1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Probleme mit Fritz-the-Cat ROM

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von asnjoasoi, 07.12.2011.

  1. asnjoasoi, 07.12.2011 #1
    asnjoasoi

    asnjoasoi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.12.2011
    Hallo.

    Ich habe ein paar kleine Schwierigkeiten mit dem o.g. ROM, zum einen dass es nicht so schnell und flüssig ist wie versprochen, aber hauptsächlich dass es des öfteren einfriert. Besonders gerne beim wecken aus dem Standby ( Tastenbeleuchtung geht an und fertig ) Oder direkt nach dem Hochfahren, mit Display an, direkt nach dem entsperren.

    Aber immer schön der Reihe nach. Was bisher geschah:

    Ich wollte endlich Android 2.3 und htcsense.com.

    Also habe ich mein Desire ( A8181, mit OLED-Display ) nach der hier in diesem Subforum kursierenden Anleitung nach gerootet. Alles genau nach Anleitung und der Windows-Methode.
    Es lief alles glatt. Ext-3-Partition wurde auf 1024 MB eingestellt.
    Am Ende wurde anstatt Leedroid die aktuellste Cyanogenmod7-Version geladen, per "Flash Zip from sd" aus dem recovery Menü.
    Das lief auch gut. Allerdings gab es kleinere Probleme mit Android market und so. ( wollte nicht installieren )
    Also das Rom hier gefunden und auch wieder per "Install from ZIP" geladen.
    Vorher natürlich im recovery "Wipe all Userdata" ausgewählt.

    Mehr Daten zum HTC Desire:
    Stock ROM: Android 2.2 mit HTC Sense
    Hboot: 0.9xxxxx mit S-on, irgendetwas amonra
     
  2. schinge, 07.12.2011 #2
    schinge

    schinge Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    2,818
    Erhaltene Danke:
    586
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Phone:
    HTC One M9, HTC One X+
    Tablet:
    iPad Air 2, Samsung Galaxy Tab pro 8.4 Wifi
    Deine Frage passt doch irgendwie hier rein: http://www.android-hilfe.de/custom-...se-2-1-3-0-mods-schnell-stabil-cm7-stock.html ;)

    Warum flashst Du dieses "alte" ROM (wird seit Ende Mai nicht mehr aktualisiert)? Falls Du was ähnliches willst: Das Insertcoin-ROM wird zwar auch seit Mitte September nicht mehr weitentwickelt, ist dem FTC-ROM (basiert eh zu großen Teilen auf IC) aber um einige Versionen voraus. Da der erste Beitrag im IC-Thread einen nicht mehr aktuellen Download-Link enthält, nimmst Du lieber den hier: InsertCoin | Downloads (erst 1.1.3 A2SD+ flashen, dann, wenn gewünscht, die 1.1.4 OHNE Wipe drüberflashen - das sind nur zwei? Dateien).
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2011
  3. loler90, 07.12.2011 #3
    loler90

    loler90 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.12.2011
    versuch mal das oxygen ROM Oxygen Forum da kannst du es downloaden

    Bist du jetzt S-ON ?!
     
  4. asnjoasoi, 07.12.2011 #4
    asnjoasoi

    asnjoasoi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.12.2011
    @loler90: Anscheinend war ich nie S-off.

    Aber im allgemeinen ist es mir wichtig, dass HTCsense.com und der Rest von HTC sense ( incl. Locations! ) funktioniert.

    Ich habe aber die version für den Stock bootloader genutzt, musste aber die Checksummen-Prüfung im recovery abschalten.

    Ich schaue mich mal nach dem insertcoin um.

    Seltsam,ich habe den wipe zur Installationsvorbereitung durchgeführt. Dann habe ich es hochgefahren, und jetzt gibt es keine Probleme mehr, ausser dass nun meine Apps weg sind. Aber es ist jetzt noch nicht abgestürzt, und läuft flüssiger?!
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2011

Diese Seite empfehlen