1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Probleme mit Gingerbread..

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von LaCroix7, 03.08.2012.

  1. LaCroix7, 03.08.2012 #1
    LaCroix7

    LaCroix7 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.12.2011
    Hallo Leute habe gestern mein Samsung Galaxy S auf Gingerbread Firmware-Version 2.3.6 über Kies geupdated. Mein Problem ist jetzt, dass sich die Performance enorm verschlechtert hat, d.h alles dauert extrem lange, das Handy hängt ständig und stürzt ab.

    Was kann ich machen?
    Ich habe überlegt mein Handy auf Werkeinstellunen zurückzusetzen. Denkt ihr das könnte helfen?

    Zudem würde ich gerne wissen wie ich meine Daten ( die ja verloren gehen wenn ich das Handy auf Werkeinstellungen zurücksetze) am besten sichern kann?

    Gruss LC7
     
  2. Muppi, 03.08.2012 #2
    Muppi

    Muppi Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    3,214
    Erhaltene Danke:
    2,632
    Registriert seit:
    27.07.2011
    Phone:
    Galaxy Note 4
  3. Flickenjoe, 05.08.2012 #3
    Flickenjoe

    Flickenjoe Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    30.07.2010
    Hi,
    wird denn 2.3.6 in Deutschland ausgerollt??
    Hab nix gelesen oder gehört. Hab ich was verpasst? "Mein" Kies bietet als aktuelle FW 2.3.3 an.
    Grüße...
     
  4. Muppi, 05.08.2012 #4
    Muppi

    Muppi Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    3,214
    Erhaltene Danke:
    2,632
    Registriert seit:
    27.07.2011
    Phone:
    Galaxy Note 4
    2.3.3 JVI ist die letzte offiziell erhältliche Firmware für ungebrandete Geräte mit DBT CSC.


    Wenn du was Neueres möchtest führt kein Weg an Odin vorbei :D
     
  5. Andyman, 06.08.2012 #5
    Andyman

    Andyman Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.09.2011
    Ich habe seit dem Update auf 2.3.6 mit meinem von O 2 gekauften Handy noch mehr Probleme als vorher. Alle paar Tage haengt sich das i9000 auf, Bildschirm wird schwarz, Ein/Aus-Schalter zeigt keine Funktion. Dann ploetzlich bootet sich bei schwarzem Bildschirm das Geraet von alleine hoch, aber der Schirm bleibt schwarz. Total unbefriedigend. Vor dem Update auf 2.3.6 hatte ich ca. alle 3-4 Wochen einen totalen Absturz. Ich nutze nur KIES, habe nichts gerootet oder irgendwo rumgebastelt. Vor Monaten durfte ich das Teil an den Service schicken, die stellten keinen Hardwarefehler fest. Jetzt nach dem Update auf 2.3.6 habe ich ein teures Handy, dass sich alle paar Tage verabschiedet. Das ist absolut unbefriedigend. Ich nutze seit 1994 Mobilfunkgeraete. Das i9000 i. Verbindung mit der dazugehoerigen Original-Software ist das schlechteste, was ich je i.d. Hand hatte. Das ist ueberhaupt noch nicht ausgereift dieser ganze Hard- u. Softwarekram. Am liebsten wuerde ich das Smartphone wieder abgeben u. mein altes Handy aus dem Jahr 2006 nutzen, das hat nie Probleme bereitet.
     
  6. mike_galaxy_s, 06.08.2012 #6
    mike_galaxy_s

    mike_galaxy_s Gast

    Hast du nach dem Update einen factory reset gemacht?
    Muppi hat das ja oben beschrieben, wie das geht.
     
  7. Andyman, 19.08.2012 #7
    Andyman

    Andyman Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.09.2011
    Problem "gelöst": Durch Zufall habe ich herausgefunden, dass mein i9000 B-Ware war, natürlich verkauft zum damaligen Neupreis. Das ist eigentlich Betrug. Wir haben uns jetzt geeinigt. Ich schicke das i9000 komplett zurück, bekomme alle bisher gezahlten Raten erstattet, ausstehende Zahlungen werden storniert. Ende.

    Ich werde mir aber derzeit kein neues Smartphone mehr kaufen. Will warten, bis ausgereiftere Android-Versionen raus sind. Ausserdem missfaellt mir die Updatepolitik von Samsung (das i9000 wurde z.B. nicht mehr f. 4.0 bedacht). Werde den Markt beobachten u. freue mich jetzt darauf, wieder mein altes Nicht-Smartphone in Betrieb nehmen zu können. Endlich wieder nur telefonieren u. simsen, störungsfrei, ohne Abstürze, ohne Spielereien.

    Allen anderen - viel Glück, dass eure Probleme sich auch irgendwie lösen lassen:)
     

Diese Seite empfehlen