1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Probleme mit Hintergrundbild

Dieses Thema im Forum "HTC One X Forum" wurde erstellt von tatoe, 17.07.2012.

  1. tatoe, 17.07.2012 #1
    tatoe

    tatoe Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    227
    Erhaltene Danke:
    44
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Hallo,

    meine Frau hat seit heute ein HTC One X. Sie wollte eigenes Foto als Hintergrundbild setzen, welches allerdings verzerrt und zu breit dargestellt wird. Es scheint so, als scrollt das Bild beim Wischen über den Homescreen mit. Wie bekommen wir es hin, dass das Bild fest und starr und nicht verzehrt auf dem Homescreen dargestellt wird? Beim Lockscreen funktioniert es einwandfrei!

    Für Eure Bemühungen schon einmal vielen Dank im voraus.

    Gruß
    tatö

    Der ursprüngliche Beitrag von 20:39 Uhr wurde um 21:01 Uhr ergänzt:

    Hallo!

    Eine entsprechende Einstellung im Handy konnte ich nicht finden.

    Ich habe es dann aber mit dem App "MultiPicture Live Wallpaper" hinbekommen...

    Trotzdem kann ich nicht nachvollziehen, warum man so etwas nicht in den Systemeinstellungen regeln kann...

    Thread kann geschlossen werden.

    Gruß
    Lutz
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.07.2012
  2. TimeTurn, 19.07.2012 #2
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,114
    Erhaltene Danke:
    2,895
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Das Problem ist, das die Hintergrundbilder eine Auflösung von 1440x1280 Pixeln brauchen, damit diese verzerrungsfrei dargestellt werden. Also ein Bild einfach entsprechend zuschneiden, dann müsste das problemlos gehen. Das es mitscrollt ist normal, kann man nur mit alternativen Launchern verhindern oder halt mit MultiPicture Live Wallpaper, das Du bereits entdeckt hast.

    Zuschneiden geht auch auf dem HOX selbst, etwa mit dem Photo Editor: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.iudesk.android.photo.editor
     
    Black Lab bedankt sich.

Diese Seite empfehlen