1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Probleme mit Kamera (Freeze, Absturz, Kamerafehler), Helligkeit und Energiesparmodus

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100G) Forum" wurde erstellt von PinaColada, 06.04.2012.

  1. PinaColada, 06.04.2012 #1
    PinaColada

    PinaColada Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.04.2012
    Hallo,

    ich habe schon nach dem Problem gesucht, aber nichts weiter gefunden. Ich habe seid Anfang März mein "SAMSUNG GT-9100G".

    Läuft eigentlich recht stabil, aber ich habe immer wieder Probleme mit der Kamera: Scharfe Bilder schießen ist schonmal eine Herausforderung: das Motiv ist genau solange scharf, bis ich den Auslöser drücke und der Fokus anfängt rein und rauszuzoomen. Das Endergebnis ist danach meistens sehr unscharf. Im Moment behelfe ich mich damit, weiter wegzugehen und den Zoom zu benutzen. Viel schlimmer ist aber, dass die Kamera-App ständig abstürzt. Ich mache zwei, drei Fotos, dann tut sich plötzlich nichts mehr. Das letzte Motiv bleibt im Fenster, aber bewegt sich nicht mehr, selbst dann nicht, wenn ich die Hand vors Objektiv halte. Drücke ich auf den Rückgängig-Pfeil, leuchten kurz die Tasten auf, aber mehr passiert nicht. Auf den Home-Button drücken bringt auch nicht sofort was, erst nach mehrmaligem Drücken komme ich manchmal aus dem Kameramodus heraus, meist muss ich die Power-Taste drücken und das SPhone ausschalten. Komme ich ohne Neustart aus der App raus, bekomme ich manchmal die Meldung, dass die Kamera abgestürzt ist (ist aber selten, daher habe ich keinen Screenshot davon).
    Oft bekomme ich aber beim Öffnen der Kamera-App schon die Meldung "Kamerafehler", obwohl die Kamera kurz vorher noch einwandfrei Funktioniert hat. Dabei ist mir letztens aufgefallen, dass das Telefon dabei im oberen drittel recht warm wird (Ich wollte die Kamera benutzen, bekam die Fehlermeldung und hab das Telefon auf den Tisch gelegt. Als ich ne halbe Stunde später was gucken wollte, hatte es laut Batterie Indikator 36°C, normal liegt es so bei 22°C und oberen Drittel deutlich wärmer als unten).

    Außerdem habe ich eingestellt, dass bei 30% Akkuleistung das Telefon in den Energiesparmodus gehen soll. Es ist laut Statustext immer im Energiesparmodus, außer ich stelle die Option ab.
    Stelle ich unter Anzeige die Helligkeit auf automatisch, ist der Bildschirm viel zu dunkel.

    Danke schon mal für Antworten :)

    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. Peter Griffin, 06.04.2012 #2
    Peter Griffin

    Peter Griffin Android-Ikone

    Beiträge:
    4,453
    Erhaltene Danke:
    922
    Registriert seit:
    13.08.2011
    Phone:
    Nexus 5x / Moto G 2014 / iPad mini 4
    Wearable:
    LG Watch R
    Hi,
    ärgerliche Sache. Aber speziell zur “G„ Variante des S2 haben wir ein extra Unterforum.
    Dort geht es nur um Probleme etc die das G Modell betreffen.

    Gruß.
     
  3. fitzi, 09.04.2012 #3
    fitzi

    fitzi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    04.09.2010
    Phone:
    Huawei Ascend P7
    Das Problem mit der Kamera kann ich nachvollziehen, vermehrt tritt es auf, wenn man direkt nachdem man das Bild aufgenommen hat unten rechts auf die Galerie drückt.

    Das das Gerät "Kamerafehler" meldet, hatte ich bisher immer nur dann, wenn die Kamera wie von Dir beschrieben abgestürzt ist, sonst nicht. Kamerasoftware ist bei mir die aktuellste (entspricht Deiner Software)


    Da ich den Energiesparmodus sowieso deaktivert habe, kann ich dazu nichts sagen.


    Bzgl. der automatischen Helligkeit, ja, das kann ich unterschreiben, wobei es glaube ich auch Gewöhnungssache ist, mein I9000 (der Vorgänger) war grundsätzlich etwas heller wenn es auf Automatik stand.....



    fitzi
     
  4. mein.Galaxy, 10.04.2012 #4
    mein.Galaxy

    mein.Galaxy Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    152
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    24.05.2011

    Den Ernergiesparmodus habe ich auch deaktiviert. Er bringt aus meiner Sicht keine Vorteile.

    Hast du bei deiner Kamera "Autofokus" eingestellt? Ich hatte vorher auch ein I9000 und dort muss ich sagen, war die Kamerasoftware etwas besser. Aber ist Gewöhnungssache. Ich tippe nur kurz im Display an was ich fotografieren will und dann stellt es sich scharf.

    Die Fehlermeldung "Kamera-Fehler" kenn ich nicht (hab ich auch schon in anderen Threads geschrieben).

