1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Probleme mit Galerie und Akkulaufzeit

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia Ray Forum" wurde erstellt von riasroc, 31.01.2012.

  1. riasroc, 31.01.2012 #1
    riasroc

    riasroc Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    28.01.2012
    Hallo!

    Ich habe letzte Woche endlich den Schritt gewagt und bin von meinem hornalten SE K610 auf das Ray umgestiegen...
    So wirklich überzeugt bin ich nicht, aber vielleicht wisst ihr ja zumindest für das erste Problem Abhilfe:

    Irgendetwas stimmt mit der Galerie nicht: Sind mobile Daten aktiviert und ich schieße ein Foto, kann ich mir dieses aus der Kamera-App heraus nicht ansehen, der Schirm bleibt schwarz! Über Galerie geht es ebensowenig, es erscheint dort einfach nichts! Stattdessen sehe ich in der Statusleiste oben, dass unaufhörlich irgendwelche Daten versendet und empfangen werden, obwohl Apps inaktiv, Sync und Updates ausgeschaltet sind.
    Schalte ich den Datenverkehr via Mobilfunknetz wiederum aus, oder bin im WLAN, funktioniert die Galerie idiotischer Weise wieder.
    Hat noch jemand dieses Problem? Woran könnte das liegen? Software ist übrigens aktuell, außer WhatsApp und Opera Mobile habe ich bis jetzt nichts weiter geladen oder installiert.


    Das zweite, was mich stört, ist die hundsmiserable Akkulaufzeit. Ich habe in den ersten Tagen natürlich eine ganze Menge rumgespielt und ausprobiert, dass da nicht viel Laufzeit drin ist, war mir klar, War ja beim K610 auch nicht anders, wenn man da ständig Opera und ICQ Mobile anhatte. Dennnoch war ich enttäuscht, denn 2 Tage, wie man immer mal liest, waren überhaupt nicht drin. Vom Stromverbrauch beim Telefonieren will ich mal gar nicht reden, FURCHTBAR!

    Heute habe ich was probiert: Das Fon heute Mittag mit 100% Ladezustand in die Tasche gesteckt. WLAN & BT aus, mobile Daten aus, keine App im Hintergrund. Kein Anruf, einfach NICHTS! Nur eine einzige SMS geschrieben, und das dauerte ca. eine Minute. Trotzdem ist der Ladezustand jetzt schon bei 95%. Akkuverbrauch sieht folgendermaßen aus:

    Betriebsdauer: 6h 20min
    Ladezustand: 95%

    Mobilfunkstandby: 48%
    Telefon inaktiv: 48%
    Display: 4% (1min, 36s Laufzeit bei kleinster Helligkeit)

    Wenn ich das so runterechne, komm ich auf ne ungefähre Standbyzeit von 125h, wenn ich das Ding einfach nur liegen lasse (dass ich die 125h erreiche, bezweifle ich ebenfalls, ich hatte bis jetzt den Eindruck, dass die Ladeanzeige sich länger "obenrum" aufhält und dann viel, viel schneller fällt). Die Netzqualität (O2) hier in Braunschweig möchte ich mal als gut bezeichnen, das Ray muss also nicht mit maximaler Sendestärke durch die Gegend funken.
    SE gibt nun eine Standbyzeit von max. 440h an. Das ist eine so dermaßen unverschämt große Abweichung, dass das für mich eigentlich ein Rückgabegrund ist... Wenn ich mir ein Auto kaufe, was laut Hersteller 4l/100km nehmen soll, ich dann aber 12l/100km bei sinniger Fahrweise reinschütte, würde ich das auch zurück geben.

    Hat mein Ray irgendeinen Fehler oder ist einfach die Werksangabe zur Laufzeit nur ne Dreistigkeit seitens SE?
    (E./ Andere Quellen im Netz geben bei der Standbyzeit sogar bis zu 22 Tage an... Wie kann das denn gehen?)

