1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Probleme mit LG GT540 und Android 2.1 und App2sd

Dieses Thema im Forum "LG GT540 Forum" wurde erstellt von Hinz, 23.02.2011.

  1. Hinz, 23.02.2011 #1
    Hinz

    Hinz Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.02.2011
    Phone:
    LG GT540
    Habe ein LG GT540 und seit neuestem folgendes Problem:
    Ich kann fast keine Apps mehr ausführen.

    Hab drauf:

    • Android 2.1 V20A
    • App2sd
    • Advanced TK
    • APNdroid
    • AppControl
    • appInstaller
    • ASTRO
    • Billiger.de
    • BusyBox
    • ConnectBot
    • Documents 2go
    • FRITZ!App Fon
    • Google Earth
    • ICQ
    • imgur
    • ipconfig
    • RealCalc
    • ScriptMe
    • SetCPU
    • ShootMe
    • Smart Keyboard Pro
    • Superuser Genehmigung
    • Wecker
    • z4root
    Geschichte:
    Heute hatte ich dann wieder die Benachrichtigung, dass die Speicherkarte unerwartet entfernt wurde und wieder 'nen Fastreboot, nachdem ich dann keine Apps mehr ausführen konnte (Also es gehen nur die schon vorinstallierten).. Speicherkarte ist wegen App2sd eine FAT32 Partition, welche auch vom Handy erkannt wird (konnte ich überprüfen da "Musik" ja z.B. noch ging) und eine ext2 Partition.

    Meiner Meinung nach stimmt hier irgendwas mit dem App2sd nicht, da das Handy im Prinzip den Pfad der Apps nicht kennt (Handy erkennt dass sie installiert sind, bei "Anwendungen" > "Anwendungen verwalten" wurden alle Apps [zwar ohne Größenangabe, aber immerhin] angezeigt..), jedoch alle von LG im Update enthaltenen Apps gehen..

    Eine Stunde später werden jetzt wieder alle App-Icons richtig angezeigt aber viele Apps lassen sich nicht richtig ausführen (z.B. beim Beenden von laufenden Apps mit dem Advanced Task Killer, kommt die Meldung "Tut uns leid! Die Anwendung Advanced Task Killer (Prozess com.rechild.advancedtaskkillerpro) wurde unerwartet beendet. Versuchen sie es erneut.")

    Was kann ich machen? :(
     
  2. Chaosraser, 23.02.2011 #2
    Chaosraser

    Chaosraser Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,291
    Erhaltene Danke:
    123
    Registriert seit:
    13.09.2010
    WEnn du das siehst dann ist es leider zu spät und du hast am falschen Ende gespart. Hier hilft nur ein eine Speicherkarte von einem guten Hersteller mit mindestens 6MBit/s 4 geht vielleicht auch noch.
    Ich hatte das gleiche Problem aber nicht mit der 2.1 sondern schon mit der 2.2 und wenn hier die Meldung "dass die Speicherkarte unerwartet entfernt wurde" erscheint dann waren auch hier alle APPs auf der SD Karte futsch und nicht mehr ausführbar.
    Bei einem schreib- und lesetest habe ich herrausgefunden, dass die Karte dies auch am PC macht. Also wenn du APPs auf der Karte Speichern möchtest musst du auch wissen das diese richtig Funktioniert.
    Habe jetzt die 2GB Karte drinne die bei der Auslieferung dabei war 2MBit/s hat sie und läuft Stabiel braucht halt nur etwas länger.
     
    Hinz bedankt sich.
  3. Hinz, 23.02.2011 #3
    Hinz

    Hinz Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.02.2011
    Phone:
    LG GT540
    Hatte aber mit der SD-Karte bisher überhaupt keine Probleme!!! Hatte auf der franz Version auch App2sd und es kam sowas nie vor.. Die Karte ist von SanDisk ne 16GB mircoSD HC..
     
  4. Chaosraser, 23.02.2011 #4
    Chaosraser

    Chaosraser Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,291
    Erhaltene Danke:
    123
    Registriert seit:
    13.09.2010
    Fakt ist halt nur das wenn Android ohne es zu wissen, die Verbindung zu der SD Karte verliert bei jeder APP2SD Variante alle APPs futsch sind. Vielleicht liegt es auch an denn Kontakten. Sonst prüfe die Karte mal am PC, hier ist aber wichtig das du denn kompletten Speicher testest 500MB reichen nicht!
     