    Probiert doch einfach mal ein anderes Kamera-Programm aus dem Play-Store. Ich hab mal eins getestet "CameraMX" (kostenlos). Das Scharfstellen der Linse funktioniert wunderbar.
     
  5. ICE0815, 27.04.2012 #5
    ICE0815

    ICE0815 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.04.2012
    Konntest Du das Problem inzwischen lösen? Ich habe bei meinem neuen 9100G die gleichen probleme. Kamerafehler - auch in jedem App , was Kamera benöigt, dann verstellt sich die Displayhelligkeit ständig und wenn ich es dann herunterfahre und wieder neu starte, sind manchmal alle apps weg.
     
  6. andiko, 27.04.2012 #6
    andiko

    andiko Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    28.03.2012
    Zur Heligkeit hab ich auch mal eine Frage.
    Es gibt in den Einstellungen->Anzeige den Punkt Helligkeit. Dort kann man die Helligkeit einstellen, oder das Häkchen bei "automatische Helligkeit" machen. So weit, so gut und verständlich.
    Aber:
    Unter Einstellungen->Anzeige gibt es etwas weiter unten auch noch den Punkt "Autom. Bildschirmleistung", den man nur per Häkchen aus- oder abwählen kann. Als Erklärung steht drunter "Durch Anpassen der Display-Helligkeit Akku sparen."
    :confused:
    Was soll das? Wo ist da der Unterschied zu der automatischen Helligkeit oben? Die beiden Einstellungen sind übrigens nicht gekoppelt, ich kann die jeweils einzeln an- oder abwählen, die andere zieht nicht mit.
     
  7. mein.Galaxy, 29.04.2012 #7
    mein.Galaxy

    mein.Galaxy Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    152
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    24.05.2011
    Automatische Helligkeit passt die Helligkeit jedesmal an, unabhängig vom Akkustatus.

    Das andere dürfte dann greifen, wenn der Akku schwächer ist, damit er länger hält.
     
  8. andiko, 29.04.2012 #8
    andiko

    andiko Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    28.03.2012
    Dafür gibts doch den Energiesparmodus. Oder?
    Deine Antwort klingt jedenfalls auch eher nach raten als nach wissen
    :)
     
  9. ezeew, 30.04.2012 #9
    ezeew

    ezeew Gast

    Es gibt ein Update auf Build GINGERBREAD.XXLB1, das - soweit ich gelesen habe - die Probleme behebt (im übrigen auch einen fiesen Bug im Music Player).
    Kann sein, dass man die nur über Kies bekommt und nicht OTA.
     
  10. mein.Galaxy, 02.05.2012 #10
    mein.Galaxy

    mein.Galaxy Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    152
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    24.05.2011
    Das Update auf LB1 ruft bei einigen den Kamera-Fehler erst wieder hervor.
    Es ist total bekloppt. Mit LA1 hatte ich den Fehler nicht,mit LB1 ist er wieder da.
     
  11. ive

    ive Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,141
    Erhaltene Danke:
    356
    Registriert seit:
    23.04.2012
    Mein Handy kam mit LA1 und es lief alles super, ich würde von dem Update auf LB1 abraten wenn alles läuft.
    Blöderweise habe ich das Update auf LB1 gemacht: Kamerafehler, Musikfehler und der Bug mit dem Speicherproblem (WLAN an(?) oder aus(?) schreibt eine Log-File von mehreren MB in den internen Speicher, da wo Apps gespeichert werden).

    Als mein Speicher dann vollgelaufen war und ich nichts mehr machen konnte hab ich das Handy komplett zurückgesetzt und mit Odin LA1 wieder draufgepackt.
    Musikfehler und WLAN-Bug scheinen hiermit wieder behoben zu sein.

    Der Kamerafehler ist bei mir 2 mal aufgetreten, einmal nach dem Update auf LB1 und einmal nachdem ich wieder LA1 geflasht habe. Reproduzierbar ist der Kamerafehler bei mir nicht und er tritt auch nur seeeehr selten auf (zwei mal in 1 1/2 Monaten).

    Kann man nur hoffen, dass noch ein Bugfix-Update von Samsung nachgeschoben wird (und diesmal wirklich Bugs gefixt werden ^^) oder ICS bald kommt und dann hoffentlich die Bugs nicht mehr auftreten.
     
  12. diemike, 02.05.2012 #12
    diemike

    diemike Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,841
    Erhaltene Danke:
    1,779
    Registriert seit:
    27.02.2012

    Bei mir wurde dieser Fehler beseitigt...
    schon komisch wie unterschiedlich die Geräte ticken...

    Lg Mike
     
  13. ive

    ive Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,141
    Erhaltene Danke:
    356
    Registriert seit:
    23.04.2012
    Ich denke von "Fehler behoben" kann man erst nach langem Testen sprechen. Wie ich bereits geschrieben hab tritt der Fehler (bei mir zumindest) nur sehr selten auf und ist nicht reproduzierbar.
    Evtl. spielen, wie beim Musikfehler, noch weitere Faktoren eine Rolle, weshalb er bei manchen öfter und bei manchen eben nur selten auftritt. Weiterhin haben diejenigen die mehr Bilder machen natürlich auch eine höhere Chance auf den Fehler.
     
