1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Probleme mit HTC-Sync und Outlook 2007

Dieses Thema im Forum "HTC Legend Forum" wurde erstellt von dirk007, 19.05.2011.

  1. dirk007, 19.05.2011 #1
    dirk007

    dirk007 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.05.2011
    Hallo!
    Ich nutze ein HTC Legend mit der aktuelle Sync Software sowie Outlook 2007. Ich habe im Outlook mehrere Kontaktordner um den geschäftlichen vom privaten Wust zu trennen.

    Nun habe ich festgestellt, dass bei einer Sycronisation eines Kontaktordners andere Kontakte durchgemischt werden und einige Einträge verschoben werden. Das ist sehr ärgerlich und bereitet mir jetzt große Mühe verbunden mit einer neuen Sortierung. Was mache ich falsch?

    Muss ich mein Outlook anders organisieren z.B alle Kontakte zusammen verwalten und in Kategorien unterteilen? Das wäre sehr kompliziert.

    Bitte Rückmeldung. Danke.
     
  2. Janniman, 10.06.2011 #2
    Janniman

    Janniman Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    16.05.2011
    Moin!
    Du machst es schon richtig, nur die HTC-Software kann das nicht besonders gut. :thumbdn:

    Ich habe es auch mit vielen Varianten probiert und habe es nicht geschafft. Den Supergau bekam ich allerdings, als ich den Google-Kalender als Alternative ausgewählt habe. <grmmpf> :angry:

    Werf das HTC-Sync weg und schau mal hier:
    FJ Software Development Der MyPhoneExplorer kann vieles und auch vieles besser, obwohl Freeware ohne Einschränkungen! Mir war das sogar freiwillige 10.- Euronen wert, denn wenn ich die Stunden gezählt hätte die Duplikate und falschen Einträge zu entfernen... Da kamen locker mehr als zehn Stunden zusammen und das dann immer wieder? Das (10.-) und mehr ist das Tool immer wert! Client über den Market laden und die Software dazu, dann eingängige Gruppen einrichten (System-Gruppen beachten z.B. Family, die lassen sich nicht löschen), die auch bei Outlook einrichten. Das HTC selbst kann mit Gruppen gut umgehen. Bei Outlook sind die Gruppen dann Kategorien. Danach kann man ja sogar Suchmuster einrichten.

    Ich habe einige Kalender/Kontakte auf dem HTC abgestellt, z.B. Google nur auf Kontakte (weil die Datumsformate etc. immer flalsch gesetzt werden).

    Beim Einrichten des Multisync bitte aufpassen! Abgesehen davon wird man (ich :blink:) zum mehrfachen Anpassen gezwungen, da jedes Programm dies, oder das anders handhabt.

    Hat auch Arbeit gemacht, aber damit kann ich leben. Dafür Sync ich nun per WLAN, oder auch BlueTooth, was äußerst komfortabel ist.

    Viele Grüße,

    Jan
     
  3. dirk007, 10.06.2011 #3
    dirk007

    dirk007 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.05.2011
    Guter Tipp! Habe bereits vor Tagen den "My Phone Explorer" gesaugt. Allerdings bekomme ich keine Verbindung über USB zu meinem HTC Legend. Ich verwende Win7 64Bit und Outlook 2007. Angeblich soll die Verbindung über WLan besser sein. Das habe ich allerdings noch nicht getestet. USB finde ich besser, wenn es denn klappen würde...:-(

    Ich nehme an, dass ich Treiber installieren muss. Nur wo gibt es die? Was muss ich dann bei den Einstellungen beachten? Wer Kann helfen?

    Danke!
     
  4. Janniman, 10.06.2011 #4
    Janniman

    Janniman Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    16.05.2011
    In der Theorie (aus dem Programm):
    - Wählen Sie auf dem Handy beim Anschließen den Modus 'Nur laden'
    - Stellen Sie sicher dass im Handy die Einstellung 'USB-Debugging' aktiviert ist
    - Stellen Sie sicher dass die Debugging-Interface-Treiber für Ihr Handy installiert sind (ADB-Treiber)

    Die ADB (Google) Treiber gibt es hier: http://android.modaco.com/index.php?s=&showtopic=319942&view=findpost&p=1436755 aber frag mich nicht wie genau, ich würde raten müssen. Da hilft Lesen der Seite und auch im Forum von MPE fragen. Bei mir geht USB auch nicht, ich habe ältere/andere Treiber, daher kann ich nur raten auf der Webseite des MyPhoneExplorer zu suchen, oder dort im Forum zu fragen. Für USB-Abgleich bin ich leider der Falsche Ansprechpartner, sorry.

