1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. Cardetektiv, 31.05.2011 #1
    Cardetektiv

    Cardetektiv Threadstarter Junior Mitglied

    Ich hatte seit dem Wechsel auf das französische Froyo immer wieder
    Abstürze in Google Maps. Nachdem ich den Cache auf der Speicherkarte gelöscht hatte geht es nun perfekt.

    Hier der Pfad zum Cache:

    sdcard/Android/data/com.google.android.apps.maps/

    Ich habe den gesamten Inhalt gelöscht. (wird automatisch wieder neu angelegt)

    Eventuell hilft das ja einigen die das gleiche Problem haben.

    MfG

    Cardetektiv
     
  2. Tomatifred, 31.05.2011 #2
    Tomatifred

    Tomatifred Erfahrener Benutzer

    Hi,
    netter Hinweis aber im Google Maps Menü befindet sich doch auch ein Eintrag zum löschen des Caches. Wäre das unter Umständen nicht sogar einfacher?
    Gruß Tomatifred

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App