1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Probleme mit Market und Multitasking

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab 8.9 / 10.1 Forum" wurde erstellt von SebastianM, 08.01.2012.

  1. SebastianM, 08.01.2012 #1
    SebastianM

    SebastianM Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    238
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    18.06.2011
    Hi Leute, seit gestern hab ich ein Wifi-only Galaxy Tab. Seit einem halben Jahr besitze ich schon ein Galaxy S2, daher hab ich bereits etwas Erfahrung mit Android. Dennoch finde ich ein paar Sachen beim Tab komisch....

    Beim ersten Start gebe ich meinen google-account ein, und danach wurden alle Apps, die ich au dem S2 nutze, auch auf dem Tab installiert. Ich finde das ziemlich merkwürdig, da manche Tools auf dem Tab überhaupt keinen Sinn machen.... Was ich auch komisch finde, ist, dass der Market mir immer alle Apps anbietet, und nicht nur die, die auf dem Tab laufen (bzw dafür optimiert wurden).

    Und meine letzte Frage für heute: Wenn ich aufm Tab im Browser z.B. Webradio höre und dann links unten auf das Homesymbol drücke (um eine andere App zu starten), hört die Musikwiedergabe im Browser sofort auf. Gibt's da denn kein Multitasking? Auf meinem S2 läuft alles weiter, bis ich es explizit schließe.....

    ciao und danke im Voraus

    Basti
     
  2. rolituba, 08.01.2012 #2
    rolituba

    rolituba Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,853
    Erhaltene Danke:
    5,215
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Die Sychronisation ist völlig normal -> selber Google-Account -> Ersteinrichtung (man wird aber imho gefragt bzw. kann man die Sychronisation abbrechen!)
    Welches Tab besitzt du eigentlich? p7510, p7511, p7310?
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2012
  3. Pfälzer, 08.01.2012 #3
    Pfälzer

    Pfälzer Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    428
    Erhaltene Danke:
    55
    Registriert seit:
    04.10.2011
    Zum Google-Account:
    Einfach eine weitere (oder zwei) Googlemail einrichten.
    Im Market auf Einstellungen - Konto das passende Konto anklicken.

    Hat man jetzt noch eine Googlemail "frei" und noch keine App damit runtergeladen, kann man dieses Konto im Market aktivieren und bekommt keine nervigen Updateinfos. ;-)
     
  4. SebastianM, 08.01.2012 #4
    SebastianM

    SebastianM Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    238
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    18.06.2011
    Dass ich mir einfach 2 Accounts einrichten kann, ist klar.

    Trotzdem find ich die Sache etwas komisch... Wenn ich mir über http://market.android.com am Rechner Apps aussuche, dann muss ich auch auswählen, für welches Gerät die Dinger bestimmt sind. Sogar als ich nur ein Gerät hatte, musste ich immer nochmal explizit das Galaxy S2 auswählen. Insofern hätte ich es nur logisch gefunden, wenn die Apps auch genau diesem Gerät (und nur diesem) zugeordnet sind. Ansonsten macht die Abfrage nach dem Gerät ja keinen Sinn.

    Und bzgl. der Frage von rolituba: Ich hab das 7510er.

    Kann jemand was zu meiner Multitasking-Frage sagen?

    ciao

    Basti
     
  5. Rodetim, 08.01.2012 #5
    Rodetim

    Rodetim Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.01.2012
    Erstmal zur Synchronisation: Wenn du bei der Einrichtung genauer aufgepasst hättest, hättest du die automatische Syncronisation ausschalten können. Aber alles halb so wild, man kann ja nicht an alles denken ;-)

    Zum Multitasking: Ich glaube, dass es bei Flash normal ist, dass es aufhört, wenn du den Browser minimierst. Bei YT Videos ist es sowohl beim Stock Browser als auch beim Dolphin so, dass Flash pausiert und sofort weitermacht, wenn er wieder geöffnet wird. Aber ehrlich gesagt, wer hört mit Android Webradio über den Browser? Da gibt es viel komfortablere Apps für!
     
  6. SebastianM, 09.01.2012 #6
    SebastianM

    SebastianM Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    238
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    18.06.2011
    Dann zeig mir mal eine App, mit der man über Last.FM Musik hören kann. Für mobile Endgeräte kostet das nämlich was...
     
  7. Rodetim, 09.01.2012 #7
    Rodetim

    Rodetim Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.01.2012
    Achso, dachte du redest von kostenlosem Internetradio. Da kann ich dir dann auch nicht weiterhelfen...
     
  8. noizze030, 10.01.2012 #8
    noizze030

    noizze030 Gast

    naja, kein wunder - sorry - aber du streamst last.fm via browser - andere user lassen über apps wie tunein etc streamen - da kommt es nicht zu abbrüchen.

    vordergründige aktivitäten wie z.b. browser werden unterbrochen, sofern sie nicht aktiv sind.

    eine streaming-app kann im HINTERGRUND solange laufen, bis der akku den geist aufgibt.

    die multitaskingfähigkeit ist schon recht limitiert.
     
  9. bartlinux, 19.01.2012 #9
    bartlinux

    bartlinux Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    370
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    16.09.2011
    Multitaskingfaehig ist es doch aber, oder?
     

Diese Seite empfehlen