    Hinz bedankt sich.
  5. Hinz, 23.02.2011 #5
    Hinz

    Hinz Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.02.2011
    Phone:
    LG GT540
    Bedeutet formatieren und dann mal benchmarken?
    Also was merkwürdig ist, ist dass z.B. ICQ wieder/noch geht..

    Edit:
    Laut so 'nem Tool hat die Karte eine Lesegeschw. von ~4mb/s

    Auserdem hat das Handy wieder gesagt dass die Speicherkarte nicht erkannt wurde und grad wieder einen Fastreboot durchgeführt OHNE dass die SD Karte drin war!!! und fährt gar nicht mehr hoch.. Also hab grad nur noch das animierte "android" auf dem Bildschirm...
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.02.2011
  6. julcrack33, 23.02.2011 #6
    julcrack33

    julcrack33 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    132
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    01.02.2011
    Du musst neu Flashen...ganz einfach
    Das selbe hatte ich auch schon -zu oft
    Seit dem funktionieren bei mir leider nur noch custom ROMs
    Denn das ganze System Kommt durcheinander da es ständig nach den besagten apps
    Sucht...
    Nimm lieber link2sd
    Und zu Speicherkarten Problemen...ich hatte bereits auf einer wirklich seehr billigen schlechten micro sdhc card a2sd und es lief perfekt/wohl unterschiedlich
     
    Hinz bedankt sich.
  7. Hinz, 23.02.2011 #7
    Hinz

    Hinz Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.02.2011
    Phone:
    LG GT540
    Ok, muss ich dann einfach nochmal ganz von vorne anfangen?
    Und wo lag mein Fehler? Nicht dass das gleiche nochmal passiert...

    Edit: Ok hab jetzt nochmal neu geflasht und Link2sd drauf gemacht. Danke für den Tipp!!
    Ich hoff damit ist das Problem gelöst...
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.02.2011
  8. Hinz, 24.02.2011 #8
    Hinz

    Hinz Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.02.2011
    Phone:
    LG GT540

    Hab ich gemacht, so wie du meintest. Leider hab ich jetzt wieder genau das gleiche Problem.. :-(
     
  9. muelra, 25.02.2011 #9
    muelra

    muelra Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    16.01.2011
    Habe mir gestern Link2SD installiert. Ist ein fantastisches Tool. Nun kann man auch auf dem GT540 unter Android 2.1 alle NON-System Apps auf die SD Karte verschieben; der Aufwand ist minimal.

    Hier eine Mini ToDo:

    - SD-Karte vorbereiten: Mit einem Partitionierungstool eine 2. primäre Partition auf der SD-Karte anlegen. Ab der Version 1.51 von Link2SD wird hier auch FAT32 unterstützt. Habe hierzu unter Ubuntu mit geparted die 1. primäre Partition von 8 GB auf 7 GB verkleinert und danach die 2. primäre Partition mit 1 GB als FAT32 angelegt. Unter Windows gibt es sicher ebenfalls solche Tools.
    - USB-Debugging Modus auf dem GT540 aktiviert.
    - z4root in der Version 1.3 heruntergeladen, installiert und als "permanent root" aktiviert
    - link2sd in der Version 1.51 installiert und gestartet. Nun alle NON-System Apps nacheinander ausgewählt und auf die SD-Karte "umgebogen". Danach ist ein restart des GT540 notwendig.
    - auf dem homescreen geht dadurch die Verlinkung zu den Apps flöten; muss danach wieder erneut eingerichtet werden.

    Erfahrungen bisher: habe auch Copilot Live auf die SD-Karte umgeliegt und keinerlei Performance oder Handlingsprobleme gemerkt.

    Einen Tipp: ein paar mehr Euro in eine "gute" SD Karte investiert; nicht immer ist Geiz geil.
     
  10. Salzferkel, 25.02.2011 #10
    Salzferkel

    Salzferkel Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    14.01.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Arc
    Absolut richtig, die mitgelieferte 2 GB SD Card hat Link2SD bei mir zerschossen, habe mir dann eine 4 GB Class 4 von Sony gekauft, funzt seitdem ohne Probleme
     
  11. Hinz, 25.02.2011 #11
    Hinz

    Hinz Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.02.2011
    Phone:
    LG GT540
    Nettes Tutorial, das hilft mir nur leider alles nicht bei meinem Problem.. :-(
     

Diese Seite empfehlen