1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Probleme mit Hintergrundbildern bei Cyanogen

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1" wurde erstellt von Acajou, 12.07.2010.

  1. Acajou, 12.07.2010 #1
    Acajou

    Acajou Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.05.2010
    Guten morgen,

    vor kurzem hatte ich den Cyanogen Mod installiert und das System laeuft auch einwandfrei. Ein kleines Problem habe ich allerdings mit den Hintergrundbildern. Vorher war es moeglich bei der Hochkanthaltung des Handys ein waagerechtes Hintergrundbild in voller Breite und Hoehe einzustellen. Das Bild zog sich dann ueber alle drei Desktops...
    Jetzt ist es beim Zuschneiden eines Hintergrundbildes nur moeglich einen hochformatigen Ausschnitt zu waehlen.

    Bei waagerechter Haltung des Handys kann man auch einen waagerechten Ausschnitt waehlen. Wenn man das Handy dann wieder dreht, zeigt er das Bild auch waagerecht an, aber verleinert mit schwarzem Rand drumherum.

    Ist das generell so bei dem Mod? Kann man da was machen?
     
  2. Acajou, 19.07.2010 #2
    Acajou

    Acajou Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.05.2010
    Kann denn wirklich keiner hier damit etwas anfangen?
     
  3. Denowa, 19.07.2010 #3
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Beiträge:
    2,871
    Erhaltene Danke:
    565
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Phone:
    OnePlus One, OnePlus Two, ZTE Axon 7
    Wearable:
    Pebble
    Ähm ... das einzige was mir dazu einfällt, ist der Hinweis, dass man das grüne Auswahlfeld "aufziehen" kann, um den gewünschten "Ausschnitt" zu bekommen.
     
  4. Acajou, 19.07.2010 #4
    Acajou

    Acajou Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.05.2010
    Und eben das funktioniert nicht. Wenn ich das Bild an der Ecke aufziehen will, um den Ausschnitt in beide Richtungen zu vergrößern, schiebt er die obere Kante bis Anschlag und die linke und rechte Kante bis zu einer bestimmten Position, sodass es ein Hochkantformat bleibt egal wie rum ich das Handy halte...

    Edit: Mit den originalen G1 Hintergrundbildern aus dem Ordner Galerie funktioniert es übrigens richtig, aber die will er auch nicht zuschneiden...

    Könnt Ihr denn alle Eure eigenen Hintergrundbilder genauso anzeigen lassen wie die originalen - also so, dass sich das Bild über alle 3 Desktops zieht?
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2010
  5. ChriDDel, 19.07.2010 #5
    ChriDDel

    ChriDDel Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,368
    Erhaltene Danke:
    177
    Registriert seit:
    08.10.2009
    Ja
     
  6. winne, 19.07.2010 #6
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Jup und das sogar mit 5 Screens. :)
     
  7. Steppo, 24.07.2010 #7
    Steppo

    Steppo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,894
    Erhaltene Danke:
    247
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Hallo,

    hatte das Problem auch mal, ich glaube deine Interpretation dazu ist etwas unverständlich... es geht nicht um die Bilder, die können meinetwegen alle gleichgroß sein. Das grüne Auswahlrechteck ist nicht im Verhältnis zu den Bildern, sondern ist sozusagen um 90° gedreht, sodass man, wenn man die höchstmöglichste Größe nimmt, das Bild nur 'auf einen Screen' zuschneiden kann... aber egal.

    Mach mal ein Neustart, dann müsste das glaub ich erledigt sein, und schneide das Bild im zugeklappten Modus wieder zurecht.


    Steppo
     

Diese Seite empfehlen