  14. diemike, 02.05.2012 #14
    diemike

    diemike Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,841
    Erhaltene Danke:
    1,779
    Registriert seit:
    27.02.2012
    Naja,ich knipse recht viel und schaue mir die Bilder auch gleich an...von daher ist der Fehler für mich auf meinem Gerät behoben:)

    Liebe Grüsse Mike
    gesendet von seinem GT-I9100G
    via Tapatalk
     
  15. ive

    ive Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,141
    Erhaltene Danke:
    356
    Registriert seit:
    23.04.2012
    Ich habe in 1 1/2 Monaten mehrere hundert Bilder gemacht und dabei ist der Fehler ganze zweimal an unterschiedlichen Stellen aufgetreten, deshalb würde ich nicht ausschließen, dass der Fehler bei dir auch irgendwann nochmal auftritt (auch wenn ich natürlich hoffe, dass er es nicht tut ;))
    Aber wenn der Fehler weiterhin so selten Auftritt komm ich damit klar, bis er dann IRGENDWANN auch bei mir hoffentlich komplett gefixt wird :)
     
  16. diemike, 02.05.2012 #16
    diemike

    diemike Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,841
    Erhaltene Danke:
    1,779
    Registriert seit:
    27.02.2012
    Da hast Du recht...damit kann man leben.Ich denke,wir reden hier auch über ein "Handy",das im grossen und ganzen weniger rum zickt als mancher Pc... ;)

    Liebe Grüsse Mike
    gesendet von seinem GT-I9100G
    via Tapatalk
     
  17. MagicAM, 02.05.2012 #17
    MagicAM

    MagicAM Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.04.2012
    ... würde ich so jetzt nicht unterschreiben wollen. Bei mir ist der Cam Bug seid LB1 zum Glück auch endlich weg. Davor hatte ich ihn aber in einem Monat bestimmt schon 5x. Und auch so ist mir das 9100G schon bestimmt 3x so abgeschmiert, dass ich nur mit Akku entfernen noch einen Reset hinbekam (und ich hab das Gerät grad mal 2 Monate) und nein ich habe noch keine Custom Firmware geflasht. Mein VorgängerModell (HTC Legend) ist in 2 Jahren vlt. 1x so krass abgestürzt, dass nur Akku entfernen half.

    Obs nun an der Hard oder Software liegt sei dahingestellt, ein Gerät was an die 500 € Kostet muss einfach laufen. Im übrigen läuft mein Win7 Rechner auch schon seit Jahren stabil, also der Vergleich hinkt mittlerweile :razz:
     
  18. ive

    ive Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,141
    Erhaltene Danke:
    356
    Registriert seit:
    23.04.2012
    Seh ich genauso, kann mich nicht daran erinnern wann mein Win7-PC das letzte mal abgestürzt ist. Allerdings läuft mein Handy mit LA1 jetzt auch wieder stabil (noch kein Absturz, einmaliges auftreten des Kamerafehlers bei relativ vielen Bildern) :)
     
  19. MagicAM, 15.05.2012 #19
    MagicAM

    MagicAM Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.04.2012
    Hatte ich gesagt bei mir ist der Bug nach dem LB1 Update weg :scared: ? Am Weekend bei Eltern im Garten mal wieder paar mehr Bilder geknipst und schwups kam auch mal wieder der "Kamerafehler". Man ich schmeiss das Teil bald gegen die Wand. :cursing:
     
  20. PinaColada, 16.05.2012 #20
    PinaColada

    PinaColada Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.04.2012
    Nein, ich konnte das Problem bisher nicht lösen, nur umgehen: relativ viel Abstand halten, zur Not den digitalen Zoom benutzen, wennn das auch nicht geht (klar wird ei Qualität schlechter, aber zumindest wirds scharf). Vor JEDEM Bild solange im Diplay rumtippen, bis es scharf wird, dann erst auslösen (und dabei hoffen, dass es nicht doch nochmal unscharf gestellt wird). Von jedem Motiv mindestens 3 Bilder machen, in der Hoffnung, das eines zumindest scharf wird... Bei meiner Schwester kann ich ja immernoch ihr "ohne G" Handy nehmen, da halt ich nur drauf und drück ab (einmal, nicht 5x, bis die Kamera reagiert).

    Mit stürzt übrigens jede App mindestens 1x die Woche ab, ich muss ungefähr 1-2x die Woche den Akku rausnehmen, weil das Telefon GAR NICHT mehr reagiert...

    Mittlerweile habe ich auch rausgefunden, dass der USB Stecker zum Handy total verbogen ist und daher nen Wackelkontakt hat, was zu Ladeproblem führte. (Kann man mit bloßem Auge sehen, und andere Kabel machen keine Probleme).

    Ein Update habe ich noch nicht durchgeführt, trau mich auch nicht so richtig, nachher geht garnichts mehr...

    Am liebsten würde ich das Ding nehmen und an die Wand knallen, aber was wäre die Alternative? Einen teuren Vertrag abschließen, um doch noch eins ohne G zu bekommen? Ein Iphone kaufen?
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. gala note 3 problem kamera abgestürzt