, weiß ich nicht.
    Aber der Film lief um einiges flüssiger - das haben an dem Abend sofort alle gemerkt.

    D.h. nicht, dass es mit dem Prime nicht flüssig war.
    Hat jemand auch solche Erfahrungen gemacht?
     
  7. Zyzzkt, 26.02.2012 #7
    Zyzzkt

    Zyzzkt Gast

    Hm... hab gerade keine 1080p filme drauf....
    Aber ich wuerde mal dice oder bs player ausprobieren... die gehen glaub besser mit hd material um.... ich bin mir nicht sicher aber mit dem 5.1 problem habe ich hier im Forum schon gelesen...
     
  8. delpiero223, 26.02.2012 #8
    delpiero223

    delpiero223 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,410
    Erhaltene Danke:
    2,791
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Phone:
    Note 4
    Kann das nicht auch das Zwischenrechnen von schwarzen Layern sein, was es am TV flüssiger aussehen lässt?
     
  9. Trollhammar, 26.02.2012 #9
    Trollhammar

    Trollhammar Android-Guru

    Beiträge:
    2,379
    Erhaltene Danke:
    575
    Registriert seit:
    06.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Threadtitel angepasst. Leute, es reicht einfach nicht den Thread "HD Filme" zu nennen. Daraus wird keiner schlau worum es geht.

    Ich predige das mittlerweile in jedem zweiten Thread, der eröffnet wird!
     
  10. phu

    phu Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    31.07.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 2
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    @ Trollhammer: wie hättest du dieses Problem/Thema genannt? :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.02.2012
  11. Trollhammar, 26.02.2012 #11
    Trollhammar

    Trollhammar Android-Guru

    Beiträge:
    2,379
    Erhaltene Danke:
    575
    Registriert seit:
    06.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Genauso wie ich es geändert habe :)
     
  12. Butzelmann, 27.02.2012 #12
    Butzelmann

    Butzelmann Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    351
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    21.11.2011
    Abspielen: JA! ...darstellen: NÖÖÖ ! :lol:

    Welchen Sinn hat es einen 1080p Film mit dem Prime per HDMI abzuspielen wenn das TV-Ausgabeformat auf 720p@60Hz festgenagelt ist ?! :blink:

    Von den 720p mal abgesehen ist die Ausgabefrequenz von 60Hz völlig daneben...sie muss bei Kinofilmen 24F/s bzw. bei TV-Aufzeichnungen 25F/s betragen...bekommt der TV nicht eine dieser Frequenzen kann er nicht darauf triggern und es kommt zu argen Rucklern...

    50 bzw. 60Hz MOVIEzuspielung ist Quatsch, das kommt noch aus alten PAL/NTSC Zeiten wo die Bilder per Interlace (jede zweite Zeile pro Durchlauf...also im Endeffekt auch nur 25 bzw. 30Hz) übertragen wurden...

    Es ist eine Abspielsoftware vonnöten die je nach Film die entsprechende HDMI-Ausgabe-Frequenz im System ändern kann (Rootrechte erforderlich) ...bekommt der TV die richtige Hz-Zahl zugespielt (24/25Hz) kann er eine Zwischenbildberechnung durchführen und es stellt sich richtiges Kinofeeling ein ! Mit 60Hz einen 24 bzw. 25F/s Film abzuspielen ist absoluter Unsinn und sieht furchtbar aus...als alter "Movie-Nerd" krieg ich da sogar Kopfschmerzen ! :D

    FAZIT: der Prime ist was das Abspielen von Videos per HDMI-Ausgang mit der derzeitigen Software angeht eine echte Krücke...das meistern selbst günstige Zuspieler (89.- Euro) wie z.B. der WDTV Live Streamer um Welten besser...in FullHD wohlgemerkt ! :tongue:

    PS: zum zoggen sind die 60Hz aber ideal...alles andere geht erstmal (noch) nicht richtig
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2012
    phu bedankt sich.
  13. phu

    phu Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    31.07.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 2
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    und was ist mit dem 5.1. Sound?
    Wenn dann wollen wir das schon richtig haben, oder? ;)
     
  14. Butzelmann, 27.02.2012 #14
    Butzelmann

    Butzelmann Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    351
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    21.11.2011
    Meine Anlage hat leider keine HDMI Eingänge..nur optische...mein TV nagelt alle 5.1 & DTS Signale aus dem HDMI-Signal gnadenlos auf Stereo runter (SPDIF Ausgang ist immer Stereo)... deswegen habe ich alle Zuspieler direkt mit der Anlage per SPDIF (optisch) verbunden...leider hat der Prime keinen optischen Ausgang....

    Ich wage zu bezweifeln das der Prime 5.1, geschweige denn DTS durch das HDMI-Kabel haut (dafür wird ICS schon sorgen)...ist ja auch nicht so wichtig da der Prime als Zuspieler aufgrund der miesen Qualität eh nicht in Frage kommt...
     

Diese Seite empfehlen