    Danach USB anstöpseln, Legend fragt: was soll ich damit tun, 'Nur laden' wählen, den Client starten, danach die Software.

    In der Software kann man bei den Einstellungen auch einiges einstellen, aber das meiste ist selbsterklärend. Das für Dich eventuell Wichtige beim Sync sind die erweiterten Einstellungen bei Syncronisierung. Eventuell kannst Du damit einen Sync geziehlt nach deinen Wünschen ausführen (Ausschlüsse, Filterregeln im Betreff z.B. PRIVAT in einem Termin verhindert den Sync, falls PRIVAT in der Filterregel erfasst ist).

    Im Client noch bei den Einstellungen wählen welche Kalender und welche Kontakte einbezogen werden sollen etc. (PC-Sync, Jahrestage,Google,...)

    Das meiste (Links etc.) hat eben eine Googlesuche auf die schnelle erbracht. Suchen hilft manchmal...:winki:

    Ciao und schöne Pfingsten,

    Jan
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.06.2011
  5. schilfrohr1, 26.06.2011 #5
    schilfrohr1

    schilfrohr1 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    157
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    29.09.2010
    Hi, ich habe auch schon alles mögliche durchprobiert und bisher nichts gefunden, womit ich meine google-Adressbuch, sei es vom Handy oder direkt aus dem Internet mit meinem Outlook 2007 synchronisieren konnte.

    "My phone explorer" habe ich auch getestet. Die Synchronisation läuft, aber wie exportiere ich dann in Outlook?

    Ich habe schon überlegt, Thunderbird als Alternative zu nutzen, aber ich schaffe es nicht einmal dort, meine Kontakte aus GoogleMail zu importieren :( ...
     
  6. Janniman, 26.06.2011 #6
    Janniman

    Janniman Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    16.05.2011
    Ein direkter Sync von Google und Outlook geht wohl nur, wenn Du bei Google die Profioption wählst, also dafür zahlst.
    Über das Handy... im Prinzip Abgleich Handy mit Google und danach Handy mit Outlook über den MyPhoneExplorer.
    Aber VORSICHT! Bei mir haben die verschiedenen Systemgruppen (Friends vs. Friend vs. Freunde z.B. und dann oft nicht löschbar),die unterschiedlichen Datumsbeschreibungen, Zeitzoneneinstellungen (auch Sommerzeit etc.) und die Darstellung der Datensätze ein komplettes Chaos ausgelöst. Das alles wirklich auf die gleichen Einstellungen zu bekommen macht verdammt viel Arbeit. Ich bin daran gescheitert.
    Vielleicht schreibt ja irgendwann jemand ein Tool und/oder ein Script. Da aber Windows7 und höher nicht mehr mit Outlook kompatibel ist... ich denke das wird nichts mehr.

    Gruß,

    Jan
     
  7. schilfrohr1, 26.06.2011 #7
    schilfrohr1

    schilfrohr1 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    157
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    29.09.2010
    Danke, Jan. Wie gesagt, soweit bin ich gar nicht gekommen, Export in Outlook hat gar nicht funktioniert.
    Ich habe viele Threads hier durchgelesen, Einige scheinen doch mit HTC Sync zurecht zu kommen. Bei mir ging es weder mit der 3xxx- noch mit der 2xxx- Version...
     
  8. Janniman, 26.06.2011 #8
    Janniman

    Janniman Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    16.05.2011
    Also ich benutze schon seit Monaten kein HTC-Sync mehr, habe es daher auch schon ewig gelöscht. Allerdings ging mit HTC-Sync, sowohl mit der 2.x, genauso wie die 3.x, der Abgleich (nicht Export) mit Outlook 2003 und auch 2007 (im Geschäft). Nur war dieser Abgleich nicht ohne Probleme.
    Was dabei nicht gut war, weshalb ich davon Abstand genommen habe, das waren nicht die Kontaktnamen an sich, sondern die Aufgaben und der Kalender. Die Kontaktdaten kann man sich, mit etwas Mühe, so einstellen wie man es braucht. Nur wurden da leider nicht immer die neueste Version des Kontakts genommen, sondern :confused2: irgendeine. Jedes mal alle Kontakte einzeln abgleichen, das war mir zu schlimm.
    Die Geburtstagsdaten und noch schlimmer andere weitere Datenfelder (Partner, Hochzeitstag, eigene Felder), das funzte fast gar nicht. Dabei hatte ich immer Duplikate, teilweise bis zu zehn Duplikate, aber alle auf verschiedenem Datum... :angry: Wann hatte mein Kunde noch mal Geburtstag? :sneaky:

    Cu,
    Jan
     

Diese Seite empfehlen