1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Probleme mit meinem neuen Galaxy

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von tiggie, 14.09.2010.

  1. tiggie, 14.09.2010 #1
    tiggie

    tiggie Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.09.2010
    Hi, zusammen,

    nachdem ich gestern keine so recht befriedigende Antwort auf meinen Post erhielt, versuche ich es mal mit ein paar Bildern (nachdem ich herausgefunden habe, das man mit SDK Screenshots machen kann ist das ja auch kein Problem :biggrin:).

    Ich habe u. a. folgende Probleme, dass
    A) laut Advanced Task Killer direkt nach dem Telefonstart bereits ein ganzer Haufen Programme im Hintergrund läuft (siehe Screenshots), so dass nur sehr wenig RAM zur Verfügung steht.
    B) meine Cam die aufgenommenen Bilder nicht kippt.
    C) es sehr lange dauert bis E-Mails gelöscht werden (ich hab das mal getestet: z. B. 5 E-Mails ohne Anhang ca. Ø 20 Sekunden, eine mit Anhang 4 MB dauert Ø 40 Sekunden

    Auf SDK habe ich zudem noch eine ganze Reihe von Error-Meldungen,
    so z. B. gleich als erste:
    09-14 09:00:05.461: ERROR/EventHub(2248): could not get driver version for /dev/input/mouse0, Not a typewriter
    09-14 09:00:05.466: ERROR/KeyLayoutMap(2248): /system/usr/keylayout/s3c-keypad.kl:21: expected keycode, got 'UNKNOWN'
    09-14 09:00:05.466: ERROR/EventHub(2248): could not get driver version for /dev/input/mice, Not a typewriter
    09-14 09:00:05.517: ERROR/SensorManager(2248): ####### akmd2 started!!!

    Da erste Galaxy, das ich hatte, musste ich gleich umtauschen, weil WiFi nicht funktionierte. Nun will das neue nicht schon wieder umtauschen müssen. Wer weiß Rat und kann mir helfen? Vielen Dank schon mal für euere Antworten!!!!

    [​IMG][​IMG]
     

    Anhänge:

  2. fighting4fun, 14.09.2010 #2
    fighting4fun

    fighting4fun Android-Guru

    Beiträge:
    2,369
    Erhaltene Danke:
    429
    Registriert seit:
    08.06.2010
    es ist schon klar, dass du wenig speicher zur verfügung hast wenn du DEINE nachinstallierten apps alle im autostart lässt bzw gestartet lässt -.-

    probiers mal mit nem autostart clean mit apps wie "startup auditor"
     
  3. Django76, 14.09.2010 #3
    Django76

    Django76 Android-Experte

    Beiträge:
    712
    Erhaltene Danke:
    118
    Registriert seit:
    12.07.2009
    Und deinstalliere mal die ganzen Task Manager und Killer. Die bringen das System nur durcheinander.
     
  4. tiggie, 14.09.2010 #4
    tiggie

    tiggie Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.09.2010
    ok, I'll try out.
     
  5. tiggie, 14.09.2010 #5
    tiggie

    tiggie Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.09.2010
    gibt es denn keine andere Möglichkeit autostartobjekte zu steuern - es müsste doch (zumndest für mein verständnis) einen ordner geben, in dem die startobjekte liegen ...?
     
  6. fighting4fun, 14.09.2010 #6
    fighting4fun

    fighting4fun Android-Guru

    Beiträge:
    2,369
    Erhaltene Danke:
    429
    Registriert seit:
    08.06.2010
    das ist kein windows... aber es gibt auch kostenlose programme ^^ eionfach nach startup im market schaun
     
  7. tiggie, 14.09.2010 #7
    tiggie

    tiggie Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.09.2010
    k, thanx. jetzt starten die apps schon mal DEUTLICH schneller :smile:
     

Diese Seite empfehlen