1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Probleme mit Google Navigation!

Dieses Thema im Forum "Karten und Navigation" wurde erstellt von Amkolino, 27.07.2011.

  1. Amkolino, 27.07.2011 #1
    Amkolino

    Amkolino Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    146
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    16.03.2010
    Also ich habe Probleme mit Google Navigation!

    Ich gebe die Route ein und drücke auf navigieren.

    Mein Standort wird genau abgerufen und die komplette Route wird angezeigt.

    Trotzdem steht dann unten am Bildschirm: "GPS wird gesucht"

    Und es fängt nichts an.

    Ich habe GPS Fix installiert.

    Wenn ich bei Google Maps meinen Standort ermittle, dann passiert dies innerhalb von wenigen Sekunden.
    Ich habe alle Häkchen drinnen bei "Standort" Settings.
    Mobiles Internet ist auch an!

    Ich sitze gerade im Büro und es steht halt die ganze Zeit nur "GPS wird gesucht" obwohl er meinen Standort schon hat..etwas komisch.

    Ich habe auch WISEPILOt installiert. Der findet überhaupt kein GPS Signal :>

    Sygic werde ich zuhause testen, da man ja dort ca 600mb herunterladen muss.
     
  2. HaPe1968, 27.07.2011 #2
    HaPe1968

    HaPe1968 Android-Guru

    Beiträge:
    3,470
    Erhaltene Danke:
    1,182
    Registriert seit:
    22.06.2011
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Meinst du nicht, dass genau das das Problem ist?
    Er kennt verm. deine Position aufgrund einer WLAN-Ortung, aber GPS geht halt nicht so gut mit Stahlbeton über dir :rolleyes2:
     
  3. Amkolino, 27.07.2011 #3
    Amkolino

    Amkolino Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    146
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    16.03.2010
    Ja ich sitze aber auch neben nem großen Fenster ^^

    WLAN haben wir hier nicht. (Im ganzen Haus nicht)
     
  4. nOi!, 27.07.2011 #4
    nOi!

    nOi! Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    368
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    04.04.2011
    Zu Hause und im Büro... Da kann es funktionieren. Muß es aber nicht ;)
    Es steht auch in der Anleitung des S2:

    Ihr Gerät verfügt über einen Global Positioning System-Empfänger
    (GPS). In diesem Abschnitt wird erläutert, wie Sie Standortdienste
    aktivieren.
    Unter den folgenden Bedingungen kann der Empfang von GPSSignalen
    eingeschränkt sein:
    ●● zwischen Gebäuden, in Tunneln, unterirdischen Passagen oder
    in Gebäuden
    ●● bei schlechtem Wetter
    ●● in der Nähe von Hochspannungsleitungen

    Gruß!


    Edit: Der Zusatz "Ja ich sitze aber auch neben nem großen Fenster" kam bissl zu spät ;)
    Aber auch da kann es etwas länger dauern. Ist bei mir auch so. Am besten funktioniert es
    immer noch da, wo es auch funktionieren soll: Draußen. :)
     
  5. HaPe1968, 27.07.2011 #5
    HaPe1968

    HaPe1968 Android-Guru

    Beiträge:
    3,470
    Erhaltene Danke:
    1,182
    Registriert seit:
    22.06.2011
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    wieviel Prozent des Himmels siehst du? (100% wären es wenn du auf einem Hügel frei stehst)
     
  6. Amkolino, 27.07.2011 #6
    Amkolino

    Amkolino Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    146
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    16.03.2010
    Wie schon erwähnt:

    Warum erkennt er sofort meine Position in Google Maps und bei Googla Navigation spackt der rum "GPS wird gesucht"? ;)

    Sogar bei Google Navigation wird meine Position sofort angezeigt. Weiter geht jedoch nichts

    @ Hape:

    Dann würde ich sagen 40% .. falls man das überhaupt einschätzen kann^^
     
  7. nOi!, 27.07.2011 #7
    nOi!

    nOi! Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    368
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    04.04.2011
    Hattest du dort schon mal nen SAT-Fix? Dann hat es sich vllt die letzte Position gemerkt.
    Was anderes fällt mir nicht ein.
    40% könnte schon zu wenig sein.
    Gruß!
     
  8. HaPe1968, 27.07.2011 #8
    HaPe1968

    HaPe1968 Android-Guru

    Beiträge:
    3,470
    Erhaltene Danke:
    1,182
    Registriert seit:
    22.06.2011
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Also stehst du an einem Fenster, an dem kein Haus gegenüber steht und du quasi freie Sicht hast?
    Dann sollte GPS eigentlich gehen, WENN du nicht hinter metallbedampften (=Sonnenschutz) Scheiben hockst.

    Aber probiers doch einfach später mal draußen, das Navi hilft sowoeso nicht weiter auf dem Weg zur Kaffeemaschine:w00t00:
     
  9. Arnuntar, 27.07.2011 #9
    Arnuntar

    Arnuntar Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    17.06.2011
    Und deine Position kann nicht nur über WLAN und GPS bestimmt werden, sondern auch über die Funkzelle ...
     

Diese Seite empfehlen