    Ich danke schonmal für Tipps und Hinweise :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.2012
  2. Handio, 31.01.2012 #2
    Handio

    Handio Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    132
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    11.12.2011
    bei mir hälts beim einfach liegenlassen gut 8 tage

    das handy lädt auch nie 100% voll um den akku zu schonen.
    meistens so bis 95% nach den ersten ladungen gleicht sich dann die %anzeige an.

    das hat nichts mit erreicht nach einigen malen erst seine volle kapazität zu tun, wie viele meinen, sondern is einfach so als akkusconung programmiert

    das problem mit bilder in galerie hab ich auch nicht
     
  3. xwolf, 01.02.2012 #3
    xwolf

    xwolf Android-Experte

    Beiträge:
    758
    Erhaltene Danke:
    109
    Registriert seit:
    11.08.2010
    Akkulaufzeit ist das häufigste "Problem" bei Smartphoneeinsteigern.
    Du hältst eben nicht mehr ein Handy wie dein altes in den Händen, sondern eben einen kleinen vollwertigen .. sagen wir mal PC. Und der Stromverbrauch ist eben entsprechend höher. Meines kommt praktisch jeden abend an die Dose, man gewöhnt sich schon dran ;).

    Das mit der Galerie kenn ich leider so auch nicht.
     
  4. riasroc, 01.02.2012 #4
    riasroc

    riasroc Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    28.01.2012
    Hallo!
    Hm, da werde ich wohl nochmal alles komplett resetten, vielleicht geht das dann doch wieder...

    Dass der Stromverbrauch ungleich höher ist als bei einem alten Telefon, war mir natürlich klar...
    Aber die Herstellerangaben werden doch nicht umsonst gemacht...
    Fakt ist, dass es mit meinem Ray nicht möglich ist, auch nur ansatzweise die Hälfte der 440h Standbyzeit zu erreichen...
    Handio schreibt, dass sein Ray ~8 Tage hält, das ist auch nicht einmal die Hälfte des angegebenen Wertes.

    Das sagt mir doch, dass mit unseren Geräten entweder etwas nicht stimmt oder SE vorsätzlich falsche Angaben macht, um die Kunden in die Irre zu führen...

    Ich wollte halt nachfragen, ob die kurze Laufzeit die Regel ist. Für den Fall, dass dem so ist, würde ich das Ray wohl behalten, da es keine wirklichen Alternativen in der Größe gibt - ich möchte nicht so einen Ziegelstein mit mir rumtragen ;)
     
  5. Handio, 01.02.2012 #5
    Handio

    Handio Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    132
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    11.12.2011
    jeder Hersteller macht vorsätzlich falsche Angaben um die Leute in die Irre zu führen.
    is beim Auto Spritverbrauch auch nich anders.

    8 Tage hält es aber nur beim rumliegen
     
  6. riasroc, 03.02.2012 #6
    riasroc

    riasroc Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    28.01.2012
    Nochmal zum Thema Galerie:

    Seit heute lässt sich auch keine Musik mehr wiedergeben, ich tippe mal, dass die SD-Karte im Eimer ist... Kann das Galerieproblem damit zusammenhägen?



    E./ Hab die Karte grad mal im Windows angeguckt... Der "LOST"-Ordner ist verdammt groß, annährend so groß wie mein Musikordner war... Hab einige der Dateien dort einfach mal in den VLC gehauen, der erkennt die noch ohne Probleme als Musik... Wie kommt das denn? Wieso haut Android funktionierende Dateien in den Lost-Ordner?



    E.²/ Habe die Karte mit h2testw überprüft. Keine Fehler... Sehr seltsam. Hat jemand ne Idee?
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.02.2012
  7. tommy0910, 03.02.2012 #7
    tommy0910

    tommy0910 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    57
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    25.10.2011
    Hast du sie vorher komplett geloescht? h2testw kann nur die freien Bereiche der Karte testen.
     
  8. riasroc, 03.02.2012 #8
    riasroc

    riasroc Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    28.01.2012
    Jap, die war komplett leer...

    Ich war gerade in der Stadt, da hab ich die Karte gleich getauscht, mal sehen, was jetzt passiert.
     

Diese Seite empfehlen